width=

Autorenprofil

Tests

Ultrasone Signature Studio

Professioneller Studio- und Live-Kopfhörer

Robustheit, flexible Anpassung und richtig aufgelöstes Klanggeschehen machen Appetit auf die Arbeit mit dem Ultrasone Signature Studio – und das nicht nur im Studio, sondern auch im Privaten.

4.4

TaoTronics TT-BH35

Günstiger Bluetooth-In-Ears mit Magnetverschluss

Neues Premium-Futter für die Budget-Klasse! Mit dem TT-BH035 schickt TaoTronics einen neuen Aspiranten für den Thron im Bereich „Bluetooth-In-Ears/Budget-Klasse“ ins Rennen. Neben den allgemein guten Leistungseigenschaften kann das Modell mit einem gelungenen Redesign der Inline-Fernbedienung punkten.

4.4

Fostex TH900 mk2

Die Zweitauflage des bekannten High-End-Kopfhörers

Fostex mischt mit der Zweitauflage mk2 des TH900 (zum Test) versiert in der Referenzliga mit. Das dynamische Flaggschiff-Modell von Fostex besticht mit akribischen Konstruktionsmerkmalen und einer gleichermaßen technisch wie optisch ausgeklügelten Komponentenwahl.

4

Acoustic Research AR-H1

Formschöner Planarer mit Höhenluft

Acoustic Research bietet mit dem AR-H1 seinen Herausforderer für die Preisklasse zwischen 500-1.000 Euro. Mit der Ausrichtung als offener, ohrumschließender Planar-Kopfhörer betritt das traditionsreiche Unternehmen Neuland.

3.4

Audeze LCD-2C

Eindeutiger Einstieg in die Spitzenklasse

Audeze entert mit dem etwas „abgespeckten“ LCD-2 Classic die Preisregion von deutlich unter 1.000 Euro und wird so für eine wesentlich breitere Käuferschicht interessant. Auf das Maximum reduziert vereint der Kopfhörer höchste Verarbeitungskriterien, eine super komfortable Passform und einen Sound für lange Sessions. Mit der...

4.8

Sony MDR-Z1R

Extravagantes Designkonzept mit ausgeklügelten, technischen Raffinessen

Der MDR-Z1R, das neue Referenzmodell von Sony, ist einer der komfortabelsten geschlossenen Kopfhörer, die ich jemals testen durfte. Ausgefallene technische Details, die besondere Bauform und die Klangabstimmung sorgen für Gänsehautmomente – nicht nur bei Technik-Nerds.

4.5

Skullcandy Hesh 3 Wireless

Bluetooth-Kopfhörer mit klarem Design und angenehmer Klangabstimmung

Als einer der größten Kopfhörerhersteller für den Consumer-Markt bietet Skullcandy eine große Auswahl drahtloser Kopf- und Ohrhörer an. Der Hesh 3 Wireless, Nachfolger des Hesh 2 Wireless (zum Test), ist das Modell für den hart umkämpften Preisbereich zwischen 100 und 150 Euro. Klassisches Design und...

4.3

Superlux HDB581

On-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit eigenwilligem Design

Der Superlux HDB581 ist das Bluetooth-Modell des HD581 (zum Test) und bietet ebenfalls eine gute Isolierung und den grundlegend vollen Gesamtklang.

3.3

Superlux HD581

On-Ear-Kopfhörer mit gewagtem Designkonzept und grundlegend solidem Klang

Hier treffen ein ausgefallenes Designkonzept und solide Klangeigenschaften zusammen. Eindeutig für den mobilen Einsatz ausgelegt, kann der Superlux HD581 besonders mit der sehr guten Isolierung punkten.

3.6

TaoTronics TT-BH028

Bluetooth-Bestseller für den kleinen Geldbeutel

Der TT-BH028 bietet einen günstigen Einstieg in die Welt der Bluetooth-Kopfhörer. Als Headset auch für Skype oder Gameplay geeignet, kann der Kopfhörer bei vielen Anwendungen überzeugen – beim konzentrierten Musikhören fehlen allerdings zu viele Details.

3.8

Pioneer SE-MONITOR5

Geschlossener High-End-Kopfhörer der Spitzenklasse

Pioneer stellte mit dem offenen SE-MASTER1 (zum Test) bereits klar, dass sich das Unternehmen wieder den Bereichen „High-End“ und „Professional“ widmet. Mit dem SE-MONITOR5 legt der japanische Hersteller nun mit einem geschlossenen Modell nach, der preislich deutlich unter dem großen Bruder angesiedelt ist.

4.8

KRK KNS 6400

Leichtgewicht für viele Einsatzorte

Der Studiokopfhörer ist zweckmäßig designed und ermöglicht viele Anwendungsgebiete. Vom DJ bis zum Home-Produzenten, vom ambitionierten Musikhörer bis zum Keyboardschüler – alle werden bedient.

4.4

AKG K872

Geschlossenes Kopfhörer-Wunder

Überzeugende Räumlichkeit, griffiges Bassfundament und strahlender Materialmix treffen auf höfliche Höhen, abgeschottetes Vergnügen und starke technische Werte.

4.4

Direct Sound Extreme Isolation EX-25

Geschlossener Kopfhörer mit hervorragender Abschirmung und gelungener Abstimmung

Der EX-25 bewegt sich in einer Preisklasse mit massenhafter Konkurrenz. Einige gebotene Merkmale werden ihn trotzdem über viele Nebenbuhler erheben und machen ihn daher zum Geheimtipp für Anwendungen, bei denen es auf Schallisolation und guten Klang ankommt.

4

Roland RH-A30

Bequemer und leichter, halboffener Studiokopfhörer

Mit diesem Kopfhörer von Roland gibt es keine halben Wahrheiten. Schonungslos werden Produktionsfehler und Clippings aufgezeigt. Als Ohrschmeichler im haptischen Sinn zeichnet der RH-A30 ein ungeschminktes Klangbild.

4.8

Shure BRH440M

Beidseitig einsetzbares Headset mit Auto-Mute

Shure punktet beim BRH440M mit einem klar durchdachten Konzept, flexibler Anschlussoptionen und hoher Sprachverständlichkeit.

4.3

Avantone Pro MP1 Mixphones

Gewagtes Design trifft auf überzeugende Klangauflösung und interessante Schaltung

Avantone preist die MP-1 als Kopfhörer an, der nicht nur zu einer Anwendung passt, sondern dank der integrierten Vari-Voice-Schaltung mehrere Szenarien simulieren kann. Dabei kann zwischen neutral abgestimmter Stereoabbildung, Mono und einer speziell angepassten Mix-Einstellung mit dem Fokus auf die Mittenfrequenzen gewählt werden.

4.4