Klipsch T5M Wired: echter Klipsch Sound für unterwegs

Mit den neuen T5M Wired sollen Audio-Liebhaber den legendären Klipsch Sound nun auch unterwegs genießen können.

Zu einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis sollen die T5M Wired beindruckenden Klang, beste Trage-Eigenschaften sowie höchsten Bedienkomfort in einem kompakten In-Ear-Gehäuse bieten. Der universelle, kabelgebundene Anschluss über einen 3,5mm-Klinkenstecker erlaubt einen Betrieb an nahezu jedem Quellgerät. Die am Kabel integrierte Fernbedienung mit eingebautem Mikrofon erlaubt eine intuitive Steuerung der Musikwiedergabe und macht die T5M Wired darüber hinaus zu einem komfortablen Headset.

True Control: alles im Griff

Der Anschluss über einen 3,5-mm-Klinkenstecker ermöglicht einen flexiblen Einsatz mit unterschiedlichen Wiedergabegeräten. Bei der Entwicklung soll besonderes Augenmerk auf einen reibungslosen Betrieb im Zusammenspiel mit Smartphones unterschiedlichster Hersteller gelegt worden sein. Die integrierte Kabelfernbedienung versteht sich daher mit den meisten Android oder Apple Smartphones und bietet mit ihrer Einknopf-Bedienung eine intuitive Lösung zur Steuerung von Musikwiedergabe und Telefonanrufen. Dank des verbauten Mikrofons können Telefonate vollkommen entspannt und freihändig geführt werden.

True Comfort: beste Trageeigenschaften

Klipsch setzt bei den T5M Wired auf seine patentierte True Comfort Technologie, die ein entspanntes Hören bei höchstem Tragekomfort auch über längere Hör-Sessions hinweg ermöglichen soll. True Comfort bietet mit seinen ovalen Ohrpassstücken aus weichem Silikon eine optimale Anpassung an die anatomischen Gegebenheiten des menschlichen Gehörgangs. Hinzu kommt eine besonders schmal ausgeführte Öffnung für die Treiber, die im Gehäuse in einem anatomisch ebenfalls idealen Winkel integriert sind. Auf diese Weise wird ein optimaler Sitz ohne Verrutschen oder Herausfallen der Ohrhörer sichergestellt und ein frühzeitiges Ermüden des Gehörs verhindert.

True Performance: beeindruckender Klang

Klipsch steht seit über 70 Jahren für unverwechselbaren, dynamischen Klang. Die T5M Wired sollen nun diesen einzigartigen Klipsch Sound auch unterwegs erlebbar machen. Die dynamischen 5-mm-Treiber sollen ungeachtet ihrer kompakten Bauweise für einen beeindruckenden Klang über das gesamte Frequenzspektrum sorgen. Detaillierte und mitreißende Musikwiedergabe, ungeachtet des jeweiligen Genres, soll Hörern damit gewiss sein.

True You: Bester Sound für jeden Lifestyle

Die T5M Wired sind Teil der neuen True Produktreihen von Klipsch. Mit True You möchte das Unternehmen auf die individuellen Hörgewohnheiten seiner Kunden eingehen und bietet dafür eine große Bandbreite an Audio-Produkten für jeden Lifestyle. Allen Neuheiten gemein ist der legendäre Klipsch Sound, der das Unternehmen seit seiner Gründung 1946 durch Paul W. Klipsch berühmt gemacht hat. Mit True You verbindet Klipsch sein über Jahrzehnte gewachsenes Klang-Know-how mit wegweisenden Technologien und einem eigenständigen Design.

Allgemeine Informationen, Preis und Verfügbarkeit

Die T5M Wired In-Ear-Kopfhörer sind ab September 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 79,00 Euro in einer schwarzen und einer weißen Farbausführung im Fachhandel erhältlich (inklusive Mehrwertsteuer).

