Fostex TH610: Neuer High-End-Kopfhörer

Von Redaktion vor 4 Jahren

Als Nachfolger des TH-600 konzipiert, soll der neue Premium-Kopfhörer TH610 den gleich Tragekomfort bieten, wobei er klanglich neutraler abgestimmt sein soll. Das Gehäuse des geschlossenen Over-Ear-Kopfhörers ist laut Hersteller aus Schwarznuss gefertigt und soll ca. 375 Gramm (ohne Kabel) auf die Waage bringen. Auch die Ohrpolster aus Proteinleder sollen beweisen, dass es sich um ein High-End-Produkt handelt.

Technisch kann sich der ca. 700 Euro (UVP) teure HiFi-Hörer sehen lassen: Seine Neodym-Magnete besitzen jeweils eine magnetische Flussdichte von einem Tesla und treiben 50-mm-Treiber an. Die verbauten „Biodyna“-Membranen sollen eine besonders reine Klangwiedergabe und eine feinzeichnende hohe Audioauflösung gewährleisten.

Spezifikationen (Herstellerangaben):

  • Neodym-Magnet-Antrieb mit 1 Tesla magnetische Flussdichte
  • „Biodyna“-Membran für feinzeichnende hohe Audioauflösung und Klangwiedergabe
  • mattes Gehäuse aus edlem Schwarznuss-Holz
  • Ohrpolster aus Protein-Leder für einzigartigen Tragekomfort
  • abnehmbares Kabel aus 7N OFC Kupfer (99,99999%) auf 6,3mm Stereo-Klinke (3m)
  • robustes Steckergehäuse aus Duraluminium
  • optional symmetrisches 7N OFC Kopfhörerkabel auf 4-Pol XLR (3m)
  • alle Stecker vergoldet, Rhodium-überzogene Anschluss-Stifte

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Treiber: Dynamisch, 50mm Neodym mit Biodyna-Membran
  • Bauweise: geschlossen
  • Impedanz: 25 Ohm
  • Empfindlichkeit: 98db (@1kHz, 1mW)
  • Frequenzgang: 5 Hz – 45 kHz
  • max. Eingangsleistung: 1.800mW
  • Gewicht: ca. 375g (ohne kabel)

Weitere Informationen auf der Website des deutschen Fostex-Vertriebs: Mega Audio

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Verwandte News