Audio-Technica ATH-M40x

Günstiger Studio-Allrounder

Der geschlossene Kopfhörer ATH-M40x sitzt straff auf den Ohren und ist universell einsetzbar.

Der Audio-Technica Kopfhörer wird mit einer Transporttasche aus Kunstleder, einigen Serviceunterlagen und zwei Kabeln geliefert. Die wechselbaren Anschlusskabel haben eine Länge von jeweils drei Metern. Das Spiralkabel ist im ungestreckten Zustand jedoch nur knapp 1,20 m lang.

Der Kopfhörer besteht vorwiegend aus Kunststoff, die Ohr- und Kopfpolster sind aus Kunstleder, das sich aber sehr angenehm anfühlt. Die Bügel lassen sich in der Länge verstellen und rasten in 16 verschiedenen Stufen ein. Die flexibel verstellbaren Ohrmuscheln erlauben das Wegdrehen einer Muschel im Studio und das Einklemmen des Kopfhörers zwischen Kopf und Schulter, was man aus dem DJ-Bereich kennt.

Ordentlicher Klang

Der kompakte Audio-Technica macht beim Hören richtig Spaß. Die Bässe sind klar, aber nicht überbetont und auch die übrigen Klangbereiche wirken gut aufeinander abgestimmt. Durch das ausgeglichene Klangbild eignet er sich für sämtliche Musikstile, aber auch für Sprache oder Filmton. Seine klanglichen Eigenschaften bleiben auch erhalten, wenn er an einem Batterie-betriebenen Zuspieler wie einem Smartphone hängt. Auch die Eingangsempfindlichkeit scheint gut abgestimmt: Er spielt laut genug am Smartphone, verzerrt aber auch nicht gleich bei den vergleichsweise hohen Pegeln an professionellen Kopfhörerverstärkern.

Prima Allrounder

Ich habe ihn im Alltag mit den verschiedensten Aufgaben betraut: Zum Monitoring im Studio während der Aufnahme am Regieplatz und im Aufnahmeraum sowie zum Musikhören über Notebook, Tablet oder Smartphone – überall war der ATH M40x den Anforderungen gewachsen. Aber: Er sitzt sehr straff auf den Ohren, mit der Folge, dass manche Leute ihn nicht länger tragen mögen. Auf der anderen Seite sorgt der Anpressdruck für eine gute Abschottung gegenüber Umgebungslärm und für weniger Emissionen aus dem Kopfhörer an die Umwelt.

Einer für alles

Wenn auch der gesamte Kopfhörer aus Plastik gefertigt ist, wirkt er doch stabil. Die Kunstleder-Elemente an den Ohrmuscheln und dem Bügel fühlen sich angenehm weich an, so dass man den Kopfhörer gerne aufsetzt. Mit 241 Gramm ist der ATH-M40x nicht besonders schwer für einen Bügel-Kopfhörer und von daher auch für den mobilen Einsatz geeignet. Schön wäre noch gewesen, wenn es für diese Anwendung ein kürzeres Kabel gäbe.

Mark Ziebarth
vor 3 Jahren von Mark Ziebarth
  • Bewertung: 3.5
  • Sound
  • Handling
  • Preis/Leistung
  • Funktion

Der ATH-M40x ist ein recht preiswerter Studio-Kopfhörer, der sich in eigentlich allen Alltagssituationen gut schlägt. Er ist damit eine klare Kaufempfehlung für alle, die einen Kopfhörer für alle Hörsituationen suchen.

Messdaten

Mehr Messdaten

Technische Daten

  • BauformOver-Ear
  • Bauweisegeschlossen
  • Audio-Übertragungsbereich (Hörer)15 - 24.000 Hz
  • Impedanz36,1 Ohm
  • Schalldruckpegel (SPL)97,66 dB
  • Druck gemittelt aus großem und kleinem Kopf674,5 g
  • Gewicht mit Kabel300 g
  • Gewicht ohne Kabel241 g
  • Kabellänge315 cm

Lieferumfang

  • Zwei Kabel (Spiral und normal)
  • Adapter auf 6,35 mm
  • Tasche

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei