Weltbekannter Sound-Ingenieur & Kopfhörer-Designer Axel Grell debütiert mit grell TWS/1

Von Redaktion vor 2 Wochen

Die grell True Wireless Kopfhörer TWS/1 wollen ein hochqualitatives und personalisiertes Audio-Erlebnis für eine neue, digital-orientierte Generation audiophiler Nutzer zugänglich und erlebbar machen.

Die wichtigsten Eigenschaften im Schnellcheck (Herstellerangaben):

  • True Wireless-Stereo Ohrhörer
  • SoundID-aktivierte Personalisierung
  • Hochpräzise, dynamische Kopfhörer
  • SBC, AAC, Qualcomm aptX, Qualcomm aptX HD, Qualcomm aptX adaptive, LHDC
  • Gepaarte, Low-noise Mikrofone
  • Dynamische Wandler (Toleranz +/- 1 db)
  • Frequenzumfang: 6 Hz–22 kHz
  • Wiederaufladbare Batterien
  • Kompatibel mit Bluetooth 5.2
  • Active Noise Cancellation (ANC)
  • Noise Annoyance Reduction (NAR)
  • Qualcomm cVc Noise Cancellation
  • Reichweite: 10 m (32 ft)
  • Bis zu 28 Stunden mit Case (mit ANC)
  • Spritzwassergeschützt (IPX4)
  • Vorverkauf am 6. Oktober zum Preis von €199,99

Audiophilie zugänglicher machen

Mehr als drei Jahrzehnte lang hat Axel Grell Kopfhörer erschaffen (z.B. Sennheiser HD 820 [zum Test]), die einen einzigartigen Sound wiedergeben. Zeitweise ohne oder unter nur geringer Berücksichtigung der Kosten. Mit jedem neuen Modell wuchs seine treue Fangemeinde in der Audiophilen-Community. Und so verfolgt Axel Grell seine Mission, die Welt besser klingen zu lassen, unbeirrt weiter heißt es. Die neuen True-Wireless-Kopfhörer grell TWS/1 sollen eine direkte Antwort auf die Bedürfnisse einer neuen, stetig größer werdenden Generation audiophiler Nutzer sein.

grell TWS/1

Für Nutzer, die Wert auf kristallklaren, natürlichen Klang und eine direkte Verbindung zu ihrer Musik legen, sollen die neuen In-Ear-Kopfhörer Audio-Qualität auf einem neuen Level bieten. Dabei soll vor allem der Direktvertrieb der Kopfhörer garantieren, dass dieses „High-End-Audio-Erlebnis“ zu einem Preis angeboten werden kann, der ausschließlich die von grell entwickelte Sound-Qualität widerspiegelt. Eine exklusive Variante der grell True Wireless Kopfhörer – die drop + grell TWS.01 – soll nach einem ersten Vorverkaufszeitraum auf grellaudio.com ab November über Drop.com erhältlich sein. Kunden in den USA, die sich für diese komplett in Schwarz gehaltene Drop + grell TWS.01-Version entscheiden, erhalten zusätzlich einen blauen Wingtip-Satz für noch mehr Individualisierungs-Optionen bei der Auswahl der für sie komfortabelsten Ohrpolster.

Die Eckdaten der grell TWS/1…

…machen Lust auf mehr: Neu entwickelte dynamische 10-mm-Treiber, 28-Stunden-Akkulaufzeit und Toleranzen von +/- 1 dB. Dazu noch Active Noise Cancellation (ANC), inklusive der „Noise Annoyance Reduction (NAR)“-Technologie. Überzeugen sollen die grell True-Wireless-Kopfhörer außerdem mit ihrem minimalistischen Industriedesign und mit optimalem Tragekomfort.

Egal in welcher Kategorie, ich versuche immer, die bestmögliche akustische Erfahrung für den jeweiligen Preis des Produktes zu erschaffen“, sagt grell-Gründer Axel Grell. „Bei grell konzentrieren wir alle Ressourcen darauf, den bestmöglichen Sound zu erreichen, indem wir das akustische Erlebnis mit dem Produkt maximieren und einen Klang bieten, der optimal auf die Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt ist. Durch die sorgfältige Auswahl bester Komponenten und spezielle Anpassung nach meinen Vorgaben erreichen wir eine Klangqualität mit Werten und so geringen Toleranzen, wie sie sonst nur in deutlich teureren Kopfhörern zu finden sind. Die fertigen Produkte werden ohne Umwege in funktionalen, kostengünstigen Verpackungen an unsere Kunden verschickt. Das bedeutet für jedes Paar grell-Kopfhörer: Wir machen High-End-Qualität bezahlbar.“

Dabei soll es grells erklärtes Geschäftsmodell sein, die Kosten für den Endverbraucher zu senken und damit mehr Musikbegeisterten hervorragenden Klang zugänglich zu machen. Und das durch ein Vertriebsmodell, das auf das Konsumverhalten des digitalen Zeitalters zugeschnitten sein soll: Kunden halten immer nach Gelegenheiten Ausschau, beim Kauf Geld zu sparen, ohne Zugeständnisse an die Qualität machen zu müssen. Dadurch, dass grell seine Produkte direkt über die eigene Webseite sowie als exklusives Vorverkaufsangebot auf Drop.com anbietet, soll die ökonomische Einstiegshürde gerade für junge Audiophile gesenkt werden können.

Preis und Verfügbarkeit

Die grell In-Ear-Kopfhörer sollen nur via Online-Direktverkauf erhältlich sein. Der Vorverkauf soll am 6. Oktober über grellaudio.com beginnen. Ab November sollen die grell TWS/1 dann sowohl über Grell Online als auch über Drop.com zum Preis von €199,99 verfügbar sein.

 

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE