Bluetooth-Kopfhörer

Funkende Alleskönner

Macht Schluss mit dem Kabelsalat und verschafft euch Bewegungsfreiheit mit einem Bluetooth-Kopfhörer! Diese Modelle verbinden sich per Funk mit dem Abspieler und lassen sich ideal mit moderner Elektronik kombinieren: Alle aktuellen Smartphones liefern Musik per Bluetooth, außerdem Tablets, viele Notebooks, aber auch Computer in Desktop-Bauweise. Selbst neuere Fernseher von LG und Panasonic schicken den TV-Ton per Bluetooth an geeignete Kopfhörer.

Achtet beim Kauf auf die technischen Details

Im Unterschied zu älteren Funk-Kopfhörern sind beim Bluetooth-Funk Störungen mit anderen Geräten ausgeschlossen. Und auch die Klangqualität muss nicht unter der Funkübertragung leiden. Je nach Bluetooth-Geräteklasse kann die theoretische Reichweite zwischen 10 und 100 Metern liegen. Zuspieler und Kopfhörer stellen ihre Verständigung über ein so genanntes Profil (A2DP) sicher. In diesem Profil wird unter anderem festgelegt, welcher Codec bei der Übertragung verwendet wird. Neben dem obligatorischen SBC kommt bei vielen Herstellern immer häufiger APT-X zum Einsatz. Dieser Codec zeichnet sich durch hohe Klangqualität bei geringen Übertragungsraten und eine sehr geringe Latenz aus.
Bluetooth wird laufend verbessert und hat von der Version 1.0 bis 4.x schon einige Iterationen hinter sich. Die Verbesserungen führten zu höherer Übertragungsgeschwindigkeit, kontinuierlicher Verbesserung der Sicherheit und geringerem Stromverbrauch.

Auch zum Telefonieren geeignet

Die meisten Bluetooth-Hörer eignen sich auch zum Telefonieren. Dafür benötigt ihr zusätzlich ein eingebautes Mikrofon und Bedientasten, etwa für die Rufannahme und Lautstärkeregelung. Die In-Ohr-Varianten haben das Freisprech-Mikro und die Bedientasten am Verbindungskabel zwischen linkem und rechtem Stöpsel. Bei den Bügel-Modellen stecken Mikrofon und Tasten in den Hörermuscheln. Damit diese Fernbedien-Elemente mit dem Zuspieler „sprechen“, ist ein weiteres Profil nötig: AVRCP.
Der größte Nachteil der Funkkopfhörer: Für den drahtlosen Empfang benötigen diese Kopfhörer Strom. Die integrierten Akkus halten aber meist nur fünf bis acht Stunden und müssen anschließend über einen USB-Anschluss wieder aufgeladen werden. Viele Bügel-Modelle lassen sich im Strom-Notfall auch klassisch per Kabel an einen Kopfhörerausgang anschließen.

 

Alle Tests

Die neuesten Bluetooth-Kopfhörer im Test

3.88

JBL E65BTNC Ausgewogener drahtloser Over-Ear-Kopfhörer mit aktivem Noise Cancelling

Mit dem E65BTNC hat JBL für 199 Euro einen leichten Over-Ear-Kopfhörer mit aktivem Noise-Cancelling im Angebot, der in den Farben Schwarz, Anthrazit und Perlweiß verfügbar und ansprechend verarbeitet ist.

3.88

Teufel Real Blue Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer mit druckvollem Klang

Mit dem Real Blue NC (zum Test) zeigte Teufel unlängst einen drahtlosen Over-Ear-Kopfhörer mit aktivem Noise Cancelling, der uns mit gutem Klang und gelungenem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugte. Wer auf eine Rauschunterdrückung keinen Wert legt, erhält die gleiche Klangqualität auch deutlich günstiger im Modell Real Blue.

4.75

Bowers & Wilkins PX Drahtloser HiFi-Hörer mit Noise-Cancelling

Bowers & Wilkins’ erster Kopfhörer mit Noise Cancelling bedarf einer besonderen Betrachtungsweise, denn die Briten warteten gegenüber den Mitbewerbern ein wenig länger mit dem technisch Machbaren, bis ein Produkt in ihrem Sinne auch das zu versprechen in der Lage ist, was B&W-Kunden wünschen bzw. die...

3.25

Jabra Move Wireless Leichter On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit neutraler Klangabstimmung

Mit dem Modell Move Wireless hat Jabra einen On-Ear-Hörer mit modernem Look und leichter Bauweise für knapp 70 Euro Straßenpreis im Programm.

