Audirvana

Empfehlungen der Redaktion: Audirvana

Ulf Kaiser Ulf KaiserZum Profil

Die klassische HiFi-Anlage greift heute längst nicht mehr nur auf Schallplatten oder CDs zurück. Vielmehr dienen digitale Audio-Dateien auf computerbasierten Medien oft als Quelle für den Musikgenuss Audirvana versteht sich dabei als Player, Dateiverwaltung sowie als zentrale Schnittstelle für die Tonausgabe, bevor der Klang seinen Weg über DA-Wandler, Endstufe, Lautsprecher und natürlich Kopfhörer zu unseren Ohren nimmt. Mit seinem konsequent audiophilen Ansatz ist Audirvana ein Produkt, das sich an den Tongenießer wendet, die auf hochauflösende Audio-Dateien auf seinem Rechner, Netzwerkspeicher oder Streamingdiensten zurückgreifen möchte. Gleichzeitig profitiert man mit Audirvana von einer durchaus hörbaren Klangaufwertung bei niederwertigen Formaten.

Angesichts der konsequenten Umsetzung dieser Lösung ist der Preis von 65 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer absolut angemessen. Die Lizenz erlaubt dabei die Aktivierung von zwei Rechnern, beschränkt sich aber pro Kauf leider nur auf jeweils eine Plattform.