Electro-Harmonix

Die aktuellsten Tests: Electro-Harmonix

Electro-Harmonix EHX Sport Buds

Günstige In-Ears mit Bluetooth, die dank Ohrbügel für den sportlichen Einsatz geeignet sind

Electro-Harmonix sind dem einen oder anderen als Fabrikant von Gitarreneffekten bekannt. Seit Neustem fischt der amerikanische Hersteller aber auch im Becken des wachsenden Marktes der Kopfhörer. Wir checken für euch die für Work-out & Co. gedachten Bluetooth-In-Ears EHX Sport Buds von Electro-Harmonix.

4.9

Passende Themen

Empfehlungen der Redaktion: Electro-Harmonix

Superlative hin oder her: Die Electro-Harmonix EHX Sport Buds bieten für ihren Preis (ca. 35 Euro!) so sehr Value for Money, dass ich es kaum glauben kann: Sie liefern Power satt, sind bassstark und auch in den Mitten und Höhen gut aufgestellt. Nicht nur ihre Lautstärke, sondern auch die Prägnanz ihrer Transientenwiedergabe stellt viele deutlich teurere Geräte in den Schatten. Dazu gibt es ein eingebautes Mikrofon mit gutem Sound und für smarte Geräte eine umfangreiche Remote-Bedienung ohne steile Lernkurve. Die Sport Buds sitzen sicher, bieten Multi-Device-Verbindung, sind wassergeschützt, schnell aufgeladen und dank ihrer Passform und ihres geringen Gewichts angenehm zu tragen. Wenn es an diesen In-Ears überhaupt etwas ernsthaft zu bemängeln gibt, dann ist es, dass sie unabhängig von Wiedergabelautstärke und Musikgenre den Einsatz eines Equalizers erforderlich machen, um einen ausgewogenen, weniger bass-lastigen Sound herauszukitzeln. Wer aber genau das sucht, ist bei den EHX Sport Buds an der richtigen Adresse, um sich beim Sport ordentlich die Gehörgänge durchpusten zu lassen.

Carsten Kaiser
Carsten Kaiser 22. Mai 2020
Electro-Harmonix EHX Sport Buds