ANZEIGE

Technics EAH-AZ40 vorgestellt: kompakter True Wireless In-Ear mit erstklassiger Sprachverständlichkeit

Von Redaktion vor 2 Monaten

Der Technics EAH-AZ40 will dank neuer Technologie beste Sprachverständlichkeit bieten.

Vor allem das letzte Jahr hat gezeigt: Videokonferenzen und Telefonate erfordern einen zuverlässigen und hochwertigen Kopfhörer – den will Technics mit dem EAH-AZ40 liefern!

Mit der neuen JustMyVoice Technologie sollen die Technics EAH-AZ40 beste Sprachverständlichkeit durch die Unterdrückung von Wind- und Umgebungsgeräuschen bieten. Somit wollen sie eure idealen Begleiter im Homeoffice Alltag, für Videokonferenzen und Telefonate sein.

Insgesamt je sechs Mikrofone sind pro Ohrhörer verbaut. Sie sollen für ein angenehmes und natürliches Telefonieren sorgen. Die speziellen Spracherkennungsmikrofone erkennen die Stimme beim Sprechen. Die beiden MEMS-Mikrofone erfassen die Stimme aktiv und sollen Umgebungsgeräusche mit Hilfe der Beamforming-Technologie für einen klaren Anruf reduzieren. So soll ein Telefonat sowohl in lauten Umgebungen als auch im Homeoffice mit hervorragender Qualität möglich sein.

Darüber hinaus ist der Technics EAH-AZ40 mit einer Technologie zur Reduzierung der Windgeräusche ausgestattet. Eines der wichtigsten Merkmale für eine perfekte Sprachübertragung. Der EAH-AZ40 verwendet dafür Mikrofone, die tief im Inneren der Hörer sitzen, um Vibrationen durch Luftströmungen zu minimieren und ein Gespräch ohne störende Windgeräusche zu führen.

Der Sound der Technics EAH-AZ40

Ein laut Hersteller bewährtes Akustik-Design sowie ein optimierter Harmonizer sollen im kompakten Gehäuse des EAH-AZ40 mit einer 6-mm-Membran einen klaren Sound mit ausgezeichneter räumlicher Tiefe ermöglichen.

Zwei Interaktionsmodi zur Auswahl

Beim Technics EAH-AZ40 stehen zwei Interaktionsmodi zur Auswahl. Sie ermöglichen es euch, neben eurer Musik auch die Umgebungsgeräusche zu hören. Beim „Natural Ambientmodus“ werden alle Geräusche um euch herum über einen breiten Frequenzgang erfasst. Beim Musikhören oder Telefonieren werden so alle Nebengeräusche weiter durchgelassen, was besonders im Straßenverkehr interessant wichtig ist. Der Aufmerksamkeitsmodus „Attention“ dagegen erfasst nur die Frequenzen der menschlichen Stimme. Das soll sicherstellen, dass ihr beispielsweise Durchsagen am Flughafen oder Gespräche der Familie wahrnehmt.

Überragender Tragekomfort dank neuer Bauform

Um den optimalen Sitz im Ohr und die Passform im Gehörgang zu optimieren, hat Technics die neue Tropfenform der Kopfhörer entwickelt. Zugleich soll der äußere Teil der Hörer kompakter als bei früheren Modellen sein, um ein Verrutschen effektiv zu verhindern. Entspanntes Telefonieren sowie stundenlanges Musikhören ermöglicht zudem das geringe Gewicht von lediglich fünf Gramm pro Ohreinsatz. Darüber hinaus sind die Technics EAH-AZ40 spritzwassergeschützt (IPX4).

Farbauswahl für jeden Geschmack

True Wireless Kopfhörer sind zum modischen Accessoire sowohl bei der Arbeit als auch beim Training, auf Reisen und bei der Entspannung geworden. Um der Individualität Rechnung zu tragen, ist der EAH-AZ40 in Silber, Schwarz und Rosé Gold lieferbar.

Unterschiede zwischen Technics EAH-AZ40 und Technics EAH-AZ60

Während die EAH-AZ40 mit 6-mm-Treibern ausgestattet sind, kommen die größeren Technics EAH-AZ60 (zum Test) mit 8 mm große Treiber. Außerdem fehlt bei den EAH-AZ40 das hybride Noise Cancelling sowie der hochauflösende Bluetooth Codec LDAC. Die günstigeren AZ-40 sind dagegen etwas leichter, bieten eine längere Akkulaufzeit, besitzen aber anstatt 7 Paar nur vier Paar Ohrpassstücke.

Preis und Verfügbarkeit

Die neuen Bluetooth True Wireless Earbuds Technics EAH-AZ40 sollen ab Oktober 2021 für eine UVP von 149 Euro in den Farben Silber, Schwarz und Rosé Gold erhältlich sein. Zudem soll mit dem EAH-A800 Anfang 2022 ein neuer Technics OverEar-Kopfhörer folgen.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Treiber (mm): 6 mm
  • Mikrofone: Mono, MEMS
  • Spieldauer/Akkubetrieb (AAC):
    Kopfhörer ca. 7,5 Std.
    Kopfhörer mit Ladebox ca. 25 Std.
  • Ladezeit bei 25°C:
    Kopfhörer ca. 2 Std.
    Ladebox ca. 2,5 Std.
    Kopfhörer mit Ladebox ca. 2,5 Std.
  • Schnell-Laden (15 min, AAC):
    Kopfhörer ca. 90 Min.
  • Standby:
    Kopfhörer ca. 19 Std. (Auto Power aus außer Betrieb)
  • Gewicht:
    Kopfhörer (eine Seite, R und L identisch) ca. 5 Gramm
    Ladecase ca. 30 Gramm
  • Mitgeliefertes Zubehör:
    USB-Ladekabel: ca. 0,5 m
    Vier Ohreinsätze (XS, S, M, L)
  • Bluetooth-Standard:
    Version 5.2
    Unterstützte Profile: A2DP, AVRCP, HSP, HFP
    Codecs: SBC, AAC
    Reichweite: bis zu 10 m
  • Wassergeschützt IPX4 (nur Kopfhörer)
  • Dual Hybrid Noise Cancelling: nein

Weitere Infos findet ihr auf der Produktseite des Herstellers:
https://www.technics.com/de/produkte/kopfhoerer/eah-az40w.html

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE