CanJam Europe 2015 am 26. und 27. September in Essen

Von Redaktion vor 7 Jahren

 

Größer, besser – und leise: Am 26. und 27. September 2015 wird die Messe Essen wieder Schauplatz der ersten und größten Kopfhörermesse in Europa sein.

Bereits zum dritten findet die CanJam statt und richtet sich sowohl an Verbraucher, aber auch Fachpublikum, die sich für hochwertige Kopfhörer interessieren.

Über 100 Marken, darunter alte Bekannte wie Sennheiser, Grado und Beyerdynamic wie auch Newcomer Gibson, Oppo oder Headphone Gallery bieten den CanJam- Besuchern die Möglichkeit, hunderte von Kopfhörern, Verstärkern, Playern und andere mobile Hifi-Geräte vor Ort zu testen und zu vergleichen.

Viele Aussteller präsentieren auf dem CanJam Europe neue Produkte: Beim niederländischen Unternehmen Audioquest können Messebesucher den neuen Kopfhörer Nighthawk testen. Die portablen Magnetostaten der EL-8-Serie von Audeze stellen sich auf dem CanJam Europe dem Publikum, ebenso wie Hifimans neuer Highend-Hörer HE-1000 und der portable HE-400s. Astell&Kern zeigt den mobilen Ultra-Highend-Player AK380, asiatische Marken wie Aune und Lotoo aus China sowie Phonon und radius aus Japan haben sicvh ebenfall zur CanJam Europe angekündigt.

An vielen Ständen haben Besucher die Möglichkeit, mit den Entwicklern oder Produktmanagern der Aussteller zu reden und im kostenlosen Workshop- und Seminarprogramm den Vorträgen der Experten zu lauschen.
Auf dem CanJam 2015 stellen neben Herstellern und Vertrieben von Personal Audio auch Initiativen und Wissenschaft aus. Hearsafe Technologies sensibilisiert für gehörschonendes Hören, während der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen der Universität Niederrhein Kopfhörerlayouts für den 3D-Druck und Geschäftsprozesse für die Kopfhörerproduktion präsentiert.

Weitere Infos unter:
www.canjam.de sowie unter www.facebook.com/canjam.europe

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE