audioNEXT bringt Android Hi-Fi-Musikplayer auf den Markt

Der HiBy R6 ist der erste tragbare HiFi-Musikplayer, der auf dem Snapdragon 425-Prozessor basiert.

3 GB RAM, 32 GB interner Speicher, Micro-SD-Speichererweiterung und Dual-Band 2.4G/5G WLAN sollen für eine flüssige Bedienung bei hoher Energieeffizienz sorgen.

Mit den dualen D/A-Wandler-Chips aus der ESS Flaggschiff Serie (ES9028Q2M) realisiert der HiBy R6 einen Störabstand von bis zu 120dB und geringste Verzerrungen von nur 0,0006% (THD+N). Die Verwendung von je zwei OPA1612 und TPA6120A Chips in Zweikanal-Konfiguration für Tiefpassfilterung und Verstärkung ermöglicht eine hohe Ausgangsleistung von bis zu 300mW an 32Ω und sehr gute Stabilität. Dies soll die ideale Grundlage für die verlust- und verzögerungsfreie, stabile Wiedergabe hochauflösender Audioformate sein.

„Die außerordentliche Präzision des Hiby R6 erfasst sozusagen die Musikwiedergabe im Ganzen und in einer in dieser Preisklasse bislang unbekannte Weise. Sie lässt den Benutzer die Feinheiten jedes Instruments erleben. Als erster Android Hi-Fi-Musikplayer verwendet HiBy R6 die rückwärtskompatible Direct Transport Audio (DTA)-Architektur, die die Android Sample-Raten-Konvertierung (SRC) für alle installierten Apps umgeht und die Audiodaten bitgenau an den internen D/A-Wandler weitergibt“, erläutert Carsten Hicking, audioNEXT Geschäftsführer.

Mit einem entsprechenden Smartphone oder Computer verbunden, liefert HiBy R6 den perfekten Musikgenuss auch per Bluetooth. Und wenn der 4000mAh-Akku nach über 8-12 Stunden mal leer werden sollte, ist er nach nur 140 Minuten wieder vollständig aufgeladen.

Optisch und haptisch will euch der HiBy R6 durch ein robustes, handliches und edles Design überzeugen. Das Gehäuse besteht wahlweise aus Aluminium oder schlagfestem Edelstahl. Der 4,2“, 300dpi 768×1280 In-Cell-Touchscreen sowie die sechs Funktionstasten sollen dabei intuitiv und einfach zu bedienen sein.

Der HiBy R6 kann als USB-DAC entweder an einen Computer oder ein Smartphone angeschlossen oder als „Hi-Fi-Transport“ für weitere Audiosysteme verwendet werden. Der 3,5-mm-LO/Coax-Ausgang verbindet Kopfhörer- oder Lautsprecherverstärker und Aktivlautsprecher.

HiBy R6 unterstützt verlustfrei die meisten Hi-Res-Formate, einschließlich FLAC, APE, WMA, WAV, Apple LOSSLESS (ALAC), DSF und DSDIFF.  Mit nativer Wiedergabe von DSD 128/256, PCM bis zu 384kHz/32bit und ISO DSD liefert HiBy R6 High Fidelity Audio vom Feinsten.

Neben den gängigen Android Streaming Apps wie zum Beispiel Spotify, Tidal, Qobuz oder Deezer nutzen schon weltweit über 500.000 Musikfans auch die hauseigene App „HiBy Music 3.0“.

HiBy R6 ist für EUR 599 in Aluminium oder EUR 699 in Edelstahl über die audioNEXT Fachhandelspartner und online zu beziehen.

beyerdynamic TEAM TYGR verbindet Kopfhörer und Mikrofon für Gaming-Anwendungen

In der Natur arbeiten Fuchs und Tiger selten zusammen, im Gaming ab sofort schon: beyerdynamic präsentiert mit TEAM TYGR das perfekte Komplettpaket für Gaming und Streaming.

Das Bundle aus dem USB-Mikrofon FOX und dem brandneuen Gaming-Kopfhörer TYGR 300 R soll ausgezeichneten Klang bei völlig unkomplizierter Bedienung ermöglichen – aufstellen, anstecken, loszocken.

Streamer sollen sich so ganz auf den Inhalt ihres Channels konzentrieren und den exzellenten Klang des Kopfhörers genießen können, während die Zuschauer Freude an der professionellen Studioqualität des FOX haben.

Kompaktes Streaming-Setup

Der Hersteller verspricht eine mühelose Einrichtung sowie einfache Bedienung von TEAM TYGR. Das Mikrofon beinhaltet neben der hochwertigen Kapsel auch den Mikrofonvorverstärker, Analog-Digital- sowie Digital-Analog-Wandler und einen Kopfhörerverstärker. Statt also alle diese Elemente einzeln aufbauen und miteinander verbinden zu müssen, fasst TEAM TYGR den gesamten Audio-Teil des Streaming-Setups in zwei leichten, kompakten und robusten Komponenten zusammen: Kopfhörer TYGR 300 R und Mikrofon FOX.

