Mobil

Cambridge Audio Melomania 1+

True-Wireless In-Ears mit komfortabler App-Steuerung

Der dynamische True-Wireless-Kopfhörer Melomania 1 (zum Test) von Cambridge Audio hat einen Nachfolger erhalten. Das neue Modell, Melomania 1+, setzt auf die gleichen dynamischen Treiber und ein identisches Gehäuse, die schon im Vorgänger zu einer überzeugenden Gesamtbewertung führten. Neuerungen sind bei gleichem Preis die mögliche...

3.9

JLab Epic Air ANC

Komfortable In-Ears mit Noise Cancelling, Ambient Mode und App Support

In den Epic Air ANC bringt der amerikanische Hersteller JLabs etliche Eigenschaften unter, auf die der mobile Anwender schwört: lange Spielzeit, aktive Rauschunterdrückung, bequeme Musiksteuerung und Telefonie. Zudem gefällt sein homogener Klang mit selbstbewusstem Bass, der sich per einstellbaren grafischen EQ in vier Modi dem...

3.6

Bowers & Wilkins PI7

Premium True Wireless In-Ears

Bowers & Wilkins lässt sich im Wettbewerb der Neuigkeiten gerne etwas Zeit und versucht nicht immer sofort auf den technikgetriebenen Zug aufzuspringen. Lieber spät, dann aber richtig, war mein Gedanke, als B&W mit den PI5 und PI7 ihre ersten True Wireless In-Ears ankündigten.

4.9

KEF Mu3

Edle, laufstarke True Wireless In-Ears mit ANC und Umgebungsmodus

Der britische Traditionshersteller von HiFi-Lautsprechern KEF hat mit den Mu3 seine ersten vollständig kabelbefreiten In-Ears auf den Markt gebracht, die sehr musikalisch klingen, eine lange Akkulaufzeit bieten und sowohl über eine aktive Geräuschunterdrückung als auch einen Transparenzmodus verfügen. Das von Ross Lovegrove stammende Design zeichnet...

4.3

Bluetooth-Kopfhörer Von Numinos vor 3 Wochen

Koss TWS150i

Bluetooth In-Ears mit neutralem Klang

Mit ihrem ultraportablen Kopfhörer-Klassiker Porta Pro (zum Test) hat sich der amerikanische Kopfhörer-Hersteller Koss über bald drei Jahrzehnte viele Freunde in der Hifi-Szene gemacht. Und obwohl der kabelgebundene Klassiker weiterhin in unveränderter Form erhältlich ist, geht der aktuelle Trend im Bereich der portablen Individualbeschallung natürlich...

4.1

Bluetooth-Kopfhörer Von Dirk Duske vor 4 Wochen

Ready2Music Rival

Hörenswerter, geschlossener Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörer mit diversen Farboptionen

Mit Rival will der der österreichische Hersteller Ready2Music jedem Geschmack gerecht werden. Ihr kabelloser Vorzeigekopfhörer wird in acht knalligen Designs angeboten und kann sogar gegen Aufpreis personalisiert werden. Aber auch sonst bietet er komfortablen Hörgenuss, der mit leicht hervorstechendem Bass generell warm und wohlklingend daherkommt.

3.4

Huawei FreeBuds 4i

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth 5.2, ANC und Touchbedienung

Mit den FreeBuds 4i stellt Huawei eine günstigere und technisch abgespeckte Version der FreeBuds Pro (zum Test) vor. Die neuen Kopfhörer bieten ein geschmeidiges Design, aktives Noise-Cancelling und eine lange Laufzeit. Verzichtet wird hingegen auf das dynamische ANC der FreeBuds Pro. Wo die weiteren Unterschiede...

3.8

Lypertek SoundFree S20

Günstiger True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth 5.0

Lyperteks SoundFree S20 setzt auf ein durchaus ansprechendes minimalistisches Design und eine geradlinige funktionale Umsetzung. Geboten werden soll ein gut klingender True-Wireless-Kopfhörer, der ohne App und Noise Cancelling auskommt, dafür aber zu einem attraktiven Preis zu haben ist.

3.9

Skullcandy Dime

Kleine, leichte True Wireless In-Ears to go

Die US-Company Skullcandy hat mit den Dime gut klingende, kabelbefreite In-Ears zu einem attraktiven Preis im Angebot, die sich durch ein ultraportables Design im Hosentaschenformat auszeichnen und per Remote-Taster eine umfangreiche Gerätesteuerung bieten.

4.1

Valco VMK20

Casual-Bluetooth-Kopfhörer mit ANC-Funktion

Die Finnen sind ein ungewöhnliches Völkchen in Europa: Sie sind Weltmeister im Kaffeetrinken, EU-Champions im Bereich Nachhaltigkeit und haben über zwei Millionen Saunas. Außerdem lieben sie die Stille an ihren 188.000 Seen. Perfekte Voraussetzungen, um gechillt im hohen Norden Noise-Cancelling-Kopfhörer zu entwickeln?

4.8