Kompaktes Design. Große Ausstattung. Der neue Hi-Res Digital Audio-Player Pioneer XDP-30R

Von Redaktion vor 3 Jahren

Wer mobil seine Musik so hochwertig wie auf der HiFi-Anlage im Wohnzimmer hören will, hat inzwischen viele Möglichkeiten:

Sogenannte „Hi-Res Digital Audio-Player“ versprechen größtmögliche Klangqualität bei kleinstmöglicher Größe.

Zudem ist es durch die Digitalisierung von Inhalten heute möglich, große Mengen von Musik mit sich zu tragen. Und da mobile Netzverbindungen immer schneller geworden sind, kommt diese immer öfter aus der Cloud. Es gibt also immer mehr Möglichkeiten, Musik zu genießen. Um genau diesen Bedürfnissen von Musikliebhabern gerecht zu werden, stellt Pioneer mit dem XDP-30R einen kompakten Hi-Res Digital Audio Player der zweiten Generation vor.

Pioneer XDP-30R

Mit seinen kompakten Maßen von 63 x 94 x 15 mm ist er, laut Hersteller, voll ausgetattet: Eine Unterstützung für native DSD-Wiedergabe mit bis zu 5,6MHz Abtastfrequenz oder PCM bis zu 192kHz/32bit Auflösung sollen alle Formen von Musik in unangetasteter Audio-Qualität bieten. Ausgestattet mit zwei ESS SABRE D/A-Wandler-Chips und symmetrischem Kopfhörer-Verstärker soll der XDP-30R ein Musikerlebnis auf neuem Niveau erlauben. Neben der herkömmlichen 3,5mm-Kopfhörerbuchse gibt es auch eine 4-polige, symmetrische Ausgangsbuchse mit 2,5mm, die eine bis dato unerreichte Wiedergabequalität mit einem so kompakten Gerät ermöglichen soll. Ein BTL- als auch Active Control GND-Modus soll zudem bei symmetrischer Anbindung eine Plastizität in der Darstellung und eine Fülle musikalischer Informationen wie nie zuvor bieten. Der interne 16GB-Speicher soll über zwei MicroSD-Kartensteckplätze mit jeweils bis zu 200GB auf 416GB erweitert werden können. Über WiFi und Bluetooth gebe es außerdem nicht nur Zugang zu zahlreichen Streaming-Diensten sowie Internetradio-Anbietern sondern auch zu weiteren Peripheriegeräten.

Features (Herstellerangaben):

  • DSD Wiedergabe bis zu 5,6MHz, PCM bis zu 192kHz/32bit WAV, FLAC, AIFF, ALAC.
  • Audio Scaler für Dateien und Streaming-Dienste.
  • Twin ESS Technology SABRE DAC „ES9018C2M“ gepaart mit SABRE „9601K“ Verstärker, für mehr Dynamik und klaren Klang, mit hervorragendem Rauschabstand für bestmögliche Klangqualität.
  • symmetrischer Ausgang mit zwei Modi der Tonausgabe. Zusammen mit dem symmetrischen BTL-Ausgang ermöglicht Active Control GND, dass die beiden DAC-Ausgänge im Tandem für L-GND / R-GND mit einer „0V“ -Sperre arbeiten, um jegliche Verzerrungen zu vermeiden und die Klangbühne zu verbreitern ohne den Ton dabei zu verfälschen.
  • symmetrisches Layout von DAC und Verstärker-Baugruppen, was Störungen die durch die Stromversorgung induziert werden können effektiv unterdrückt.
  • vielfältige Klangregler für individuelle Klangcharakteristika: Bassverstärker mit 5 Bass Stufen, 10 Band EQ mit 6 eingebauten Presets (Flat / Pop / Rock / Jazz / Dance / Vocal), 3 anpassbare Einstellungen für Ihre eigene EQ Einstellung, 3 digitale Filter (Sharp / Slow / Short) zur Einstellung des Klangs, Einstellbarer Sperrbereich des Wandlers (7 Einstellungen von schmal bis breit).
  • kapazitiver 2.4“ Zoll Touchscreen, alle Icons für Daumensteuerung optimiert.
  • Fernbedienung über Smartphone App Pioneer DuoRemote: Lassen Sie Ihren XDP-30R in Ihre Tasche und steuern Sie ihn über ein Smartphone mit Bluetooth Low Energy Unterstützung. Kontrollieren Sie die Wiedergabe, Titelsprung, Lautstärke und andere Grundfunktionen von Ihrem Smartphone. Erhältlich auf iOS und Android, kostenlos im App Store oder GooglePlay herunterladen.
  • aus einem einzigen Stück Aluminium gefräst und millimetergenau konzipiert, wirkt das Gehäuse als starrer Rahmen und reduziert das Gewicht auf nur 120 Gramm.

Verfügbarkeit:

Der Hi-Res Digital Audio Player XDP-30R (399,- EUR) soll ab Mai 2017 in silberner und schwarzer Ausführung im Handel erhältlich sein.

Verwandte News