3.63

V-Moda Crossfade II Wireless Faltbarer Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer im Steampunk-Design

Massiv und extrovertiert – diese Attribute fallen einem beim ersten Eindruck ein. Der Crossfade II des amerikanischen Herstellers V-Moda wiegt schwer in der Hand und erweckt durch sein kupferfarbenes Metallskelett mit den vernietetet anmutenden, aber letztendlich geschraubten Ohrmuscheln den Eindruck, direkt aus dem Dampfmaschinen-Zeitalter in...

4.5

Beyerdynamic Aventho Wireless Audiophiler Wireless On-Ear-Kopfhörer mit Touchbedienung und Hörkorrektur

Beyerdynamic gehört zu den etabliertesten Herstellern im Kopfhörerbereich. Das stellt auch der in Deutschland gefertigte in Schwarz und Braun verfügbare Aventho Wireless unter Beweis – ein geschmackvoll gestalteter und hochwertig verarbeiteter On-Ear-Kopfhörer, der sich an anspruchsvolle Anwender wendet, die auch unterwegs nicht auf audiophile Klangqualität...

HiFi-Kopfhörer von Ulf Kaiser vor 1 Monat

3.75

Shure SE112-BT1 Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer mit guter passiver Geräuschisolierung

Shure ist im professionellen Audiobereich eine feste Größe. Besonders die Mikrofone des amerikanischen Herstellers sind auf den Bühnen und in den Tonstudios in aller Welt zuhause. Seit einigen Jahren gibt es auch Shure-Kopfhörer in allen Geschmacksrichtungen. In diesem Fall handelt es sich um ein recht...

In-Ear-Kopfhörer von Mark Ziebarth vor 2 Monaten

Shure SE215 Wireless Drahtlose In-Ears mit kräftigen Bässen und Sprachfunktion

Nein, bei der Bezeichnung Bluetooth-Kabel handelt es sich nicht um einen Aprilscherz! Gemeint ist hier das Kabel, an dem das Bluetooth-Modul angebracht ist. Da ich schon das Vergnügen hatte, den kabelgebundenen SE215 zu testen, weiß ich, dass sich dort das Kabel abnehmen lässt. Ein Vorzug,...

Teufel Real Blue NC Drahtloser Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit dem Real Blue NC hat Teufel einen neuen drahtlosen Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling im Angebot. Der robuste geschlossene Hörer bietet eine gute Passform, was unter anderem an der Größenverstellbarkeit und den drehbaren Ohrmuscheln liegt. Dazu lassen sich diese ein- und wegklappen, etwa um platzsparend...

Bluetooth-Kopfhörer von Ulf Kaiser vor 2 Monaten

Empfehlungen der Redaktion: Bluetooth-Kopfhörer

Nils Quak Nils QuakZum Profil

Ein hochwertiger HiFi-Bluetooth-Kopfhörer, der sich sowohl auf dem Sofa als auch auf Reisen wohl fühlt.

Ralf Willke Ralf WillkeZum Profil

Bowers & Wilkins’ Debüt im Bereich Noise Cancelling Kopfhörer ist gelungen. Einem dank bestmöglicher Übertragungstechnik ehedem schon gelungenen Bluetooth-Kopfhörer haben die Briten ein effizient arbeitendes Noise Cancelling hinzugesellt, welches dem guten Klang des PX so gut wie keine Dämpfungseffekte aufdrückt. Durch den sehr neutral ausgerichteten, transparenten Sound erlangt der Bowers & Wilkins PX Bestnoten. Aber auch die hohen Komfortmerkmale durch die Sensorik und die Noise-Cancelling-Funktionen machen den B&W PX zur ersten Wahl in seiner Klasse.

Ralf Willke Ralf WillkeZum Profil

Wer Jaguar fährt, Cord-Hose und Woll-Jacketts mit Karo-Muster trägt, wird aus kleidungstechnischen Gründen gerne zum P7 Wireless greifen. Klangqualität und Handling summieren sich dann aber schnell zu einer Empfehlung für alle, die das notwendige Budget freischlagen können und auch physisch gerne spüren, dass etwas Großes auf ihrem Schädel sitzt. Und, ja: das mit dem Schick, Britisch und Aussehen ist eher als Schreib- und Lesehilfe für diesen Text zu sehen und ist alles andere als despektierlich gemeint. Sorry for that, my pleasure …