64 Audio

Die aktuellsten Tests: 64 Audio

HiFi-Kopfhörer Von Ulf Kaiser vor 2 Wochen

64 Audio U18t

Professionelles In-Ear-Monitorsystem mit 18 Balanced-Armature-Treibern und Druckentlastung

64 Audio gehört zu den wichtigsten Anbietern professioneller In-Ear-Systeme. Neben namhaften Künstlern wie Beyoncé adressiert der Hersteller aus dem amerikanischen Vancouver aber auch Toningenieure, Produzenten sowie audiophile Musikhörer. Und das Modell U18t setzt mit 18 Balanced-Armature-Treiber pro Kanal einen neuen Rekord!

4.9

HiFi-Kopfhörer Von Ulf Kaiser vor 2 Wochen

64 Audio U12t

Professionelles In-Ear-Monitorsystem mit 12 Balanced-Armature-Treibern

Mit einem Team von 70 Mitarbeitern ist 64 Audio eine etablierte Größe im Bereich professioneller In-Ear-Technik. Aber auch namhafte Studioproduzenten wie Michael Brauer vertrauen auf den Klang des US-amerikanischen Herstellers.

4.6

In-Ear-Kopfhörer Von Ulf Kaiser vor 3 Wochen

64 Audio A6t

Professionelle In-Ears mit sechs Balanced-Armature-Treibern und Druckentlastung

64 Audio aus dem amerikanischen Vancouver gehört zu den wichtigsten Anbietern im Bereich hochwertiger In-Ear-Monitorsysteme. Beyoncé, Bon Jovi oder die Black Eyed Peas vertrauen live auf den Sound dieser mit multiplen Balanced-Armature-Treibern bestückten In-Ear-Kopfhörer, die sich auch direkt an die Ohren des Musikers anpassen lassen....

4.6

Passende Themen

Empfehlungen der Redaktion: 64 Audio

Mit dem U18t lotet 64 Audio konstruktiv die Grenzen des Machbaren bei In-Ear-Monitoren aus. Die Klangergebnisse sind vollauf überzeugend und werden uneingeschränkt höchsten Ansprüchen von Bühnenmusikern, Toningenieuren und audiophilen Musikhörern gerecht. Der Aufpreis gegenüber dem ebenfalls herausragenden U12t ist nochmals deutlich, wobei sich der klangliche Zugewinn sich vor allem im Bereich der Neutralität und der Räumlichkeit äußert. Zweifellos setzen der U18t und das Custom-Fit-Modell A18t mit Listenpreisen von 3.299 Euro ein Budget voraus, das längst nicht jedem zur Verfügung steht. Dafür markieren sie das derzeit Machbare im In-Ear-Monitorbereich. Man könnte den U18t aber auch durchaus mit einem kostspieligen FullRange-Studiomonitor vergleichen, die in diesem Fall mobil eingesetzt werden kann.

Ulf Kaiser
Ulf Kaiser 8. Januar 2020
64 Audio U18t

Der A6t ist ein hochwertiger In-Ear-Ohrhörer, der sich an Musiker wendet, die gehobene Ansprüche an die Klangqualität im Bühneneinsatz mit den Vorzügen einer maßgeschneiderten Passform kombinieren möchten. Klanglich ist das System aufgrund der Ausstattung mit sechs Balanced-Armature-Treibern und der Druckentlastung herausragend, kostet allerdings auch eben mindestens 1.500 Euro. Gleichzeitig liegt man auch als audiophiler Musikhörer hier garantiert richtig.

Ulf Kaiser
Ulf Kaiser 2. Januar 2020
64 Audio A6t

Der U12t zeigt, dass aufwendige In-Ear-Konstruktionen keinesfalls nur professionelle Ansprüche auf der Bühne befriedigen, sondern auch im tontechnischen und audiophilen Sinne ernst zu nehmen sind. Die Konstruktion erfüllt keinen Selbstzweck, sondern äußert sich in höchster Klangqualität. Dafür zahlt man jedoch auch einen Preis, der deutlich oberhalb von Produkten aus dem Massenmarkt liegt. Professionelle und audiophile Ansprüche werden mit dem U12t, oder auch dem angepassten A12t, zweifellos bestens bedient. Hingegen möchte ich mich bei der Bewertung des deutlichen Aufpreises für die letzten Prozentpunkte an Klangleistung zurückhalten. Hier entscheidet der Käufer mit seinen Ansprüchen und Budget.

Ulf Kaiser
Ulf Kaiser 6. Januar 2020
64 Audio U12t