Audeze Euclid: weltweit erste geschlossene In-Ear-Kopfhörer mit Planartreiber-Technologie

Von Redaktion vor 3 Wochen

Mit dem neuen In-Ear-Hörer Euclid will Audeze beweisen, dass High-End-Sound auch im Kleinstformat realisierbar ist.

Der geschlossene Hörer soll über jene klangstarke Planartreiber-Technologie von Audeze verfügen, die anspruchsvolle HiFi-Gourmets dank einer Vielzahl firmeneigener Patente wie Uniforce-Leiterbahnen, Fluxor-Magneten und Fazor-Waveguides seit jeher begeistern soll.

Wechselbare Ohrstücke und Kabel sowie ein geschlossenes Aluminiumgehäuse in Mattschwarz sollen den Euclid zu einem echten Audeze-Highlight machen, das zeitlose Eleganz ausstrahlen und audiophilen Klang überall verfügbar machen soll.

Geschlossener High-End-Sound von Audeze: Euclid

Euclid ist der erste komplett geschlossene In-Ear-Kopfhörer von Audeze. Die speziell für diese Bauform entwickelten 18-Millimeter-Planartreiber und ein ergonomisch gestaltetes, gefrästes Aluminiumgehäuse sollen den Euclid zu einem außergewöhnlichen Ohrhörer machen, nicht nur im Portfolio von Audeze. Er will durch jene Kombination aus zeitloser Eleganz und höchster Klangqualität begeistern, die schon die High-End-Kopfhörer von Audeze berühmt gemacht hat. Wie sein griechischer Namensgeber will der Euclid auch mit Zahlen überzeugen: Er liefert einen maximalen Schalldruck von 120 dB bei einem Klirrfaktor von unter 0,1% und höchster Frequenz- und Phasentreue. Mit seiner gleichermaßen eleganten und robusten Form soll er aber auch Qualitäten über seine Messwerte hinaus beweisen. So ermögliche er ein Klangerlebnis, das auch anspruchsvolle Musikliebhaber mühelos zufriedenstellt – portabel an jedem Ort der Welt heißt es weiter.

Planartechnologie in miniaturisierter Vollendung

Audeze steht für Planar-Kopfhörer der höchsten Qualitätsstufe, die längst ihren festen Platz in unzähligen Mixing- und Mastering-Studios gefunden haben. Denselben Maßstab will der Hersteller auch bei seinem Ohrhörer Euclid anlegen. Die 18-Millimeter-Planartreiber sollen über all die wegweisenden Patente wie Uniforce-Leiterbahnen, Fluxor-Magneten und Fazor-Waveguides verfügen, die schon die inzwischen legendären LCD-Kopfhörer von Audeze (zur Testübersicht) einzigartig machen. So soll auch der Euclid mit unbestechlicher Phasentreue bei völlig linearem Frequenzgang glänzen und den höchsten Schalldruck aller geschlossenen In-Ear-Hörer seiner Größe bieten. Zusammen mit der Empfindlichkeit von 110 dB/mW soll dies für einen Dynamikumfang sorgen, der andere Produkte dieser Kategorie bei weitem übertreffen soll. Damit biete auch der Euclid In-Ear ungeachtet seines kompakten Formats den ganz großen Sound der Referenzkopfhörer von Audeze.

Zeitlose Eleganz durch edles Aluminiumgehäuse

Das aus einem Stück gefräste Aluminiumgehäuse des Audeze Euclid will mit seinem eleganten mattschwarzen Finish nicht nur edle Noblesse ausstrahlen, sondern darüber hinaus für maximalen Tragekomfort auch über längere Zeiträume sorgen. Die in zahlreichen Testreihen speziell entwickelte Form soll für hohe Ergonomie bei erfreulich geringem Gewicht und besten akustischen Eigenschaften sorgen. Diese Verbindung von schickem Design und kultivierter Praktikabilität mache Euclid zu einem klangstarken Schmuckstück für jeden Tag.

MMCX-Kabelanschluss für großen Klang bei maximaler Flexibilität

Die geschlossene Konstruktion soll nicht das einzige Neuland sein, das der Euclid im Audeze In-Ear-Katalog betritt: Die Kabel des Audeze Euclid werden über zuverlässige MMCX-Steckverbinder mit dem Hörer verbunden, was für maximale Stabilität bei geringem Gewicht sorgen soll. Zudem lassen sich die Kabel ganz einfach austauschen, sodass jeder audiophile Genießer seinen Referenzklang mit einem High-End-Kabel seiner Wahl individuell gestalten kann. Ein Bluetooth-Adapter sowie eine symmetrische Verbindungsoption sollen ebenfalls erhältlich sein. Die Goldbeschichtung der MMCX-Stecker des Euclid soll dabei stets beste Kontakteigenschaften und Langlebigkeit garantieren – für audiophile Ergebnisse, egal bei welchem Einsatz.

Perfekte Anpassung durch variable Eartips

Dank seiner wechselbaren Ohrstücke soll sich der Euclid von Audeze perfekt an jede Ohrform anpassen lassen. Dabei befinden sich sowohl Silikon- und Comply Foam Eartips als auch SpinFit-Ohrstücke im Lieferumfang. So hat jeder Anwender die Möglichkeit, seinen ganz persönlichen High-End-Hörer zu konfigurieren.

Preis und Verfügbarkeit

Der Audeze Euclid wird in Deutschland und Österreich exklusiv über cma audio vertrieben und ist ab sofort im ausgesuchten Fachhandel und über den Online-Shop cma.audio verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.499,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News