Plattformunabhängige Top-Performance

Das TEAM TYGR soll einen weiteren Vorteil gegenüber vielen aufwendigen Profi-Lösungen bieten – es lässt sich ohne Weiteres auch mit der Spielkonsole verbinden. Damit soll es möglich sein, nicht nur von einem Computer aus Spiele zu streamen, sondern auch direkt von PlayStation 4 oder Xbox One.

Verfügbarkeit und Preis

Das beyerdynamic TEAM TYGR ist in limitierter Stückzahl ab sofort im beyerdynamic Onlineshop auf www.beyerdynamic.de für eine unverbindliche Preisempfehlung von 349,00 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich. Ab Januar 2019 ist TEAM TYGR dann unbegrenzt im Onlineshop und im Fachhandel erhältlich.

Technische Daten (Herstellerangaben): TYGR 300 R

  • Schwallwandler: Dynamisch
  • Akustische Bauweise: Offen
  • Frequenzgang: 5 – 35.000 Hz
  • Nennimpedanz: 32 Ω
  • Übertragung: Kabelgebunden
  • Länge & Art des Kabels: 1,6 m / fest verbunden / gestrecktes Kabel
  • Anschlussstecker: Vergoldeter Stereoklinkenstecker (3,5 mm) / 1/4- Zoll-Adapter (6,35 mm)
  • Gewicht (ohne Kabel): 290 g
  • Lieferumfang: TYGR 300 R, Zugbeutel, 6,35-mm-Klinkenadapter; FOX, Windschutz, USB-Kabel, Tischstativ

Technische Daten: FOX

  • Wandlerprinzip: Kondensator
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz

Weitere Infos unter: https://www.beyerdynamic.de/team-tygr.html

Black Friday – Beats by Dr. Dre Beats Solo3 Wireless aktuell günstiger

Bei amazon.de gibt’s aktuell im Rahmen des Black Friday Events Beats by Dr. Dre Beats Solo3 Wireless günstiger.

Der Beats Solo 3 Wireless ist für Beats-Fans genau das Richtige. Der Klang entspricht den Erwartungen, die Verarbeitung ist ordentlich und er ist für sportliche Betätigungen bestens geeignet. Die sehr gute Akku-Leistung spricht ebenfalls für dieses Modell. Wichtig: Aktuell sind „nur“ die Farben Schwarz und Weiß auf 169,- Euro rabattiert.

Beats by Dr. Dre Beats Solo3 Wireless

Drahtlose On-Ears, primär für Apple-Geräte

 

 

Black Friday – Das sind die Bang & Olufsen Kopfhörer-Deals

Im Rahmen des Black Friday Events bietet Bang & Olufsen, bzw. B&O Play drei rabattierte Produkte an.

Wir haben hier für euch interessante Kopfhörer-Deals gelistet und – falls ein Testbericht vorliegt – diesen ebenfalls verlinkt, damit ihr nicht die berühmte „Katze im Sack“ kaufen müsst … 😉

B&O Play

Die Kopfhörer von B&O Play aus Dänemark zählen in Sachen Design & Lifestyle zu den ganz Großen im Business.

 

B&O Play Earset

EARSET: Kabellose Design-Earbuds mit Haltebügel


 

Beoplay H5: Der modische In-Ear-Kopfhörer kommt in unterschiedlichen Trend-Farben.


 

Beoplay H4: Gut aussehender Over-Ear-Kopfhörer mit schönem Klang

 

Denon AH-C820W: Kabelloser Nackenbügel In-Ear-Kopfhörer vorgestellt

Denon will mit der Neuvorstellung des AH-C820W mit Nackenbügel einen neuen Standard für kabellose In-Ear-Kopfhörer setzen.

Als weltweit erster kabelloser Kopfhörer verwendet der AH-C820W die patentierte „Denon Double Air Compression Driver“-Technologie mit zwei Treibern, was nicht nur einen druckvollen Bass, sondern auch höchste Detailauflösung und Klarheit liefern soll.

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Kopfhörern verfügt Denon laut eigenen Aussagen über unübertroffene Fachkenntnisse, wenn es um den überlegenen Klang geht: Diese lange Erfolgsgeschichte ist in das Design des leichten und kompakten AH-C820W eingeflossen. Der Nackenbügel In-Ear-Kopfhörer verfügt über eine Vielzahl an Technologien von Denon, die den Zuhörer Musik authentisch erleben lassen soll – wo immer er sich befindet.

Der AH-C820W ist weltweit der einzige kabellose Dual Driver In-Ear-Kopfhörer, der über die patentierte „Denon Double Air Compression Driver“-Technologie verfügt. Die beiden hintereinander angeordneten 11,5-mm-Treiber sollen mehr Luft als ein einzelner Treiber bewegen und so trotz des kompakten Designs einen druckvollen und fein detaillierten Bass liefern.

