Mit dem Real Blue NC hat Teufel einen neuen drahtlosen Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling im Angebot. Der robuste geschlossene Hörer bietet eine gute Passform, was unter anderem an der Größenverstellbarkeit und den drehbaren Ohrmuscheln liegt. Dazu lassen sich diese ein- und wegklappen, etwa um platzsparend in der mitgelieferten Tragetasche untergebracht zu werden.

Mechanisch wartet das System mit einer wirksamen akustischen Kunststoffabschirmung auf, die ein- und ausfallenden Schall wirksam reduziert. Technisch setzt der Berliner Hersteller auf hochwertige 40-mm-Treiber mit Neodym-Magneten und verkupferten Aluminiumschwingspulen. Zu den weiteren konstruktiven Besonderheiten zählen laut Hersteller eine belüftete Rückraumkammer, eine akustische Abstimmplatte und akustisch transparente Stoffabdeckungen.

Noise Cancelling

Das aktive Noise Cancelling lässt sich schlicht ein- und ausschalten. Wie üblich adressiert es vor allem statische Geräusche, etwa bei Zugfahrten oder im Flieger. Tieffrequentes Rumpeln und konstante Umweltgeräusche werden zuverlässig und ohne störendes Pulsieren eliminiert. Gleichzeitig hat man nicht den Eindruck, dass die Intensität und damit ein störender „Taucherglockeneffekt“ allzu drastisch ausfällt. Stimmen oder punktuelle Außengeräusche, insbesondere in höheren Frequenzen werden weniger erfasst, wirken sich aber andererseits auch nicht degradierend auf die Filterung bei der Klangwiedergabe aus. Was Teufel hingegen nicht bietet, ist die Möglichkeit, das Noise Cancelling zwecks besserer Kommunikation temporär zu deaktivieren.

Laufzeit und Bedienung

Der kräftige Li-Ion-Akku sorgt für eine lange Wiedergabedauer, die abhängig von den eingesetzten Funktionen (Bluetooth, Noise Cancelling) laut Hersteller zwischen 23-60 Stunden beträgt. Auch ein Kabelbetrieb, passiv oder mit Rauschunterdrückung ist möglich, wobei die Kabelfernbedienung immerhin Start/Stop- und Skip-Befehle gestattet.

Vollen Bedienkomfort bietet der Bluetooth-Betrieb mit Touch-Funktion an der rechten Ohrmuschel zum Starten/Stoppen, Springen zwischen Titeln und Regeln der Lautstärke. Auch eine Anrufannahme ist vorgesehen, ebenso wie der Aufruf von Sprachassistenten. Daneben kommt der Real Blue NC mit zwei Tastern an der Ohrmuschel zum Einschalten und schnellen Pairing aus, die sich gemeinsam auch als Tastensperre nutzen lassen, sowie dem Schalter für das Noise Cancelling.

Klang

Der Real Blue NC überzeugt im Bluetooth-Betrieb durch ein stimmiges Klangbild. Im Bass zeigt sich der Kopfhörer satt und druckvoll. Die Abbildung ist straff mit gut identifizierbarer Tonalität und Wiedergabe sehr tiefer Frequenzen. Erst bei hohen Lautstärken, die der Hörer dank niedriger Impedanz auch an Mobilgeräten liefert, kommt es im Tiefbass zu den üblichen leichten Verzerrungen. Im Mittenbereich ist der Kopfhörer ausgewogen, während die Höhenwiedergabe stimmig und nie bissig ausfällt, aber das letzte Quäntchen Luftigkeit vermissen lässt. Raum- und Stereoabbildung gelingen gut, so dass Teufel hier ein guter Allrounder für alle Genres bis hin zur Klassik gelingt. Seine leichte Vordergründigkeit im Bass setzt insbesondere bei modernen Genres für Hörspaß auf Kosten neutraler Linearität. Dafür sorgt das in der Praxis gut und geradlinig funktionierende Noise Cancelling für einen echten Mehrwert, das auf Reisen ungestörten Musikgenuss ermöglicht. Die Sprachqualität der eingebauten Freisprecheinheit ist dabei allerdings nur mittelmäßig.

Fazit: Teufel Real Blue NC
von Ulf Kaiser

Bewertung
Bewertung:
Sound
Handling
Preis/Leistung
Funktion

Der Teufel Real Blue NC, als komfortabler Nachfolger des MUTE BT, präsentiert sich klanglich ausgewogen mit effektivem und erfreulich geradlinigem Noise Cancelling sowie langer Akkulaufzeit. Mit einem Preis von knapp 230 Euro adressiert Teufel dabei Anwender, die sich ein gut klingendes System für den Mobileinsatz mit dem Komfort einer aktiven Nebengeräuschunterdrückung wünschen und dabei nicht in der oberen Preisklasse investieren möchten. Rundum stimmig.

Hier erhältlich:

Kopfhörer vergleichen

Zum Produktvergleich

Technische Daten

Bauform
Over-Ear
Bauweise
geschlossen
Wandlerprinzip
dynamisch
Audio-Übertragungsbereich (Hörer)
20 -20.000 Hz
Impedanz
16 Ohm
Gewicht ohne Kabel
260 g
Kabellänge
130 cm

Lieferumfang

  • Softcase mit Zubehörbeutel
  • 3,5-mm-Anschlusskabel mit Fernbedienung
  • USB-Ladekabel
  • Flugzeugadapter

Ähnliche Modelle

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)
  • Luca

    Bekommt der Hörer noch einen Messung?

    • Redaktion

      Ja!