Skullcandy

Amerikanisches Unternehmen, das 2003 gegründet wurde und für die damaligen Mobiltelefone Kopfhörer anbot, die sich mit Musikplayern verbinden ließen. Seit dem haben sich die in Utah ansässigen Skullcandy-Leute vor allem um mobile Hörer – und hier gerade im Sportbereich gekümmert. Später kamen dann auch spezielle Gaming-Hörer mit Surround-Technologien hinzu. Skullcandy ist in Sachen Life-Style und Sport eine begehrte Marke. Die Liste der Endorser liest sich wie das Who-is-Who des amerikanischen Sports.

Die aktuellsten Tests: Skullcandy

Skullcandy Crusher Evo

Sehr laufstarke Bluetooth-Over-Ears mit personalisierbarem Klang und Sensory Haptic Bass

Die schnellladefähigen Wireless-Hörer Crusher Evo von Skullcandy bieten eine überragende Akkulaufzeit und vereinen die hauseigene Technologie zur haptischen Basswahrnehmung mit einer flexiblen Klanganpassung per App. Hierbei stehen sowohl EQ-Settings für Musik, Podcasts und Filme als auch ein eigenes Soundprofil, das auf einem Hörtest der schwedischen...

4

Skullcandy Indy Fuel

Schnellladefähige True-Wireless-Hörer mit Touch-Steuerung

Skullcandys kabelbefreite In-Ears Indy Fuel spielen kraftvoll, bassbetont auf und sind mit einem Umgebungsmodus, EQ-Settings für Musik, Podcasts und Filme sowie einer App-Anbindung ausgestattet. Ein stabiler Sitz plus die schweiß-, wasser- und staubbeständig Verarbeitung gemäß IP55 bieten zudem eine sportliche Nutzung der Hörer an.

4

Skullcandy Sesh Evo

Schnellladefähige True Wireless In-Ears mit gutem, druckvollem Sound

Das Einstiegsmodell der kabelbefreiten In-Ears im Skullcandy-Sortiment hat mit den Sesh Evo ein Update erhalten, das eine erhöhte Akkulaufzeit inklusive Schnellladefunktion und drei EQ-Modi zur Klanganpassung bietet. Auch eine optional nutzbare Tracking-Funktion per Tile-App steht zur Verfügung, um die leichten Hörer im Bedarfsfall schnell wiederfinden...

4

Passende Themen

Empfehlungen der Redaktion: Skullcandy

Der Skullcandy Hesh 2 Wireless ist ein schön verarbeiteter Kopfhörer, der auch den Weg aus dem Jugendzimmer ins Büro ohne weiteres als solider Begleiter mitmacht. Zwar ist er nicht der Kleinste, aber die Muse macht die Maße auf alle Fälle wett!

Markus Wilmsmann
Markus Wilmsmann 12. August 2016

Überspitzt könnte man sagen, dass der Scullcandy Crusher Wireless ein durchgeknallter Lifestyle-Kopfhörer mit eingebautem „Bass-Shock-Controller“ ist. Das würde ihm aber nicht gerecht werden. Denn der Crusher ist ein hochwertig verarbeiteter, super-komfortabler Lifestyle-Kopfhörer. Er überzeugt mit exzellenter Bluetooth-Übertragung und in der Neutraleinstellung seines Stereo-Haptic-Bass-Reglers mit einer hochwertigen HiFi-Ästhetik. Und alle, die ab und an mal den besonderen Kick suchen, können mit dem gelagerten Speaker-System in „unerhörte“ Bassdimensionen aufbrechen.

Jan Bruhnke
Jan Bruhnke 10. Mai 2017

Wer vollkommen kabellose In-Ears mit Bassaffinität sucht, die gut klingen und nicht teuer sind, sollte sich Skullcandys Sesh einmal genauer ansehen. Das handliche Gesamtpaket ist zwar nicht für lange Reisen geschaffen, da die Ladezeit der Hörer die Mobilität einschränkt. Im Alltagsgebrauch kann jedoch von einem stabilen, bequemen Sitz und der funktionalen Remote profitiert werden zumal die Bluetooth-Hörer schweiß-, wasser- und staubbeständig verarbeitet sind.

Maike Paeßens
Maike Paeßens 29. November 2019
Skullcandy Sesh