Weitere Infos unter: https://de.klipsch.com

Klipsch T5 True Wireless: Legendärer Klipsch Sound im True-Wireless-In-Ear-Format

Die neuen Klipsch T5 True Wireless wollen euch echten Klipsch Sound für unterwegs bieten.

Die dynamischen 5-mm-Treiber sollen ungeachtet ihrer kompakten Bauweise für einen beeindruckenden Klang über das gesamte Frequenzspektrum sorgen. Durch die Unterstützung des neuesten Bluetooth-Standards 5.0 sowie der Codecs aptX und AAC machen diese Hörer keine Abstriche bei der Klangqualität und genießen somit die volle kabellose Freiheit. Darüber hinaus sollen sich die T5 True Wireless In-Ear-Kopfhörer dank der jeweils vier integrierten Mikrofone mit cVc-Geräuschunterdrückung auch hervorragend als drahtloses Headset für Telefongespräche eignen. Bester Klang und höchste Sprachverständlichkeit sollen somit stets garantiert sein – ganz gleich ob bei Musik, Film oder Telefonat.

True Independence: Acht Stunden durchgehender Musikgenuss

Mit bis zu acht Stunden durchgehender Wiedergabedauer sind die T5 True Wireless echte Dauerläufer. Musikalische Unterhaltung ohne Unterbrechungen ist so auch auf längeren Zugfahrten oder Flügen garantiert. Das stabile Case der In-Ears dient dabei nicht nur zum sicheren Transport, sondern funktioniert dank des integrierten Akkus auch als Ladestation mit einer zusätzlichen Akkulaufzeit von 24 Stunden. Ein kurzer Zwischenstopp im Lade-Etui genügt und die T5 True Wireless sind wieder vollständig aufgeladen. Die Unterstützung der Steuerung per Sprachbefehl über Siri, Google Assistant oder Amazon Alexa sorgt für Komfortzugewinn und soll das True-Wireless-Erlebnis komplett machen. Und dank der IPX4-Zertifizierung stellen auch Schweiß und Spritzwasser keine Herausforderung dar.

True You: Bester Sound für jeden Lifestyle

Die T5 True Wireless sind Teil der neuen True Produktreihen von Klipsch. Mit True You möchte das Unternehmen auf die individuellen Hörgewohnheiten seiner Kunden eingehen und bietet dafür eine große Bandbreite an Audio-Produkten für jeden Lifestyle. Allen Neuheiten gemein ist der legendäre Klipsch Sound, der das Unternehmen seit seiner Gründung 1946 durch Paul W. Klipsch berühmt gemacht hat. Mit True You verbindet Klipsch sein über Jahrzehnte gewachsenes Klang-Know-How mit wegweisenden Technologien und einem eigenständigen Design. Ob beim Sport oder auf dem Weg zur Arbeit: Die T5 True Wireless sind dank ihres vollständig kabellosen Designs für eine besonders große Bandbreite an Hörsituationen geeignet.

Allgemeine Informationen, Preis und Verfügbarkeit

Die T5 True Wireless In-Ear-Kopfhörer sind ab September 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,00 Euro im Fachhandel erhältlich (inklusive Mehrwertsteuer).

Weitere Infos unter: https://de.klipsch.com

Beyerdynamic Amiron wireless copper: Ein Klang-Statement im edlen Design

Nach dem Erfolg des 2018 vorgestellten Over-Ear-Kopfhörers Amiron wireless (zum Test), stellt beyerdynamic in diesem Jahr eine weitere Designvariante mit hochwertigem Kupfer vor.

Das wertvolle Metall soll aufgrund seiner natürlichen Schönheit ein echter Hingucker sein.

