Phonon

ANZEIGE
ANZEIGE

Die aktuellsten Tests: Phonon

Studio-Kopfhörer Von Numinos vor 2 Monaten

Phonon SMB-01L

Geschlossene/halboffene High-End-Kopfhörer

Es ist genau sieben Jahre her, da debütierte der SMB-02 von der damals gerade neu gegründeten Kopfhörer-Firma „Phonon“. Das Gründungstrio der Firma bestand (und besteht, denn die drei leiten Phonon noch immer) aus Isao Kumano, Yusuke Uchiyama und Alex Prat, die allesamt aktive Musiker, Produzenten,...

3.9

Passende Themen

ANZEIGE
ANZEIGE

Empfehlungen der Redaktion: Phonon

Phonon haben mit ihrem Debüt-Kopfhörer SMB-02 die eigene Messlatte so hoch gehängt, dass es schwer ist, sie zu toppen. Entsprechend reißt der SMB-01L – auch wenn er konzeptionell deutlich anders aufgestellt ist – das Ziel geringfügig. Und mangelnde Höhen sind hier durchaus wortwörtlich zu nehmen. Denn er kann zwar in der Tat mit einer beeindruckend genauen und kraftvollen Basswiedergabe punkten, weiter oben im Frequenzspektrum geht er dagegen weitaus dezenter ans Werk als sein Vorgänger. Der Vorteil von sanfteren Höhen ist natürlich, dass sie auf Dauer weitaus weniger anstrengend sind, als ein höhenreicher Kopfhörer. Freunde eines eher dunklen und kuscheligen Klangs sollten dem Hörer aus Japan durchaus mal einen Testlauf gönnen. Wer dagegen mit der Klangsignatur des SMB-02 glücklich war und ist (der Autor gehört dazu), dürfte den SMB-01L eher als Rückschritt empfinden.

Numinos
Numinos 3. August 2021
Phonon SMB-01L
ANZEIGE