Die Treiber sitzen in einem Gehäuse aus druckgegossenem Zink und Harz, was sowohl für hohe Steifigkeit sorgen als auch Vibrationen dämpfen soll. Das ergonomische Design sorgt für angenehmen Tragekomfort – auch über einen langen Zeitraum, heißt es weiter. Die Denon Acoustic Optimizer Ports im hinteren Teil des Gehäuses sollen dabei helfen, den hinter den Treibern entstehenden Luftdruck auszugleichen. Die Öffnungen sollen somit die Dynamik und reduzieren Verzerrungen verbessern.

Der AH-C820W ist mit passgenauen Comply-Sports-Pro-Ohrpassstücken ausgestattet, die störende Außengeräusche unterdrücken und für Klangreinheit bis in den Tiefbassbereich sorgen sollen. Aktiviert durch die Körperwärme passt sich dieser Memoryschaum den Gehörgängen des Trägers an. Die integrierte Wachsbeschichtung sorgt für hygienische Verhältnisse und konstante Leistung.

Dank der aktuellsten Bluetooth-Version und aptX Low Latency sollen die höchsten Ansprüche erfüllt werden. Der AH-C820W kann zur Wiedergabe von unkomprimierten Audiodateien auch direkt via USB mit einem Laptop/PC verbunden werden. Eine Akkuladung reicht für ca. 10 Stunden Betrieb. Der Nackenbügel signalisiert bei verbundenen Mobiltelefonen eingehende Anrufe über die integrierte Vibrationsfunktion.

Mithilfe der kostenlosen Denon Audio App, verfügbar für Android und iOS, lassen sich portable Geräte klanglich optimieren. Diese Player-Schnittstelle unterstützt Playlisten, Wiedergabe-Warteschlangen und bietet über die TuneIn Radio-Plattform Zugriff auf mehr als 70.000 Radiostationen.

Preis & Verfügbarkeit

Der AH-C820W (€ 249 UVP) ist ab Dezember bei autorisierten Denon-Händlern erhältlich.

Weitere Infos unter: https://www.denon.de/de/product/portableaudio/inearheadphone/ahc820w

Cyber Monday Woche – Das sind die TaoTronics Kopfhörer-Deals

Die Cyber-Monday-Woche von Amazon bietet eine Menge rabattierte Produkte des Kopfhörerherstellers TaoTronics an.

Wer von euch also das ein oder andere Schnäppchen machen will, könnte durchaus fündig werden.

Wir haben hier für euch interessante Kopfhörer-Deals gelistet und – falls ein Testbericht vorliegt – diesen ebenfalls verlinkt, damit ihr nicht die berühmte „Katze im Sack“ kaufen müsst … 😉

TaoTronics

Die günstigen Kopfhörer von TaoTronics bieten viel Sound und Ausstattung für recht wenig Geld. Wer keinen High-End-Sound braucht oder erwartet, oder einfach nur einen günstigen Casual-Hörer als Zweit-Device sucht, sollte sich hier mal genauer umsehen:


TaoTronics TT-BH15: Bluetooth Kopfhörer 4.1 In Ear

  • https://amzn.to/2QS4rw2 (Partnerlink)
  • normaler Preis: 24,99 €
  • reduzierter Preis: 16,99 €
  • gespart: 32%
  • Rabatt-Code: E3S5PQQ2
  • gültig von 19.11.18 00:01 Uhr bis 22.11.18 23:59

TaoTronics TT-EP003: Noise Cancelling In-Ear Kopfhörer

  • https://amzn.to/2zku6H4 (Partnerlink)
  • normaler Preis: 39,99 €
  • reduzierter Preis: 29,99 €
  • gespart: 25%
  • Rabatt-Code: JQRQ6LEN
  • gültig von 14.07.18 00:01 Uhr bis 19.07.18 23:59

TaoTronics TT-BH052: TrueWireless Bluetooth Kopfhörer V5.0

  • https://amzn.to/2zjQK25 (Partnerlink)
  • normaler Preis: 59,99 €
  • reduzierter Preis: 47,99 €
  • gespart: 20%
  • Rabatt-Code: VDGOAUAR
  • gültig von 19.11.18 00:01 Uhr bis 22.11.18 23:59

TaoTronics TT-BH035: Bluetooth Kopfhörer 4.2 In Ear


TaoTronics TT-BH047: Active Noise Cancelling Kopfhörer


TaoTronics TT-BR06 GS: BT Empfänger/BT 4.1 Adapter Audio Receiver

  • https://amzn.to/2DPD8Qh (Partnerlink)
  • normaler Preis: 16,99 €
  • reduzierter Preis: 11,51 €
  • gespart: 32%
  • Rabatt-Code: IBIUX25F
  • gültig von 19.11.18 00:01 Uhr bis 22.11.18 23:59

Dolby Dimension: Der ultimative Kopfhörer für’s Home Entertainment?