Das Design des Amiron wireless copper zeichnet sich durch die Integration eines Zierrings aus massivem Kupfer im Kopfhörer aus. Mit der Einarbeitung der typischen Kupferfärbung in das Gehäuse soll der Kopfhörer zu einem einzigartigen Objekt der Begierde für anspruchsvolle Musikliebhaber sein. Der natürliche Werkstoff ist vor allem für seine Leitfähigkeit bekannt, die unter anderem bei Kopfhörerkabeln und Schwingspulendrähten verwendet wird – so auch beim Amiron wireless copper. Der Kupferring gibt einen Hinweis auf das Herzstück des Kopfhörers: eine innenliegende Kupferdraht-Schwingspule, die auf der gleichen Achse wie der äußere Kupferring liegt. Das Kupfer-Design wird durch ein weiches Kopfband in Anthrazit und Ohrpolster in Schwarz ergänzt. Für einen besonders hohen Tragekomfort sind die beiden Kopfhörerteile aus Alcantara.

 Verfügbarkeit und Preis: 

Der Amiron wireless copper ist ab sofort im Online-Shop auf www.beyerdynamic.de und im Fachhandel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 799,00 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

 

House of Marley LIBERATE AIR: Nachhaltige True Wireless In-Ears vorgestellt

Bei allen CE-Produkten kommen im Hause Marley nachhaltig produzierte und recycelte Materialien zum Einsatz – so auch beim neuen True-Wireless-In-Ear-Modell LIBERATE AIR.

Da wäre zum Beispiel noch der sogenannte REWIND-Stoff, der von Marley zu 100 Prozent aus recyceltem PET kombiniert mit Bio-Baumwolle und Hanf hergestellt wird. Weitere, typische Materialien sind das recycelte REGRIND-Silikon und wiederverwertbares Aluminium. Am LIBERATE AIR-In Ear und seinem Lade-Etui findet sich zudem FSC-zertifizierter Bambus. Ein Prozent des gesamten Verkaufserlöses bei THE HOUSE OF MARLEY fließt in das Wiederaufforstungs-Projekt „One Tree Planted“, welches dadurch bis heute bereits über 186.000 Bäume weltweit pflanzen konnte.

Features

Der kabellose In Ear-Kopfhörer LIBERATE AIR bietet mit Bluetooth 5.0 + BLE laut eigenen Angaben eine Reichweite von 10 Metern und ist dank IPX4-Gehäuse wasser- und schweißresistent. Bedient wird er über eine sensoraktivierte Tap-Touch-Technologie. Mit einer Batterielaufzeit von 9 Stunden plus zusätzlicher 32-stündiger Spielzeit im Lade-Case will er euch ein ausdauernder Begleiter sein. Dank USB-C-Aufladung soll er im dringenden Fall innerhalb von nur 10 Minuten auf erneute 4 Stunden Spielzeit geladen werden können. Anrufe können jederzeit über die integrierte Freisprechfunktion der In Ears angenommen werden.

Der zierlich anmutende LIBERATE AIR soll ein verblüffend authentisches Klangerleben mit runden, kraftvollen Bässen und energiegeladenen, akzentuierten Höhen liefern.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Bluetooth 5.0 + BLE + OTA + OTA
  • Schweiß- und staubdicht (IPX4 bewertet)
  • Berührungssteuerung an den Ohren
  • 9 Stunden Akkulaufzeit
  • 32 Stunden Gesamtnutzungsdauer mit dem Ladefall
  • Schnellaufladung, 10 Minuten Aufladung = 4 Stunden Musik
  • Aufladen über USB-C
  • Aufbewahrung und Aufladung im Lade-Case
  • Preis: UVP 149,99 Euro

Weitere Infos unter: https://www.thehouseofmarley.de

Klipsch T5 Neckband mit 15 Stunden Batteriepower

Klipsch T5 Neckband mit 15 Stunden Batteriepower

Mit dem In-Ear-Headset setzt der amerikanische Hersteller auf höchstmöglichen Comfort.

