Themen: Ständer

Die neuesten Ständer im Test

Ständer Von Ralf Willke vor 2 Jahren

König & Meyer Kopfhörer-Tischstativ 16075

Ein fester Platz für lose Kopfhörer

Falls jemand König & Meyer oder kurz K&M nicht kennen sollte: Der Hersteller aus dem beschaulichen Wertheim am Main verantwortet unter anderem den Notenklapp-Ständer für die Schultaschen oder auch mehr oder weniger jedes Mikrofonstativ, das irgendwo in der Welt herumsteht. „Stands for Music“ ist der...

4.5

Empfehlungen der Redaktion: Ständer

Die ROOMs FS-Professional Kopfhörer-Ständer beweisen: wenn man sich die passenden Gedanken macht und das notwendige Gespür für den Markt hat, kann aus vermeintlich wenig interessanten Dingen ein durchdachtes und zweckmäßiges Produkt entwickelt werden. Wer seinen wertvollen Kopfhörer nicht nur schonen und pflegen, sondern das gute Stück auch präsentabel aufbewahren will, wird die eingangs erwähnte „Brauch-ich-das“-Skepsis zumindest in ein „Haben-wollen“ umwandeln. Ob einem dieses Produkt dann die aufgerufenen 140 Euro wert ist, wird vor allem am Wert des zugewiesenen Kopfhörers zu messen sein. Für Standard-Größen hat der Hersteller aber auch weiterhin die schicken nicht variablen Modelle im Programm, die für ca. 80 Euro zu haben sind.

Ralf Willke
Ralf Willke 21. August 2017

Das König & Meyer Kopfhörer-Tischstativ 16075 ist gut verarbeitet, optisch ansprechend und selbst auf leicht schrägen Oberflächen noch standfest. Der in Deutschland gefertigte K&M-Ständer tut, was er soll und kostet dabei nicht die Welt. Mehr kann man aber auch nicht wollen …

Ralf Willke
Ralf Willke 8. Mai 2018
König & Meyer Kopfhörer-Tischstativ 16075