Vergleichstest

Empfehlungen der Redaktion: Vergleichstest

Redaktion RedaktionZum Profil

Wer klanglich und technisch keine Kompromisse eingehen will, hat mit den Sennheiser Momentum True Wireless (zum Test) die richtigen In-Ears gefunden, obwohl sie nicht einmal die teuersten in unserem Testfeld sind! In Sachen Lifestyle stehen die Sennheiser den Bang & Olufsen Beoplay E8 2.0 (zum Test) in nichts nach, auch wenn diese einen Tacken eleganter auftreten.

Allen Apple-Fans, die – dank H1-Chip – besonderen Wert auf eine möglichst schnelle Verbindung und smoothe Verzahnung mit iOS sowie macOS Wert legen, seien die AirPods (zum Test) ans Herz gelegt, auch wenn man Abstriche in Sachen Klang machen muss.

Für besonders aktive Sportler empfehlen sich dagegen die Audio-Technica ATH-SPORT7TW (zum Test), die Bose SoundSport Free Wireless Headphones (zum Test) und die JBL Free X (zum Test). Wer auch bei kalten Temperaturen trainieren will oder muss, sollte aber eher zu den JBL Free X greifen, da es durch ihren flacheren Formfaktor bei eng anliegenden Mützen zu weit weniger Druckbeschwerden kommt.

Und wenn ihr in den Genuss der kabellosen Freiheit kommen wollt, ohne dabei tief in die Tasche zu greifen, dann wären die Soundcore Liberty Air von Anker (zum Test) empfehlenswert. Allerdings gibt’s hier Abstriche in Sachen Sound.

P.S.: Alle von uns bisher getesteten True-Wireless-Kopfhörer findet ihr in unserer Bestenliste „Die besten True Wireless In-Ears“