Kristallklarer Klang bei Musik und Telefonaten jederzeit und überall, so preist Klipsch den T5 Neckband an. Der Nackenbügel aus exklusivem, handgenähtem Leder soll höchsten Tragekomfort über den gesamten Tag bieten und bereits nach kurzer Zeit vergessen machen, dass überhaupt ein Headset getragen wird. Die patentierte True Comfort Technologie sorge auch über Stunden für ein angenehmes Hörerlebnis. Neueste Bluetooth-Standards und modernste Mikrofontechnologien garantieren laut Pressemitteilung eine unterbrechungsfreie Wiedergabe und beste Sprachverständlichkeit. Hinzu komme die legendäre Klang-DNA von Klipsch. Mit bis zu 15 Stunden durchgehender Wiedergabedauer und der komfortablen Headset-Funktion sieht Klipsch die T5 Neckband In-Ear-Kopfhörer als idealen Begleiter für Büro und Freizeit..

Technik auf neustem Stand

Bluetooth 5.0, aptX, AAC und cVc Noise Cancelling: Klipsch hat seine neuen T5 Neckband mit den modernsten Drahtlos-Technologien ausgestattet. Mit Bluetooth 5.0 ist eine sehr stabile Verbindung zum Smartphone oder Tablet garantiert, und durch die aptX- und AAC-Codecs gelangt der Sound in bestmöglicher Qualität kabellos in die In-Ear-Kopfhörer. Im Zusammenspiel mit leistungsfähigen und zugleich kompakten 5mm-Treibern bieten die T5 Neckband laut Hersteller den typischen Klipsch Sound für unterwegs. Dank der integrierten Mikrofone mit eingebautem cVc Noise Cancelling sind die T5 Neckband ebenso als hochwertiges Headset einsetzbar und sollen auch längere Telefongespräche mit maximalem Komfort und in höchster Sprachqualität ermöglichen.

Preis und Verfügbarkeit

Die T5 Neckband In-Ear-Kopfhörer sind ab September 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 129,00 Euro in einer schwarzen und einer weißen Farbausführung im Fachhandel erhältlich.

Lake People G111: Neuer Verstärker versteht sich mit allen Kopfhörern

Lake People präsentiert mit dem G111 einen neuen Kopfhörerverstärker

Der G111 kann bis zu zwei Kopfhörer betreiben und erlaubt durch seine spezielle Architektur den Betrieb mit verschiedensten Modellen, von hochohmigen über niederohmige bis hin zu Magnetostaten.

Durch die sog. „Pre-Gain“-Funktion soll der G111 sogar für verschiedene Kopfhörer optimiert werden können. Dabei erreiche er herausragende technische Werte und einen äußerst transparenten, klaren Klang, wie ihn Audio-Profis und Musikliebhaber zu schätzen wissen heißt es weiter. Der kompakte Headphone Amp erlaubt durch vergoldete XLR- sowie Cinch-Anschlüsse die Integration in professionelle ebenso wie in HiFi-Setups.

Lake People will mit dem Phone-Amp G111 das Bedürfnis von professionellen wie privaten Anwendern nach einem leistungsstarken, vielseitigen und dennoch kompakten Kopfhörerverstärker adressieren. Die klare und unverfälschte Wiedergabe der Verstärkerschaltung soll Tonschaffenden die mühelose Beurteilung ihres Materials ermöglichen, was die Entscheidungsfindung erleichtern und beschleunigen soll. Für private Anwender soll die Klanggüte des G111 ein Musikerlebnis ohne Kompromisse bieten. Der Frequenzgang verläuft von 5 Hz bis 60 kHz vollkommen linear (Toleranz: 0,5 dB), die Schaltung bietet eine Dynamik von 129 dB.

