Motorola

Alle Tests

Die aktuellsten Tests: Motorola

3.63

Motorola VerveRider+ Schweiß- und wasserfeste Nackenbügelkophörer mit Bluetooth

Der Motorola VerveRider+ ist ein bequemer schnurloser Nackenbügelkophörer, dessen „+“ im Produktnamen bereits einen Mehrwert gegenüber seines rund 20 Euro günstigeren Bruders signalisiert: Dank IP57-Norm ist die Plus-Variante schweiß- und wasserresistent und daher für allerlei (Outdoor-)Sportaktivitäten geeignet.

In-Ear-Kopfhörer von Sven Opitz vor 1 Monat

3.38

Motorola Stream Sport True Wireless In-Ears für Aktive

Mit den Stream Sport liefert Motorola ganz gut klingende, ganz ordentlich sitzende, verbindungszuverlässige und dabei noch schweißresistente True Wireless In-Ears, die den Sportler in uns adressieren sollen, dem neben Klang auch sicherer Sitz in allen Workout-Lagen etwas bedeutet. Grundsätzlich macht Motorola dabei wenig falsch, aber...

Empfehlungen der Redaktion: Motorola

Sven Opitz Sven OpitzZum Profil

Die Motorola VerveRider+ sind gute In-Ears mit gutem Bügel, der angenehm und federleicht im Nacken zum Liegen kommt und sich dort, dank schönem Schwung auch visuell schmuck anschmiegt. Die Verarbeitung aller Komponenten ist dem Preis angemessen, die Taster haben gute Druckpunkte und dank IP57 bleiben Schweiß und Wasser außerhalb der Elektronik. Angegeben werden 12 Stunden Akkulaufzeit. Der Klang ist dem Bass näher als einem ausgewogenen Gesamtbild, was die einen oder anderen sicherlich zu schätzen wissen, denen der Beat mehr bringt als ohne. Insgesamt ist der Klang also OK. Was allerdings nicht OK ist, ist die App, die meiner Meinung nach bis auf die Findenfunktion nichts zu bieten hat – es sei denn, man kann ohne Alexa nicht leben. Wer das nicht braucht, kann die App auch löschen, dem Klang und der Konnektivität der Motorola VerveRider+ tut dies keinerlei Abbruch.

Sven Opitz Sven OpitzZum Profil

Die Motorola Stream Sport sind brauchbare True Wireless In-Ears mit akzeptabler Laufzeit und gutem Klang, die ab und an ein TouchUp mit dem Equalizer benötigen, um etwas besser zu klingen. Dennoch wäre hier und da ein wenig mehr einfach viel besser gewesen, vor allem die verbauten Materialien (Stichwort „billiges Plastik“) und die Sache mit der unerreichbaren Remote bei Benutzung der Ohrbügel. Ansonsten bringen die Stream Sport alles mit, was bei True Wireless In-Ears State of the Art ist, bei den Remote-Funktionen sogar etwas mehr. Ein gutes – wenn auch etwas billig verpacktes – Gesamtpaket, das den Weg zum True-Wireless-Erlebnis sehr günstig möglich macht.