Mackie

Alle Tests

Die aktuellsten Tests: Mackie

4.38

Mackie MC-250 Geschlossener Studio-Kopfhörer mit innovativem Bassreflexsystem

Die große amerikanische Audio Equipment Company Mackie erschließen ja gerade das Marktsegment der Ohrnahbeschallung und gehen mit zwei In-Ears [CR-Buds (zum Test) sowie CR-Buds+ (zum Test)] und zwei Over-Ear-Kopfhörern [Mackie MC-150 (zum Test)] an den Start. Wir haben uns hier das Top-Modell, den geschlossenen MC-250 vorgenommen....

Studio-Kopfhörer von Numinos vor 1 Monat

3.63

Mackie CR-Buds+ Dual-Driver In-Ear

Mit ihren ausgesprochen preisgünstigen CR-Buds (zum Test) adressiert der In-Ear-Neuling Mackie vor allem das Consumer-Segment. Die Plus-Version kostet ungefähr das Doppelte, geht dafür aber auch mit einem Zwei-Treiber-System an den Start und verspricht nicht weniger als „Pro Studio-Sound, wo Du auch hingehst“. Wir haben mal...

In-Ear-Kopfhörer von Numinos vor 1 Monat

4.75

Mackie MC-150 Geschlossener Studio-Kopfhörer mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Genauso wie bei ihrer neuen In-Ear-Serie, die aus einem Standard- (CR-Buds – zum Test) und einem höherpreisigen Modell besteht, geht auch die Over-Ear-Serie mit zwei Modellen an den Start: MC-150 und MC-250. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem „kleineren“ Modell, das – so viel sei...

HiFi-Kopfhörer von Numinos vor 1 Monat

4.25

Mackie CR-Buds Preisgünstige kabelgebundene In-Ears

Die Firma Mackie ist im Audiobereich ein echtes Schwergewicht: vom Mischpult, über Studiomonitore bis hin zur PA hat die amerikanische Firma so ziemlich alles im Programm, was man als Produzent und Musiker so braucht. Sogar In-Ear-Monitore gehören zum Sortiment. Nur das Consumer-Segment wurde bislang vernachlässigt....

In-Ear-Kopfhörer von Numinos vor 1 Monat

Mackie MP-240 Hybrid-In-Ear für Bühnen-Monitoring

Was Musiker und Toningenieure hören wollen, damit hat Mackie einige Erfahrung: Die Monitor-Lautsprecher des amerikanischen Herstellers sorgen in vielen Tonstudios rund um den Globus für gute Musik. Mit den drei In-Ear-Hörern der Mackie MP-Reihe kann man sich jetzt den Mackie-Sound auch auf die Bühne holen....

In-Ear-Kopfhörer von Chris Reiss vor 10 Monaten

3.88

Mackie MP-220 Zwei-Wege-In-Ear mit viel Zubehör

Mackie mag ein Neuling in der Riege der Kopfhörer-Anbieter sein, als Hersteller von Audio- und Studio-Equipment ist die amerikanische Firma ein alter Hase: Seit nunmehr drei Jahrzehnten gibt es die Produkte mit dem tanzenden Strichmännchen. Der jüngste Zuwachs in der Produktfamilie sind die drei In-Ear-Kopfhörer...

In-Ear-Kopfhörer von Chris Reiss vor 10 Monaten

Mackie MP-120 Guter In-Ear-Kopfhörer zum günstigen Kurs

Ich kann mich noch gut erinnern: Meine ersten professionellen Tonstudio-Gehversuche sind eng mit dem Hersteller Mackie und dem inzwischen legendären Mackie 8 Bus-Mischpult verknüpft. Und schon damals stand der Name Mackie für funktionale und erschwingliche Tonstudiotechnik. Neu im Produktkatalog des amerikanischen Traditionsherstellers sind die In-Ear-Kopfhörer...

In-Ear-Kopfhörer von Chris Reiss vor 11 Monaten

Alle News

Aktuelle News

Empfehlungen der Redaktion: Mackie

Numinos NuminosZum Profil

Zwar mag der etwas dezentere Klang des größeren Mackie-Modells MC-250 bei längeren Hörsessions weniger ermüdend sein, aber die größere Lebendigkeit und Agilität des 150er ist am Ende einfach mitreißender. Noch schöner ist, dass man den ganzen Hörspaß für einen sehr günstigen Preis bekommt, der einem die Kaufentscheidung wirklich leicht macht. Im Preisbereich unter Hundert Euro bekommt der neue Mackie von mir also eine Empfehlung erster Klasse mit Schleife.

Numinos NuminosZum Profil

Glückwunsch, Mackie! Die MC-250 sind ein klanglich und funktional gelungener und dabei preislich sehr moderat platzierter Einstand ins Studio-Kopfhörer-Segment. Für rund hundert Euro bekommt man hier ein klanglich zuverlässiges Arbeitsgerät, das auch in der DJ-Booth eine gute Figur macht. Und mit zuverlässig meine ich, dass sie den hohen Anspruch erfüllen, dass sich eine Mischung, die man auf ihnen (gut) macht, auch auf sämtlichen anderen Abspielgeräten dieses Planeten vernünftig anhört. Sie sind damit meine aktuelle Empfehlung in diesem Preisbereich für Studio- und Recording-Anwendungen.

Numinos NuminosZum Profil

Die Mackie CR-Buds sind für etwas mehr als zwanzig Euro echte „No Brainer“: Wer sich gerade ein Mobiltelefon zugelegt hat und mit den mitgelieferten Ear-Buds unzufrieden ist (was erfahrungsgemäß ziemlich oft der Fall ist), findet hier ein ideales Upgrade zu einem sehr günstigen Preis. Klanglich bekommt man hier zwar keine sensationelle, aber eine ordentliche Qualität auf die Ohren und das Freisprechmikrofon tut, was es soll.