Bereit für jeden Kopfhörertyp

Verschiedene Arten von Kopfhörern stellen verschiedene Anforderungen an den Verstärker, mit dem sie betrieben werden. Der Lake People G111 soll durch seine besondere Schaltung jeden Kopfhörertyp betreiben können. So soll er intern mit einer außergewöhnlich hohen Betriebsspannung von 60 Volt arbeiten und damit mühelos auch hochohmige Kopfhörer versorgen können. Gleichzeitig seien die diskret aufgebauten Endstufen großzügig dimensioniert und können mit ihrer hohen Ausgangsleistung niederohmige Kopfhörer und sogar Magnetostaten ohne Weiteres bedienen, teilt der Hersteller mit. Die Pre-Gain-Funktion ermöglicht die Angleichung des Abhörpegels in fünf Stufen, um die Lautstärke des G111 an den verwendeten Kopfhörer anzupassen. So soll audiophilen Genießern und anspruchsvollen Profis die Wahl des Hörers völlig freistehen – und ein späterer Wechsel des Abhörgeräts muss nicht zwingend einen Wechsel des Verstärkers mit sich bringen.

Wertarbeit aus erstklassigen Materialien

Lake People ist für seine hochwertig verarbeiteten Produkte bekannt, der G111 will hier keine Ausnahme bilden. Das Haupt-Steuerelement bildet ein Alps RK 27 Potentiometer, das mit einem angenehm runden Regelgefühl die Lautstärke einstellt. Die klare und besonders verzerrungsarme Wiedergabe sei durch die überdimensionierte Stromversorgung mit Ringkerntransformator sichergestellt. Die symmetrischen XLR-Anschlüsse und die unsymmetrischen Cinch-Buchsen sind vergoldet ausgeführt. Auf der neu gestalteten Aluminium-Frontplatte befinden sich neben dem Einschalter und dem Lautstärkeregler auch die beiden 6,3-mm-Klinkenanschlüsse, über die zwei Kopfhörer gleichzeitig betrieben werden können.

Preis und Verfügbarkeit

Der Kopfhörerverstärker Phone-Amp G111 von Lake People ist ab sofort in den Farben Silber und Schwarz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Weitere Infos unter: https://www.lake-people.de

Ultrasone startet Kopfhörer-Trade-In-Programm

Alten Kopfhörer einsenden und beim Neukauf eines Ultrasone-Hörers sparen:

Die bayerische Kopfhörermanufaktur Ultrasone nimmt ab dem 1. August für einen begrenzten Zeitraum bis einschließlich 30. September 2019 gebrauchte Kopfhörer aller Hersteller in Zahlung.

Ihr erhaltet dann nach einer Überprüfung eures eingesandten Kopfhörers einen Gutschein über 20% auf das gesamte Sortiment (Zubehör ausgenommen, maximaler Rabatt 100,00 Euro) des rundumerneuerten Ultrasone Webshops.

Kopfhörer eintauschen und profitieren

Interessierte Kunden und Kopfhörer-Fans, die sich schon länger den Traum eines Manufakturkopfhörers von Ultrasone erfüllen wollen, haben jetzt die Möglichkeit, einen exklusiven Rabatt für den neuen Ultrasone Webshop zu erhalten. Die einzige Bedingung: Vom 1. August bis zum 30. September 2019 muss ein funktionierendes On- oder Over-Ear-Kopfhörermodell eines beliebigen Herstellers zu Ultrasone eingesendet werden. Nach einer Funktionsüberprüfung vor Ort erhalten Kunden im Anschluss eine Rabattprämie über 20% auf das gesamte Sortiment des Webshops der Ultrasone AG.

Eintausch bei Ultrasone und ausgewählten Fachhändlern

Ultrasone stellt ab dem Start der Trade-In-Aktion am 1. August ein entsprechendes Formular auf seiner neuen Website bereit, mit dem ihr den Tausch eures alten Kopfhörers in die Wege leiten könnt. Ihr könnt das Trade-In-Programm somit direkt über Ultrasone in Anspruch nehmen. Das Unternehmen lädt euch zudem dazu ein, die Manufaktur vor Ort zu besuchen und alle Kopfhörer selbst auszuprobieren. Darüber hinaus stehen ausgewählte Ultrasone-Fachhändler als Kooperationspartner der Aktion für einen Trade-In zur Verfügung.

