Mackie mit neuen Kopfhörern

Mackie kündigt mit der brandneuen MC-Serie und der CR-Buds-Serie gleich zwei neue Produktlinien an, die vor allem für Musiker und Heimstudios gedacht sein sollen.

Aufbauend auf die erst vor ca. einem halben Jahr vorgestellte MP-Serie (zu den Tests), sollen diese beiden neuen Serien qualitativ hochwertige und erschwingliche Lösungen sowohl für das Studio-Monitoring als auch für das alltägliche Musikhören bieten.

MC-Serie: Zwei Over-Ear-Modelle

Die MC-Serie umfasst die beiden Modelle MC-150 und MC-250, wobei beide mit großen 50-mm-Treibern als geschlossene Variante daherkommen, die für’s Studio-Monitoring, Mixing, aber auch zum „normalen“ Musikkonsum ausgelegt sein sollen. Laut Herstelleraussagen ist der MC-150 der perfekte Einstieg in die Welt der professionellen Kopfhörer, denn er soll eine Signaltreue sowie druckvolle Basswiedergabe bieten, wie man sie nur von viel teureren Kopfhörern kennt. Der MC-250 soll dagegen auf Detailgenauigkeit abgestimmt worden sein und sich daher hervorragend zum Mischen und kritischen Hören eignen. Beide Modelle haben ultra-weiche Ohrpolster und -bügel, abnehmbare Kabel und sind mit einer Tragetasche ausgestattet.

Technische Daten & Features (Herstellerangaben):

MC-150:

  • ohrumschließend
  • 50-mm-Treiber
  • weich gepolsterter und verstellbarer Kopfbügel und bequeme Ohrpolster
  • robustes und langlebiges Design
  • zusammenklappbar
  • gedacht für: Studioanwendungen, Personal Listening und mehr
  • abnehmbares und gerades Kabel mit verriegelbarem Bajonettstecker
  • drehbare Ohrmuscheln
  • Frequenzgang: 15 – 20.000 Hz
  • Impedanz: 33 Ohm
  • Treiber: 50 mm
  • Empfindlichkeit: 100 dB
  • austauschbare Ohrpolster
  • Kabellänge: 3 Meter
  • Gewicht: ca. 265 g
  • inkl. vergoldeter 1/4″ Adapter und Tragetasche

MC-250:

  • ohrumschließend
  • 50-mm-Treiber
  • weich gepolsterter und verstellbarer Kopfbügel und bequeme Ohrpolster
  • robustes und langlebiges Design
  • zusammenklappbar
  • gedacht für: Studioanwendungen, Personal Listening und mehr
  • abnehmbares und gerades Kabel mit verriegelbarem Bajonettstecker
  • drehbare Ohrmuscheln
  • Frequenzgang: 10 – 20.000 Hz
  • Impedanz: 38 Ohm
  • Treiber: 50 mm
  • Empfindlichkeit: 86 dB
  • austauschbare Ohrpolster
  • Kabellänge: 3 Meter
  • Gewicht: ca. 265 g
  • inkl. vergoldeter 1/4″ Adapter und Tragetasche

CR-Serie: Zwei In-Ear-Modelle

Auch die neue CR-Buds-Serie besteht aus zwei Modellen. So wollen die beiden CR-Buds sowie CR-Buds+ den Mackie Signature Sound auch für unterwegs bieten. Die CR-Buds verfügen über einen dynamischen Treiber und kommen mit einer Inline-Remote (Mikrofon mit Play/Pause/Repeat-Taste) daher. Die CR-Buds+ verfügen dagegen über zwei dynamische Treiber und sollen eine über den gesamten Frequenzbereich hinweg außergewöhnlich gleichmäßige Ansprache bieten. Darüber hinaus verfügen die CR-Buds+ über ein aus dem professionellen In-Ear-Monitoring bekanntes „Über-Ohr-Design“ für maximalen Komfort sowie eine Auswahl an Schaumstoff- und Silikonstöpseln. Benutzer können Anrufe entgegennehmen und die Lautstärke über die Inline-Steuerung anpassen. Beide Modelle besitzen verknotungsfreie Kabel.

Technische Daten & Features (Herstellerangaben):

CR-Buds:

  • Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 95dB/mW
  • Max. Eingangspegel: 2,5mW
  • Impedanz: 16 Ohm
  • Treibertyp:dynamisch
  • Eingangstyp: 3,5 mm, Stereo
  • Kabellänge: 1.194 mm
  • Gewicht: ca. 0,02 kg

CR-Buds+:

  • Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
  • Empfindlichkeit: 93dB/mW
  • Max. Eingangspegel: 2,5mW
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Treibertyp:2x dynamisch
  • Eingangstyp: 3,5 mm, Stereo
  • Kabellänge: 1.295 mm
  • Gewicht: ca. 0,01 kg

Weitere Infos unter: https://mackie.com/products

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)