beatcon – die Hiphop Producers Conference zum Mitmachen!

Von Redaktion vor 2 Wochen

Am 07.10. und 08.10. findet in der Gebläsehalle in Duisburg die beatcon 2022 statt.

Der Hiphop-Markt boomt – Hiphop zählt zu den erfolgreichsten und umsatzstärksten Musikgenres in Deutschland. Mit der Folge, dass immer mehr Leute selbst Beats produzieren, Raps aufnehmen und ihre Musik live auf die Bühne bringen wollen.

Dabei werden sie von einem Großteil der Audio-Veranstaltungen und -Medien ziemlich alleine gelassen. Das will die beatcon ändern: Zum zweiten Mal dreht sich bei der beatcon alles um die Produktion von Hiphop-Musik.

Auf verschiedenen Stages zeigen die Top-Producer der Szene ihre Skills und Workflows – vom Beat-Producing über Vocal-Recording bis hin zu Mixing und Live-Performance. Zu den Gästen zählen unter anderem Hochkaräter wie Bazzazian, Pvlace (808 Mafia), Kingsize, Geenaro & Ghana Beats, Bizzy Mo, Broke Boys, Menju!

Daneben könnt ihr von den Profis lernen, wie man heute mit Hiphop-Musik Geld verdienen kann, euch mit anderen Producern connecten, Feedback zu euren Beats bekommen und vieles mehr.

Und schließlich präsentieren alle wichtigen Brands hier ihre neuesten Plug-ins und Studio-Tools für euch zum Ausprobieren.

Die beatcon will für Technik und Equipment begeistern. Einsteiger genauso, wie die Pros der Szene.

Alle Infos sowie Ticket-Preise findet ihr auf: https://beatcon.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE