The Boom Kids, ein farbenfroher On-Ear-Kopfhörer aus dem Hause Coloud, kommt mit einigen sehr durchdachten Features daher.

Empfohlen wird der Kopfhörer für Kinder ab 3 Jahren – mit 9 wollen die lieben Kleinen vermutlich etwas weniger Buntes mit mehr Style. Die hinter dem linken Ohrpolster untergebrachte Lautstärkenkontrolle funktioniert fabelhaft einfach. Das pinkfarbene Kissen durch einfaches Ziehen abnehmen und den Drehregler mit dem Fingernagel oder einem Schraubendreher auf die gewünschte Maximallautstärke einstellen. Dies sollte unbedingt vor dem ersten Einsatz am Kinderkopf passieren, da es für diese sonst sehr laut werden könnte. In meinem Fall war die Lautstärke am Anfang auf Anschlag! Die cleveren Kids – und wir alle wissen, dass die meisten Kinder ab einem bestimmten Alter ziemlich clever sind – werden das Prinzip mit der Lautstärkedrosselung sehr schnell begreifen und es vielleicht sogar heimlich lauter stellen!

Verarbeitung & Funktionalität

Was mir an diesem Kopfhörer besonders gefällt ist die robuste Bauweise, ohne klobig zu wirken. Der Boom Kids wird auch einem Wutausbruch oder anderen Aktionen standhalten.

Das Flachbandkabel macht einen unkaputtbaren Eindruck und die 1-Button Fernbedienung zum Skippen, zum Starten/Stoppen und zum Telefonieren funktioniert tadellos. Das von Coloud entwickelte „Zound Lasso“ mit dem Klinkenstecker, der das flache Kabel aufgewickelt hält, ist für den Transport sehr gut geeignet und das lange Kabel kann sich somit nicht irgendwo verheddern. Die Kopf- und Ohrpolster sind angenehm weich, da drückt auch nach längerer Zeit nichts. Auch bei einem normal großen Kopf sitzt der Boom Kids noch ziemlich gut. Durch die sehr leichte Bauweise ist er auch vom Gewicht her kaum zu spüren.

Der Klang

Klanglich ist der Boom Kids absolut in Ordnung. Etwas weniger dynamisch und sogar leicht dumpf, gibt er dennoch alles sehr gut wieder. Er ist weder bass- noch höhenlastig und klingt insgesamt sehr unaufgeregt und eher neutral. Man nimmt Außengeräusche recht gut wahr – wenn Mutti also zum Essen ruft, wäre der aufgesetzte Kopfhörer keine wirkliche Ausrede!

Einem Hörspiel, der Minidisco oder einem Film während der Autofahrt steht nun nichts mehr im Wege!

Fazit: Coloud The Boom Kids
von Gesa Lankers

Bewertung
Bewertung:
Sound
Handling
Preis/Leistung
Funktion

Der The Boom Kids von Coloud ist ein robuster und farbenfroher On-Kopfhörer mit tollen Funktionen. Der Klang und die für diesen Preis wertige Verarbeitung überzeugen mich, die Lautstärkenbegrenzung ist klasse. Hin und wieder sollten Mama & Papa aber überprüfen, ob die Einstellungen noch passen! Daumen hoch für ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hier erhältlich:

  • thomann 29,00 € inkl. MwSt., Versand & 3 Jahren Garantie Zum Angebot

Messdaten

Mehr Messdaten

Kopfhörer vergleichen

Zum Produktvergleich

Technische Daten

Bauform
On-Ear
Bauweise
geschlossen
Audio-Übertragungsbereich (Hörer)
20 - 20.000 Hz
Impedanz
34,75 Ohm
Schalldruckpegel (SPL)
99,93 dB
Druck gemittelt aus großem und kleinem Kopf
400,5 g
Gewicht mit Kabel
133 g
Gewicht ohne Kabel
121 g
Kabellänge
120 cm

Ähnliche Modelle

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)