Nun geht auch Dolby den Weg in Richtung Hardware und stellt mit dem Dimension einen Bluetooth-Kopfhörer vor, der laut eigenen Aussagen als perfekter Kopfhörer für’s Home Entertainment wie geschaffen sein soll.

Und obwohl der Markt für Bluetooth-Over-Ear-Kopfhörer fast unüberschaubar und gewiss auch hart umkämpft ist, will Dolby allen Streaming-Fans einen mit 599 US Dollar nicht gerade günstigen Kopfhörer unter den amerikanischen Weihnachtsbaum legen. Bisher ist der Dimension nämlich nur in den USA erhältlich, wann und wo der Bluetooth-Funker auch nach Europa kommen wird, ist leider noch nicht bekannt.

Einen großen Vorteil hat Dolby allerdings: Den Namen kennen wohl alle, selbst wenn man nur ab und an ins Kino geht. Zudem wird der Dimension als idealer Begleiter für’s Binge Watching vermarktet und will sich damit gar nicht erst als direkte Konkurrenz zu den großen Platzhirschen Sony oder Bose präsentieren.

Dank aktivem Noise Cancelling, welches sich per App individuell anpassen lässt – Dolby nennt dies „Lifemix Control“, Touch Control zur Steuerung von Mediainhalten sowie Anrufen und die Unterstützung der beiden Sprachassistenten Siri und Google Assistant, zeigt sich der Dimension erfreulich modern. Zwar verbaut Dolby nur Bluetooth 4.2, obwohl Version 5 nochmals akku-schonender wäre, dafür setzt das Unternehmen in Sachen Codecs nicht nur auf AAC und aptX, sondern hat zusätzlich den latenzarmen aptX Low Latency Algorithmus verbaut.

Im Kopfhörer werkelt ein Qualcomm Snapdragon Quad Core Arm Prozessor, die 40-Millimeter-Treiber geben Frequenzen von 20 Hz bis 20 kHz wieder, dank EQ soll sich der Sound dann noch an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen. Der Hersteller gibt an, dass die Kopfhörer bis zu 15 Stunden (je nach Einstellungen) durchhalten, auch eine Schnellladefunktion ist an Bord. Interessantes Detail: Der Dimension wird nicht per schnödem USB-Kabel aufgeladen, sondern stilecht auf ein Ladedock gebettet.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Treiber: 40 Millimeter, dynamisch
  • Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Bluetooth-Codecs: SBC, AAC, aptX, aptX LL
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon Quad Core Arm sowie CSR Bluetooth
  • Mikrofone: 5, omnidirektional
  • steuerbar via App
  • Gewicht: ca. 330 Gramm
  • Lieferumfang: Kopfhörer, Ladestation, Micro-USB-Ladekabel, USB-Netzteil, Tragetaschen, Quick Start Guide

Weitere Infos unter: https://products.dolby.com/dimension/

Beyerdynamic BYRD: Ultra-flache In-Ears mit Bluetooth & Klang-Personalisierung

[Update vom 15.11.2018: Neuer In-Ear-Kopfhörer Soul BYRD ab sofort für eine UVP von 79 Euro erhältlich]

beyerdynamic präsentiert auf der IFA 2018 die flachsten In-Ear-Kopfhörer der neuesten Generation: Beat BYRD und Soul BYRD mit Kabel sowie Blue BYRD mit Bluetooth und MOSAYC Klang-Personalisierung.

Für Einsteiger: beyerdynamic Beat BYRD

Das In-Ear Einsteigermodell Beat BYRD will durch seinen kraftvollen, ausgewogenen Klang sowie druckvollen Bass begeistern. Wie bei allen Modellen der BYRD-Serie ist das Gehäuse des leichten Kopfhörers besonders flach, sodass er nicht aus dem Ohr herausragt. Selbst wenn man den Kopf seitlich anlehnt oder auf der Seite liegt, drückt der In-Ear nicht und sitzt dennoch sicher im Ohr. Das macht die BYRD Serie zum idealen Begleiter für entspanntes Musikhören oder sportliche Aktivitäten.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Schwallwandler: Dynamisch
  • Akustische Bauweise: Geschlossen
  • Frequenzgang: 15 – 21.000 Hz
  • Baugröße: In-Ear
  • Übertragung: Kabelgebunden
  • Länge & Art des Kabels: 1,2 m / beidseitig / fest verbunden
  • Anschlussstecker: 3,5 mm Klinkenstecker, 3-polig
  • Gewicht (ohne Kabel): 5g
  • Lieferumfang: Ein Paar Ohrhörer, Ohrpassstücke in 3 Größen (S, M, L)
  • Unverbindliche Preisempfehlung: 24,90 EUR

