ANZEIGE
ANZEIGE

KSE15000 – Elektrostatisches Ohrhörer-System von Shure

Von Redaktion vor 7 Jahren

 

Kein Schnäppchen, aber eine Wohltat für die Ohren: Shure verspricht mit dem KSE1500 höchsten Hörgenuss. Grund hierfür ist die verwendete Elektrostaten-Technologie. Der elektrostatische Single-MicroDriver Ohrhörer verfügt über eine nahezu masselose Membran, die von einem elektrostatischen Hochspannungsfeld umgeben ist. Das bedeutet: Diese Technologie liefert quasi verzögerungsfrei ein überaus präzises Einschwingverhalten, was in Sachen Klangqualität einen ungemeinen Detailreichtum und Klarheit nach sich zieht.

Die Kombination aus elektrostatischen Sound Isolating Ohrhörern und dem Digital-Analog-Wandler bietet eine Samplerate von bis zu 24 bit/96 kHz sowie einen parametrischen 4-Band Equalizer mit fünf Presents und vier nutzerdefinierbaren Einstellungen. Das KSE1500 System verarbeitet sowohl digitale Audiosignale via MicroUSB als auch analoge Signale, die ohne digitale Bearbeitung direkt an den Kopfhörerverstärker geleitet werden.

Die Erfahrungen aus der Entwicklung der Sound Isolating Ohrhörer und die physikalischen Vorteile der elektrostatischen Technologie haben sich nach Aussagen von Shure nach jahrelanger Forschung und Entwicklung gelohnt – der Sound sei nuancenreich mit einer beeindruckend feinen Auflösung. Man darf gespannt sein. Der Preis des Shure KSE1500 Systems wird mit 2.999 Euro angegeben.

 

Features (laut Hersteller)

 

Übertragungsbereich: 10 Hz – 50 kHz

Gewicht: 44g Ohrhörer & 182g Verstärker g

Farbe: Schwarz

enthaltenes Zubehör

Gummi-Sicherheitsbänder
3,5 mm Kabel, 92 cm
3,5 mm Kabel, 15 cm
Micro-B auf Lightning Kabel 20 cm
Micro-B OTG Kabel 20 cm
Aufbewahrungstasche aus Leder
Ladegerät mit USB Kabel
6,3 mm Klinken-Adapter
Lautstärkeregler
Flugzeugadapter
Poliertuch aus Microfaser
Kabel-Clip

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE