ESI Audiotechnik gibt Kooperation mit dSONIQ Realphones bekannt

Von Redaktion vor 2 Monaten

Die innovative Technologie bringt Tonstudio-Sound in den ESI-Kopfhörer

Den Klang eines hochwertigen Aufnahmestudio-Regieraums in einem Kopfhörer simulieren – das ist die Mission der Firma dSONIQ.

Die vielfältige Software Realphones (zum Test), die genau das kann, gibt es jetzt als ESI-Version, optimal angepasst auf den Kopfhörer eXtra 10. Das Besondere: Im Dezember können ESI Kunden die Software als kostenloses Weihnachtsgeschenk downloaden.

Tonstudio Profis kennen das Problem: Ein Song muss zu einem Stichtag fertig sein, doch man ist schon unterwegs zum nächsten Job. Beim Arbeiten in der Bahn oder im Flugzeug sind Kopfhörer eine gute Alternative, dennoch bleibt das Problem des veränderten Stereoempfindens und der Phasenauslöschungen.

Die Software Realphones von dSONIQ schafft hier Abhilfe: Sie stellt die akustische Umgebung des Aufnahmestudio-Regieraums in einem Kopfhörer nach und korrigiert deren Frequenzgang. Der Klang aus dem Kopfhörer entspricht also nahezu dem eines perfekt austarierten Regieraumes mit hochwertigen Monitoring Speakern.

Mastering bis Mix Check: Alles geht ab jetzt mit dem Kopfhörer

Mit Realphones wird der Kopfhörer zu einem zuverlässigen Monitoring-Werkzeug für das Mischen von Tracks – egal ob unterwegs oder im Studio. Und nicht nur das: Dank der Software lässt sich auch ein kompletter Mix Check durchführen. Es braucht nur einen einzigen Mausklick, um den Kopfhörer so klingen zu lassen, als läge der Sound auf HiFi Boxen, als käme er aus dem Raum nebenan oder als höre man ihn in seinen Earpods. Der Song kann somit komplett gefinished werden, ohne auch nur ein Mal die Kopfhörer abnehmen zu müssen.

Die Realphones ESI Edition ist perfekt auf den eXtra 10 Kopfhörer abgestimmt

Durch monatelange Messarbeit ist es den Entwicklern aus Russland gelungen, den perfekten Studio-Sound in den orangenen Kopfhörern des deutschen Herstellers ESI zu simulieren. Damit steht die innovative Technologie von dSONIQ ab sofort allen Nutzern des ESI eXtra 10 Kopfhörers zur Verfügung.

Software als Weihnachtsgeschenk für alle eXtra 10 Besitzer

„Die Musikszene hat ein hartes Jahr hinter sich“, so ESI CEO Claus Riethmüller. „Vielleicht können wir dem ein oder anderen Kunden zum Jahresende damit eine Freude machen.“

Die hochwertige Realphones ESI Edition ist daher ein Weihnachtsgeschenk an Kunden der Firma ESI.

Ab dem 1. Dezember können sich Besitzer eines eXtra 10 Kopfhörers auf der Seite https://www.esi-audio.de/realphones/ für den kostenlosen Download registrieren.

Die Aktion gilt für alle eXtra 10 Kopfhörer als auch alle U22 XT cosMik Sets, die seit Markteinführung gekauft wurden.

Nach Installation der Realphones ESI Edition ist ein Update auf die Vollversion (mit 30% Rabatt) jederzeit möglich. Die Vollversion der Realphones mit erweiterten Nutzungsmöglichkeiten kann erworben werden auf www.dsoniq.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News