Komfort und Klang für jeden Tag: beyerdynamic Soul BYRD

beyerdynamic Soul BYRDDas kabelgebundene Highlight der BYRD Serie ist der neue Premium-In-Ear-Kopfhörer Soul BYRD. Der Allrounder soll besonders durch seinen besonders ausgewogenen Klang und seine detailreiche Auflösung punkten. Auch sein Gehäuse soll von den beyerdynamic Experten perfekt auf die Form des menschlichen Ohrs abgestimmt worden sein, sodass er höchsten Tragekomfort bieten soll. Darüber hinaus sollen hochwertige Materialien den Soul BYRD zu einem stilvollen Alltagsbegleiter machen, der zugleich extrem langlebig sein soll. Von den eleganten Zierplatten aus eloxiertem und glasperlgestrahltem Aluminium bis hin zum hochwertigen Kabel, das Störgeräusche auf ein Minimum beschränkt und selbst bei täglicher Beanspruchung frei von Verformungen bleibt – bei diesem Kopfhörer stimmt einfach alles, heißt es weiter.

Für einen individuellen Sitz und optimalen Klang liegen dem Soul BYRD fünf Paar Ohrpassstücke aus besonders anschmiegsamem Silikon in XS, S, M, L und XL bei. Optional sind Ohrpassstücke von Comply (Serie 400) erhältlich. Damit Musikliebhaber lange Freude an „ihrem beyerdynamic“ haben, können Ohrpassstücke und Cerumenschutz gegen Ohrenschmalz unkompliziert gereinigt oder ersetzt werden. Praktisch für den mobilen Alltag ist die universelle Drei-Tasten-Fernbedienung für iOS- und Android-Geräte, um zum Beispiel den persönlichen Assistenten wie Siri oder Google aufzurufen, sowie das integrierte Mikrofon, wenn der Soul BYRD als Headset verwendet wird.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Schwallwandler: Dynamisch
  • Akustische Bauweise: Geschlossen
  • Frequenzgang: 10 – 25.000 Hz
  • Baugröße: In-Ear
  • Übertragung: Kabelgebunden
  • Länge & Art des Kabels: 1,2 m / beidseitig / fest verbunden
  • Anschlussstecker: 3,5 mm Klinkenstecker, 4-polig
  • Fernbedienung & Mikrofon: Kabelfernbedienung mit Mikrofon
  • Gewicht (ohne Kabel): 6g
  • Lieferumfang: Ein Paar Ohrhörer, Case, Ohrpassstücke in 5 Größen (XS, S, M, L, XL), Kabelklammer, Quick Start Guide
  • Unverbindliche Preisempfehlung: 79,00 EUR

Frei wie ein Vogel: beyerdynamic Blue BYRD

beyerdynamic Blue BYRDDer Blue BYRD ist laut eigenen Aussagen ein kabelloses Highlight der neuen Premium-In-Ear-Kopfhörerserie. Wie sein kabelgebundenes Pendant Soul BYRD will auch er durch sein stilvolles Design, höchsten Tragekomfort und eine perfekte Verarbeitung überzeugen. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu sechs Stunden ist der Blue BYRD ein zuverlässiger Begleiter und kann schnell über USB-C geladen werden.

Eine universelle Drei-Tasten-Fernbedienung für iOS- und Android-Geräte, die neueste Bluetooth-Technologie sowie aktuelle Audio-Codecs wie aptX und AAC sollen beim Blue BYRD für maximalen Komfort und beste Klangqualität ohne Kabel sorgen. Zusätzlich verfügt der Kopfhörer über aptX Low Latency für eine nahezu latenzfreie Übertragung von Audiosignalen kompatibler Endgeräte – was ihn für eine lippensynchrone Wiedergabe an modernen Fernsehern oder kompatiblen Notebooks und Tablets prädestinieren soll. Ein weiteres Highlight des Blue BYRD ist seine individuelle MOSAYC Klang-Personalisierung, die bereits in den High-End-Kopfhörern Aventho wireless (zum Test), Amiron wireless (zum Test) und Xelento wireless (zum Test) von beyerdynamic zum Einsatz kommt.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Schwallwandler: Dynamisch
  • Akustische Bauweise: Geschlossen
  • Frequenzgang: 10 – 25.000 Hz
  • Baugröße: In-Ear
  • Übertragung: Bluetooth
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Unterstützte Bluetooth-Profile: A2DP, AVRCP, HFP, HSP, SPP
  • Audio-Codecs: aptX LL, aptX, AAC, SBC
  • Firmware-Update möglich: Ja
  • Reichweite: Bis zu 10 m
  • Akkulaufzeit: Bis zu 6 h
  • Ladeanschluss: USB-C
  • Art des Kabels: Beidseitig / fest verbunden
  • Fernbedienung & Mikrofon: Kabelfernbedienung mit Mikrofon
  • Gewicht (ohne Kabel): 6g
  • Lieferumfang: Ein Paar Ohrhörer, Case, Ohrpassstücke in 5 Größen (XS, S, M, L, XL), Ladekabel, Quick Start Guide
  • Unverbindliche Preisempfehlung: 129,00 EUR

