Der TT-BH028 bietet einen günstigen Einstieg in die Welt der Bluetooth-Kopfhörer. Als Headset auch für Skype oder Gameplay geeignet, kann der Kopfhörer bei vielen Anwendungen überzeugen – beim konzentrierten Musikhören fehlen allerdings zu viele Details.

Vorgeschichte

TaoTronics gehört als Marke zur Unternehmensgruppe Sunvalley, einem agilen und multinationalen Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen. Unter dem Label TaoTronics werden diverse Elektroartikel verkauft – vom Barcode-Scanner bis hin zur Körperfettwage. Schaut man sich im Internet nach Bluetooth-Kopfhörern um, stolpert man schnell über die Company und ihr umfassendes Angebot an drahtlosen Kopfhörern, die vielfach als Bestseller markiert sind.

Erstkontakt

Der TT-BH028 wird in einer schlichten, funktionalen Kartonage ausgeliefert. Darin befinden sich der Kopfhörer, ein USB-Ladekabel, ein Audiokabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker sowie eine kleine, mehrsprachige Bedienungsanleitung. Das gesamte Paket erweckt einen grundsoliden ersten Eindruck und damit deutlich mehr, als ich für den Kaufpreis von unter 35 € erwartet hätte. Als technikaffinem Anwender fehlen mir in der Anleitung allerdings die technischen Spezifikationen.

Optik, Technik, Haptik, Tragekomfort

Mit dem TT-BH028 bekommt man einen Ohr-umschließenden und geschlossenen Bluetooth-Kopfhörer mit dynamischer Klangerzeugung (40 mm Treiber) und integriertem Mikrofon. Bis auf je einen silbernen Ring um die Ohrpolster und den ebenfalls in Silber aufgedruckten „TT“-Logo auf den Ohrschalen ist der Kopfhörer in elegantem schwarz gefertigt. Bügel und Ohrschalen sind vollständig aus Kunststoff gefertigt, lediglich die Kopfbügelfeder ist mit 2,5 cm pro Seite relativ klein bemessenen und bietet einen leicht gerasterten Einstellungsbereich aus Stahl. Auch auf weitere Anpassungsoptionen verzichtete der Hersteller – so können die Ohrschalen weder gekippt noch verdreht werden, allerdings lassen sie sich für den Transport einklappen.

Der Kopfbügel ist am Scheitel breitflächig und großzügig mit Memoryschaum gepolstert, von Kunstleder ummantelt und liegt dadurch sehr angenehm am Kopf auf. Seitlich presst sich der Bügel mit wahrnehmbaren Druck an den Kopf an. In der Praxis mache ich nach ca. einer Stunde eine Pause. Der extrem leichte Kopfhörer sitzt insgesamt sattelfest, aber dennoch bequem. Die Ohrpolster sind wegen ihrer stark ovalen Bauform für Anwender mit größeren Ohren weniger geeignet – sie passen in der Breite einfach nicht in die Polster. Außerdem muss man damit leben, dass die Ohren sehr nah an die Membran heranreichen. Die Ohrpolster, ebenfalls Schaumstoff-gefüllt und mit Kunstleder ummantelt, könnten daher für meinen Geschmack etwas großzügiger gepolstert sein. Die Schallisolierung funktioniert aber auch mit dem Vorhandenen sehr gut.

Bedienung und Pairing

Bedient und geladen wird der TT-BH028 an der rechten Ohrschale. Das runde Bedienfeld besitzt vier berührungsempfindliche Bereiche. Oben schaltet man den Kopfhörer ein (ca. 5 s gedrückt halten), mutet Gespräche (kurzes Drücken) und aktiviert das Pairing (ca. 10 s gedrückt halten). Rechts erhöht man die Lautstärke und wählt den nächsten Titel an. Die linke Taste verringert die Lautstärke und wählt den vorherigen Titel an. Unten am Bedienfeld nehme ich Telefonate an, pausiere diese und starte/pausiere die Musikwiedergabe.

Im TT-BH028 kommt der Bluetooth-4.0-Standard zum Einsatz. Einfaches Koppeln und eine Reichweite von ca. 10 m bei unbehindertem Sichtfeld zur Quelle stehen dazu in den Spezifikationen. Wie so oft ist der Wert in der Praxis kaum zu erreichen. Im Test habe ich den Kopfhörer schnell und unkompliziert mit verschiedenen Rechnern, iPhone und Android-Tablet verbinden können. Mein Smart-TV hat sich quergestellt, was leider häufiger der Fall ist. Deshalb habe ich mir einen zusätzlichen Bluetooth-Transmitter bestellt, mit dem ich auch dieses Brückenglied der Wireless-Kommunikation ein für alle Mal schließen konnte. Die Wiedergabedauer ist mit ca. 15 Stunden selbst für lange Flüge mehr als ausreichend. Wem das noch zu wenig ist, der kann mit dem im Lieferumfang enthaltenen Audiokabel weiter hören. Geladen wird per mitgeliefertem USB-Kabel über jede aktive USB-Quelle (Rechner, Hub, Ladestation) – mit etwa zwei Stunden muss man hier bis zur vollständigen Akkuladung rechnen.

Klangeindruck

Der TT-BH028 bietet einen warmen, bassbetonten Gesamtklang. Für die meisten Alltagssituationen und um nebenher Musik zu hören ist das in Ordnung. Bei amerikanischen Blockbustern, ob Video oder Audio, gerät der Kopfhörer besonders im Bass an seine Grenzen, überlädt und wird reichlich schwammig. Wie viele günstige Kopfhörer werden zudem stark komprimierte, gitarrenlastige Rock- und Pop-Nummern dem Kopfhörer in den vollen Mitten zum Verhängnis. Impulse verschwimmen breitbandig, Gitarren haben praktisch kaum Attack und zeitgleiche Klangelemente sind schwer zu unterscheiden. Die Extrempositionen der Stereoauflösungen befinden sich jeweils außerhalb des Kopfes am hinteren Ende der Ohrmuscheln und sind damit klar überzeichnet. Mit dem integrierten Mikrofon konnte problemlos und gut verständlich telefoniert/geskyped werden.

Fazit: TaoTronics TT-BH028
von Marcus Schlosser

Bewertung
Bewertung:
Sound
Handling
Preis/Leistung
Funktion

Korreliert man nun die vorangegangenen Kritikpunkte in der Klangwiedergabe mit dem für den Kaufpreis gebotenen Funktionsumfang, ist der TaoTronics TT-BH028 dennoch ein wirklich interessanter, drahtloser Kopfhörer, der dank einer soliden, unterbrechungsfreien Wiedergabe in allen Büroanwendungen, beim Fernsehen, Podcasts hören oder beim Computerspielen prima funktioniert. Anwender, die auch per Bluetooth viele Details in ihren Musikstücken hören wollen, werden mit dem Modell nicht glücklich und sollten grundsätzlich ein deutlich höheres Budget einplanen.

  • 15 Stunden Akkulaufzeit
  • einfaches und schnelles Pairing
  • zusätzliches Audiokabel für durchgehendes Hören
  • interessantes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • eine einfache Transporttasche wäre schön
  • große Ohren passen nicht unter die Ohrpolster

Hier erhältlich:

Kopfhörer vergleichen

Zum Produktvergleich

Technische Daten

Bauform
Over-Ear
Bauweise
geschlossen
Wandlerprinzip
dynamisch
Impedanz
32 Ohm

Lieferumfang

  • USB-Ladekabel
  • abnehmbares Audiokabel

Ähnliche Modelle

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: