Huawei stellt Bluetooth In-Ears FreeLace vor

Zwar waren die beiden neuen Smartphone-Boliden P30 und P30 Pro die Highlights der Huawei-Pressekonferenz am 26.3.2019 in Paris – inzwischen gehört es aber einfach zum guten Ton, diesen mit hauseigenen Kopfhörern zu unterfüttern – Stichwort „Kundenbindung“.

So hat nun Huawei mit dem FreeLace einen Bluetooth-Kopfhörer im Programm, der dank IPX5 auch bei schlechtem Wetter benutzbar bleibt.

Der Hersteller gibt außerdem zu Protokoll, dass diese In-Ears mit einer Ladung (Akku mit 120 mAh) ganze 18 Stunden durchhalten sollen, danach sollen fünf Minuten per USB-C-Kabel am Stromnetz oder vom Smartphone reichen, um vier Stunden Laufzeit zu erhalten.

Auch im Trend und bei vielen inzwischen Standard: Die magnetischen Rückseiten der Ohrhörer lassen euch die FreeLace wie eine Kette um den Hals tragen, falls ihr mal nichts hören wollt oder könnt.

Viele technische Daten sind seitens Huawei allerdings noch bekanntgegeben worden, was wir wissen ist, dass die FreeLace mit Bluetooth 5.0 arbeiten, 9,2-mm-Treiber besitzen und ca. 27 Gramm wiegen sollen. Ebenso werden Sprachassistenten unterstützt, die Bedienung erfolgt per Remote und sechs Ohrstöpselpärchen in unterschiedlichen Größen gibt’s ebenfalls dazu.

Ab Mai 2019 sollen die FreeLaces in den Farben Graphite black, Amber Sunrise, Emerald Green und Moonlight Silver für je 99 Euro erhältlich sein.

Weitere Infos unter: https://consumer.huawei.com/en/accessories/freelace/

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (24)