Dynamische Klang-Personalisierung per MIY App

Das menschliche Gehör unterscheidet sich von Person zu Person und verändert sich im Laufe eines Lebens stark. Wie bei einem Mosaik gehen einzelne Bausteine des akustischen Gesamtbilds verloren oder verblassen. Feine Details verschwimmen, einzelne Frequenzen und Klangfarben verlieren an Kraft. Durch die innovative MOSAYC Klang-Personalisierung von beyerdynamic wird das Klangbild wieder vervollständigt. Hierfür kommt Mimi Defined zum Einsatz: Über einen Hörtest, basierend auf den Forschungen von Mimi Hearing Technologies, wird in der beyerdynamic MIY App für Android- und iOS-Mobilgeräte ein individuelles Hörprofil erstellt. Durch dieses wird der Klang des Blue BYRD dynamisch an das Hörvermögen seines Trägers angepasst. Die Steine des Mosaiks werden quasi wieder aufgefüllt, für ein vollständiges, brillantes Klangbild, das in seiner ganzen Farbenpracht und Detailfülle erstrahlt. Das Hörprofil selbst wird direkt im Blue BYRD abgespeichert, sodass die individuelle Klang-Personalisierung an jeder Quelle auch ohne App verwendet werden kann. Alle Kopfhörer mit MOSAYC Klang-Personalisierung werden zukünftig auch anhand eines Logos zu erkennen sein. Mit MOSAYC setzt beyerdynamic die erfolgreiche Kooperation mit Mimi Hearing Technologies fort und nutzt die neueste Generation von Mimi Defined.

Preise und Verfügbarkeit

Der beyerdynamic Beat BYRD ist Ende September, der Soul BYRD Mitte Oktober und der Blue BYRD im vierten Quartal 2018 verfügbar. Der Beat BYRD wird exklusiv im Onlineshop auf beyerdynamic.de erhältlich sein, die unverbindliche Preisempfehlung (inklusive Mehrwertsteuer) beträgt 24,90 Euro. Soul BYRD und Blue BYRD sind sowohl im Onlineshop als auch im Fachhandel verfügbar. Die UVP (inkl. MwSt.) des Soul BYRD ist 79,00 Euro, der Blue BYRD ist für eine UVP (inkl. MwSt.) von 129,00 Euro erhältlich.

Manley Labs präsentiert den Absolute Headphone Amplifier

Referenz-Kopfhörerverstärker mit außergewöhnlichem Design und innovativen Funktionen

Manley Labs, weltweit angesehener Hersteller professioneller Audiotechnik, präsentierte jüngst den Absolute Headphone Amplifier – einen Kopfhörerverstärker, mit dem die Kalifornier nach mehr als drei Jahren Entwicklungszeit einen neuen Standard definieren wollen und die bewährten Manley-Qualitäten auch auf das Kopfhörer-Erlebnis übertragen.

Mit seinem außergewöhnlichen Design sowie insgesamt 15 Bedienelementen verkörpert der Absolute Headphone Amplifier eine enorme Vielseitigkeit und will so Anwendern maximale Kontrolle und Flexibilität in Bezug auf Klang und Performance bieten. Jede Verstärkereinheit beinhaltet proprietäre, handgewickelte MANLEY IRON Dual-Mode-Transformer für Kopfhörer-Impedanzen von 12 bis mehr als 600 Ohm. Darüber hinaus lässt sich die Ausgangsstufe wahlweise im Push-Pull- als auch im Single-Ended-Verstärkermodus betreiben.

Der Absolute Headphone Amplifier verfügt über diverse einzigartige Funktionen – darunter eine variable Feedback-Kontrolle, extrem präzise Relais-Stufenpoti in 0,5-dB-Schritten und eine durchgehend symmetrische Signalverarbeitung. Ausgangsseitig bietet das Gerät einen symmetrischen XLR-Stereo-Ausgang sowie einen Stereo-Cinch-Ausgang, über den es sich als Line-Pegel-Vorverstärker in ein bestehendes Hi-Fi-System einbinden lässt oder aktive Monitore ansteuern kann.

Entworfen von Zia Faruqi, Vice President of Engineering & Design bei Manley Labs, ist der Absolute Headphone Amplifier in drei unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich: Schwarz, Kupfer und Silber. Zudem verfügen alle Versionen über eine Kopfhörer- und Ohrpolsterablage aus handgeschliffenem, gemasertem Walnussfurnier.

