Waves

ANZEIGE
ANZEIGE

Die aktuellsten Tests: Waves

Zubehör Von Martin Hirsch vor 2 Monaten

Waves NX Headtracker

Headtracker und Software zur Wiedergabe von Stereo- und Surround-Quellen über Kopfhörer

Musik wird heute immer häufiger auf Kopfhörern konsumiert, in der Regel aber auf und für Lautsprecher produziert. Die Wiedergabe auf Kopfhörern kann zwar eindrucksvoll und breit gefächert wirken, hat aber wenig mit dem Stereobild gut aufgestellter Stereolautsprecher zu tun. Die Gründe dafür liegen in unserer...

3.9

Passende Themen

ANZEIGE
ANZEIGE

Empfehlungen der Redaktion: Waves

Waves NX ist eine ausgereifte Technologie und es scheint nur logisch, diese an Hersteller von Kopfhörern zu lizenzieren, was auch durchaus geschieht, etwa in den Kopfhörermodellen Audeze Mobius (zum Test) und dem Modell Spearhead VRX von 1 More (zum Test).

Headtracking mit 3D-Sound liefert nicht nur beeindruckende Klangerlebnisse, wenn es um Musik und Filme geht, sondern ist prinzipiell auch spannend für Games. In diesem Bereich konkurriert Waves allerdings mit Dolby Atmos for Headphones, das aktuell leider nicht zu NX kompatibel ist (hier würde eine Bypass-Funktion für den binauralen Teil helfen). Auch Apple Music unterstützt seit neuestem Dolby Atmos, aber leider nur ohne Headtracking.

Für wen also empfiehlt sich Waves NX? Wer ausgiebig und intensiv am Computer Filme sieht oder Musik und Podcasts hört und dabei etwas mehr „Abstand“ zum Klang möchte, sollte sich die Testversion herunterladen und mit einer Webcam ausprobieren. Aufgrund der komfortablen Unterstützung von 5.1- und 7.1-Surround-Quellen, ist Waves NX für diese Formate ein ideales System. Smartphone-Besitzern kann man aktuell nur abraten, solange die mobilen Waves NX Apps nicht aktualisiert werden.

Martin Hirsch
Martin Hirsch 19. August 2021
Waves NX
ANZEIGE