Focal stellt Clear Mg Professional Kopfhörer vor

Von Redaktion vor 1 Woche

Focal, laut eigenen Angaben Weltmarktführer im Bereich Akustik, setzt weiterhin auf Innovation und präsentiert mit dem Clear Mg Professional ein neues Arbeitsgerät für Toningenieure und Produzenten.

Der französische Hersteller will bei diesem Produkt noch weiter gegangen sein als bei dem ersten Clear-Professional-Kopfhörer (zum Test) und eine noch beeindruckendere Leistung bieten.

Der Clear Mg Professional soll mit dem Ziel entwickelt worden sein, sich als der führende professionelle Kopfhörer zu etablieren.

Der Clear Mg Professional ist ohrumschließender Kopfhörer in offener Bauweise. Die „M“-förmige Magnesium-Kalotte soll für eine herausragende Dynamik sorgen und zudem in der Lage sein, selbst minimalste Details im gesamten Frequenzspektrum abzubilden. In puncto Mechanik wird durch das Design des Kopfbandes und der Bügel sichergestellt, dass der Kopfhörer für maximalen Tragekomfort am ganzen Kopf perfekt sitzt. Ohrpolster der neuesten Generation aus perforierten Mikrofasern sorgen für ein extrem offenes Design. Der Clear Mg Professional Kopfhörer verfügt über neue Wabengitter. Die Öffnung der externen Ohrmuschel ist noch breiter und soll dadurch das Gefühl von Räumlichkeit bei einem verbesserten Klangbild verstärken. Das interne „M“-förmige Gitter folgt dem Profil des Lautsprechertreibers und soll so für eine noch präzisere Höhenwiedergabe sorgen.

Die neue Membran soll in Kombination mit der rahmenlosen Schwingspule aus Kupfer mit einem Durchmesser von 1″ und einer Höhe von 0,25″ für ein noch präziseres Klangerlebnis sorgen und gleichzeitig bei einer hervorragenden Klangbalance beeindruckende Details über das gesamte Spektrum liefern.
Die Flexibilität der Sicke soll für Leichtigkeit und damit für mehr Dynamik und Druck über das gesamte Frequenzspektrum sorgen. Das offene Gitter auf der Innenseite der Hörmuschel erweitert den Hochtonbereich und ist dem „M“-Profil der Membran nachempfunden, um unerwünschte Effekte weiter zu reduzieren. Mit einer Ansprache bis 24 kHz sollen die Höhen besonders linear übertragen werden und Transienten unangetastet bleiben.

Alles soll auf maximalen Arbeitskomfort und Ästhetik ausgelegt sein. Das Kopfband-Design weist ein konstante Biegung auf und soll so das Gewicht des Kopfhörers gleichmäßig auf den Schädel verteilen. Der solide Aluminiumbügel ist mit einem schwarzen, kratzfesten Strukturlack überzogen. Anstelle der traditionellen vertikalen Drehmechanik wurden diese zugunsten eines noch höheren Komforts in das Kopfband verschoben heißt es weiter. Dadurch solle eine hervorragende Abdichtung erreicht werden, während das rot-schwarze Design die perfekte Mischung zwischen klassischer und moderner Optik darstelle.
Die thermogeformte Transporttasche ist passgenau auf den Clear Mg Professional abgestimmt, mit kleinerem Muster gewebt und farbig auf den Kopfhörer abgestimmt. Schließlich werden noch zwei niederohmige OFC 24 AWG Kupferkabel mitgeliefert.

Lieferumfang (Herstellerangaben):

  • 1 x Spiralkabel, 5 m
  • 1 x gerades Kabel, 1,2 m, mit 3,5 mm Miniklinkenstecker
  • Adapter von 3,5 auf 6,35 mm Klinke
  • Robuste Tragetasche
  • 1 Paar Ersatz-Ohrpolster

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Typ: Ohrumschließender offener Kopfhörer
  • Impedanz: 55 Ohm
  • Empfindlichkeit: 104 dB SPL / 1mW @ 1 kHz
  • THD (Klirrfaktor): 0,25 % @ 1 kHz / 100 dB SPL
  • Frequenzgang: 5 Hz bis 28kHz
  • Lautsprechertreiber: 40 mm Magnesium-Kalotte mit M-Profil
  • Gewicht: 450 g
  • Abmessungen: 250 x 240 x 120mm

Preise und Verfügbarkeit

Ab März 2021 soll der Clear Mg Professional für eine UVP von 1.783,81  Euro inkl. 19% MwSt erhältlich sein.

Weitere Infos

www.sound-service.eu, www.focal.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News