„In den vergangenen Jahren haben wir festgestellt, dass immer mehr audiophile Hörer zum sehr persönlichen, individuellen Hören mit Kopfhörern neigen. Für uns ist das nichts Neues – schließlich zählen unsere Cue-Mixer seit über 20 Jahren zur Grundausstattung professioneller Recording-Studios. Darüber hinaus gehört der Neo-Classic 300B Vorverstärker unter Audiophilen seit ähnlich langer Zeit zu den absoluten Klassikern. Demnach ist es nur folgerichtig, unsere Erfahrung und Expertise in einen Kopfhörerverstärker einfließen zu lassen, der es wert ist, den Namen Manley zu tragen“, so EveAnna Manley, Geschäftsführerin und Mitbegründerin von Manley Labs.

Eigenschaften (Herstellerangaben):

  • Röhren-Kopfhörerverstärker
  • Symmetrischer Signalpfad
  • Umschaltbare Push-Pull- und Single-Ended-Verstärkertopologie
  • Präzise Relais-Stufenpoti mit 0,5 dB Schritten
  • Geeignet für Kopfhörerimpedanzen von 12 bis 600 Ohm
  • Zusätzliche Line-Ausgänge (Chinch, XLR)
  • Funkfernbedienung zur Laustärkesteuerung im Lieferumfang enthalten
  • Einstellbarer maximaler Ausgangspegel zum Schutz von Kopfhörern und Gehör
  • Baxandall Bass- und Höhenklangregelung
  • Kopfhörer- und Ohrpolsterablage aus handgeschliffenem, gemasertem Walnussfurnier
  • Soft Start, 30 Sekunden Einschaltverzögerung
  • Farbvarianten: Schwarz, Kupfer und Silber

Technische Daten (Herstellerangaben):

ModellAbsolute Headphone Amplifier
AnschlüsseCinch, XLR, Stereo-Klinke
Eingänge50 kOhm, max. +20 dBu (XLR), 600mV (100 mW), 1,9 V (1 W)
Ausgänge12 bis 600 Ohm, max. 1 W Ausgangsleistung, Line-Ausgang
Tech. DatenVerzerrung: 0,16%, Übersprechen: -71 dB
BesonderheitenAbmessungen (L X B x H): 292 x 140 x 209 mm, Gewicht: 5,5 kg
Spannungsversorgung90-250 VAC, 50-60Hz, STANDBY-Modus = 0,5W, Max. = 80W
OptionenFarbvarianten: Schwarz, Kupfer und Silber

 

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 3.799,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer.

Mehr über den Absolute Headphone Amplifier von Manley Labs gibt’s hier hier.

Neu von Pioneer: Der S9 (SE-MS9BN) unterstützt Noise-Cancelling, Hi-Res Audio und Google Assistant

Pioneer stellt mit den kabellosen S9 (SE-MS9BN) neue Kopfhörer der „Scene Style Series“ vor, die für den Google Assistant und die hochauflösende Audiowiedergabe optimiert sind.

Die S9 verfügen über große Magnet-Treiber mit 40 mm Durchmesser und unterstützen Qualcomm aptX HD Audio für eine präzise drahtlose Wiedergabe. Zusammen mit dem Google Assistant machen diese Funktionen den S9 zum Spitzenreiter unter den Kopfhörern der Scene Style Series von Pioneer.

Kabellos Musikhören und Telefonieren dank Bluetooth

Der S9 verfügt am Kopfhörergehäuse über Tasten, mit denen sich die Lautstärke regeln, einzelne Tracks überspringen und Anrufe annehmen lassen – selbstverständlich ist hierfür auch ein Mikrofon integriert. Die NFC-Funktionalität ermöglicht zudem eine einfache Kopplung mit anderen Geräten. Mit einer Übertragungsdauer von maximal 27 Stunden ohne Unterbrechung (NC AUS / einschließlich Musikwiedergabezeit) ist anhaltend-unermüdliche Unterhaltung garantiert, bevor der Akku nachgeladen werden muss.

Hilfe per Google Assistant

Durch Drücken und Halten der entsprechenden Gehäusetaste spielt der Google Assistant auf Zuruf nicht nur Songs, Wiedergabelisten, Künstler und Alben ab, sondern auch Nachrichten, Podcasts und Radio. Der smarte Assistent informiert über neue Anrufe, Ereignisse oder Nachrichten und wandelt Antworten automatisch in Text um.

Hochauflösende Audiowiedergabe

Große Magnettreiber mit einem Durchmesser von 40 mm ermöglichen den S9 Kopfhörern laut Hersteller extra tiefe Bässe, einen breiten Frequenzgang und die vollumfängliche Darstellung des erweiterten Dynamikbereichs von Hi-Res-Audio – sofern sie über das mitgelieferte Kopfhörerkabel mit einem kompatiblen Player verbunden sind. Copper-Clad Aluminum Wire (CCAW)-Spulen sollen für sauberen und präzisen Klang im gesamten Klangspektrum sorgen, von tiefen Bassnoten bis hin zu kristallinen Höhen.