Allgemeine Informationen und Teilnahmebedingungen

Der Aktionszeitraum des Ultrasone Kopfhörer-Trade-In-Programm läuft vom 1. August bis einschließlich 30. September 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle funktionsfähigen On- und Over-Ear-Kopfhörer etablierter Hersteller. Nach einer erfolgreichen Funktionsüberprüfung des eingesandten Hörers erhaltet ihr einen Gutschein-Code über 20% auf das gesamte Sortiment (Zubehör ausgenommen) des Ultrasone Webshops. Der maximale Preisnachlass beträgt jedoch 100,00 Euro.

RHA TrueConnect True Wireless Earbuds in neuen Farben erhältlich

RHA hat neue Farbvarianten seiner TrueConnect Ohrhörer (zum Test) angekündigt.

Die True Wireless Ohrhörer sind jetzt in Cloud White, Navy Blue und Carbon Black erhältlich.

„Der TrueConnect war ein großer Erfolg, die Resonanz der Presse war fantastisch und wir haben viele zufriedene Kunden auf der ganzen Welt. Wir wissen, dass unsere Kunden die Möglichkeit einer Auswahl lieben, und wir haben schnell erkannt, dass der TrueConnect in auch in anderen Farben fantastisch aussehen würde.“ Joe Aitken – Direktor für Marketing und Kommunikation, RHA.

Die TrueConnect können ab sofort für 179,95 Euro online bei RHA (Link) vorbestellt und am 25.07.19 gekauft werden.

 

Neue Apple Firmware 6.7.8 für eure AirPods 1.Gen

Apple hat in den letzten Tagen ein Firmware-Update für die erste Generation der True Wireless EarBuds veröffentlicht.

Aktuell ist also nun die Firmware-Version 6.7.8, die wohl nur für die „alten“ AirPods gedacht ist. Leider macht Apple wieder mal keinerlei Angaben, welche Bugs gefixt wurden oder was geändert wurde.

So ladet ihr die neue Firmware

Glücklicherweise geht ein Firmware-Update einfach und schnell: Die AirPods 1.Gen aktualisieren sich automatisch, wenn die EarBuds im Ladecase schlummern, dieses aufgeladen wird und ein iOS Device gepairt und mit dem WLAN verbunden ist.

Überprüfen könnt ihr die Firmware (iOS) unter „Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Info“ → „AirPods“

Wer von euch wissen will, was die Unterschiede zwischen den beiden AirPods-Modellen sind, dem seien unsere Tests ans Herz gelegt.

Zum Test der AirPods (1.Generation)

Zum Test der AirPods (2.Generation)

K361 & K371 – AKG zeigt neue Recording-Kopfhörer

AKG stellt mit K371 und K361 zwei neue geschlossene, ohrumschließende Kopfhörer vor.

Beide sind laut eigenen Angaben für Recording, den Heimgebrauch oder den mobilen Einsatz entwickelt worden.

Mit 50-mm-Treibern für eine knackige Basswiedergabe ausgestattet – der K371 besitzt zusätzlich titanbeschichtete Treiber für einen besonders breiten Frequenzgang – wollen beide Modelle ideale Partner für Musiker, Producer, YouTuber und Podcaster sein.

Die ovalen Ohrpolster sollen bequem sowie weich sein und für perfekten Sitz und hohen Tragekomfort auch bei langen Sessions sorgen. Dank niedriger Impedanz und hohem Wirkungsgrad sollen die Kopfhörer auch an Smartphones laut und klar klingen. Die einseitige Kabelführung will Kabelgewirr vorbeugen; das Kabel ist steckbar und kann blitzschnell gewechselt werden. Beide Modelle können für den platzsparenden Transport kompakt zusammengeklappt werden.

Im Lieferumfang ist ein robuster Stoffbeutel und zusätzliche Kabel. Der AKG K361 und 371 sind voraussichtlich ab August im Fachhandel verfügbar.

Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.

AKG K371: 189.- €
AKG K361: 129.- €

Weitere Infos: www.audiopro.de