Kabellose Wiedergabe hochauflösender Dateien dank Qualcomm aptX HD

Zusätzlich zu AAC und Qualcomm aptX unterstützt der S9 auch den Qualcomm aptX HD-Audio-Codec, um Musikliebhabern auch ohne Kabel einen musikalischen Hochgenuss bei der Wiedergabe von Hi-Res Dateien zu bescheren.

Active Noise Cancelling und Ambient-Awareness-Modus

Die aktive Rauschunterdrückung erkennt Umgebungslärm und erzeugt zum Ausgleich gegenphasige Frequenzen. Manche Situationen können die Wahrnehmung von Außengeräuschen jedoch notwendig machen – in diesen Fällen filtert der Ambient Awareness Modus ein gewisses Maß davon wieder ein.

Multi-Point-Funktion für den gleichzeitigen Einsatz zwei verschiedener Smartphones

Die Multi-Point-Funktion ermöglicht eine gleichzeitige drahtlose Verbindung von zwei Smartphones. So lassen sich Anrufe mit einem Telefon entgegennehmen, während auf dem anderen Musik gehört werden kann. Eine einfach zu verwaltende Lösung für alle, die beruflich und privat verschiedene Smartphones nutzen.

Pioneer Headphone App für iPhone und Android

Eigens für Pioneer Kopfhörer entwickelt, will die neue Pioneer Headphone App (nur mit einer kabellosen Verbindung) eine Vielfalt an Funktionen anbieten: Die App unterstützt das Pairing per Bluetooth, ermöglicht das Wechseln der Geräuschunterdrückungsmodi und einiges andere mehr. Pioneer plant laut eigenen Angaben darüber hinaus vielversprechende Updates für die Zukunft, welche die Möglichkeiten der App um einige spannende Funktionen erweitern werden.

Komfort durch sorgfältige Bauweise

Das breite, mit Polyurethan gepolsterte Stirnband soll das Gewicht gleichmäßig verteilen, Gleitbügel sowie flache, stoßresistente Ohrpolster sollen eine perfekte Balance aus Flexibilität und Festigkeit gewährleisten, sich der Anatomie des Kopfes anpassen und das Ohr genau umschließen. So soll ein außergewöhnlicher Komfort über lange Hörzeiten hinweg garantiert werden können, der das immersive Musikerlebnis maximieren und dem Hörer dabei helfen soll, Stress abzubauen.

Design-Anklänge an das goldene HiFi-Zeitalter

Der Hersteller hat den S9 ein „retromodernes“ Design verpasst, das sich auf Pioneers HiFi-Erfolgsgeschichte beziehen soll. Das Aluminiumgehäuse der Kopfhörer kommt entweder in mattem Gold oder Schwarz daher, einzelne Elemente in Silber wollen zusätzlich Akzente setzen. So soll die Optik der Kopfhörer die Mischung aus bewährter HiFi-Qualität, zukunftsweisenden Technologien und hervorragender Verarbeitungsqualität noch einmal zusätzlich unterstreichen.

Mitgeliefertes Kabel für Hi-Res Audio und akku-unabhängige Wiedergabe

Viele Smartphones, Digital Audio Player und HiFi-Komponenten unterstützen mittlerweile die Hi-Res-Audioausgabe – umso besser, wenn der Kopfhörer so flexibel ist und und sich einfach via Kabel verbinden lässt, um den erweiterten Dynamikbereich von Hi-Res Audio (nur mit Kabelverbindung) wiedergeben zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Bei leerem Akku kann der S9 per Kabel den Musikgenuss fortsetzen.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Bauart: geschlossen, Over-Ear
  • Treiber: 40 mm, dynamisch
  • Frequenzgang: 5 Hz – 22.000 Hz (via Bluetooth) & 5 Hz – 40.000 Hz (via Kabel)
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Bluetooth-Reichweite: bis zu 10 m
  • Bluetooth-Profile: A2DP/AVRCP/HFP/HSP
  • Bluetooth-Codecs: SBC/AAC/Qualcomm aptX/Qualcomm aptX HD
  • Multi-Pairing: max. 8 Devices
  • Multi-Point: max. 2 Devices
  • Wiedergabedauer: max. 24 Std. (NC an), bzw. 27 Std. (NC aus)
  • Ladedauer: ca. 4 Std.
  • Gewicht: ca. 300 g
  • Lieferumfang: Kopfhörer, (analog) Kabel, Micro-USB-Kabel, Tragetasche

Preis und Verfügbarkeit

Der Pioneer S9 (SE-MS9BN) soll ab sofort im qualifizierten Fachhandel verfügbar sein und einen empfohlenen Verkaufspreis von 199,00 Euro haben.

Weitere Infos unter: https://www.pioneer-audiovisual.eu/de