width=

Medion Life P62055 (MD 43691)

Günstiger Bluetooth-Kopfhörer mit aktivem Noise Cancelling

Aldi Nord bringt im Rahmen seiner Multimedia-Angebote am 15. März 2018 einen geschlossenen Bluetooth-Kopfhörer auf den Markt, der zum Preis von 54,99 Euro die Dinge bietet, für die andere gerne mal mindestens einen Hunderter mehr verlangen.

Schon aufgrund der Features spricht einiges dafür, dass die Aktionsware nur kurz in den Aldi-Nord-Filialen verfügbar sein wird. Ob wir Schnäppchenjäger auch für längere Zeit Freude am Produkt haben werden, soll unser Test mit einem ersten Eindruck zeigen.

Material und Verarbeitung

Der ohrumschließende Kopfhörer in geschlossener Bauweise verfügt über angenehm weiche Ohrpolster, die schon in den ersten Minuten auf angenehmen Tragekomfort schließen lassen. Der ebenfalls gut gepolsterte Kopfhörerbügel aus Stahl bietet eine doppelseitige Mittenrasterung, welche extrem stramm agiert – mal am Kopf nachjustieren geht also nicht, man muss den Hörer absetzen und neu anprobieren. Dafür sitzt der Hörer aber bombig auf dem Schädel.

Der MD 43691 (wir nennen ihn einfach so, weil er auch beim Bluetooth-Pairing so in der Liste erscheint) wird mit einem Hardcase geliefert, was sehr löblich ist, weil die oben erwähnten Mitbewerber selbst in höheren Preislagen bezüglich Transportbehältnissen eher knauserig sind. Über einen Klappmechanismus lässt sich der Hörer auf ein Minimum seines Umfangs reduzieren – auch hier erfüllt Medion mehr als den Standard.

Ebenfalls mit an Bord ist die Steuerung der wichtigsten Funktionen über die Außenfläche der rechten Ohrmuschel, wobei man hier kräftiger agieren muss als bei den meisten Mitbewerbern. Statt sanfter Streicheleinheiten ist beherztes Klicken gefragt: oben und unten wird es lauter und leiser, nach vorne schaltet man einen Track weiter, ein Klick hinten lässt durch die Playlist rückwärts agieren.

Ebenso beherzt wird das Noise-Cancelling über einen Schiebeschalter auf der linken Seite aktiviert. Auf der rechten Unterseite bietet der Medion MD 43691 eine Miniklinken-Buchse zum Anschluss des mitgelieferten ca. 122 cm langen Kabels. Aufgeladen wird der Kopfhörer mittels Micro-USB-Buchse, ein USB-Kabel liegt dem Hörer bei, wie auch ein Flugzeug-Adapter.

Noise Cancelling

Der Medion Life bietet ein aktives Noise Cancelling in einer Preisklasse, die sich mit dieser Technologie erfahrungsgemäß etwas schwertut, und auch hier präsentiert das Essener Unternehmen eine sagen wir erwartbare Qualität, die mit dem Noise-Cancelling unserer Bestenlistenanführer nicht viel gemein hat. Das Noise Cancelling funktioniert soweit ganz ordentlich und lässt untere bis mittlere Frequenzen vernehmbar außen vor, lässt aber ein gehöriges Stück des Frequenzbandes übrig, was sich dann durch deutliches Wahrnehmen z.B. von Stimmen in einem Café inklusive Geschirrklappern zeigt. Auch Straßengeräusche werden zwar deutlich gemindert, lassen aber auch hier in den oberen Mitten und Höhen einiges zu viel durch. Das stete Brummen eines Flugzeugs bekommt der Bluetooth-Hörer dagegen schon recht gut weggefiltert, vor allem natürlich, wenn man Musik hört und somit die Störgeräusche elegant überdeckt.

Ein zweites wichtiges Kriterium in der Beurteilung ist der Einfluss auf die Klangqualität. Auch hier zeigt das verbaute Noise Cancelling die in dieser Preisklasse typische Schwäche, dass vor allem den Höhen einiges genommen und dem Rest des Klangbildes ein leichter Schleier übergestülpt wird.

Sound

Mit deaktiviertem Noise Cancelling bietet dieser Kopfhörer eine ordentliche Klangwiedergabe, ohne dabei aber besonders zu glänzen. Hörtests mit dem iPhone und Spotify sowie am Rechner angeschlossen mit nicht komprimierten Audio-Files zeigten eine unaufgeregte, sauber agierende Performance. Tiefste Bässe wurden störungsfrei präsentiert, die Mitten mühten sich je nach Material zwar spürbar ab, um ein differenziertes Klangbild abzugeben, und die Höhen wirkten bei offenen akustischen Ereignissen wie Becken oder Glöckchen ein wenig verschnupft, aber: in dieser Preisklasse hält der Medion-Kopfhörer im Vergleich zu den Mitbewerbern gut mit.

Wie weiter oben angedeutet, sollte man das Noise Cancelling in Sachen Musikgenuss dann doch eher vermeiden. Suzanne Vegas „Headshots“ zum Beispiel wirkt mit ANC sehr topfig und des guten Klanges beraubt. Ebenso klassische Musik zeigte nach Zuschalten der Störgeräuschunterdrückung merklich, dass es sich bei dem Medion-Modell eben nicht um einen fein abgestimmten Markenkopfhörer handelt, sondern um ein preiswertes Modell, das sich seiner Komponenten auf dem Markt elektronischer Bauteile bedient.

Handling

In Sachen Bedienung zeigt sich der Medion-Hörer unkompliziert. Zunächst lobe ich die deutsche Bedienungsanleitung, die alle Schritte zur Inbetriebnahme gut erklärt. Das Bluetooth-Pairing ging schnell von der Hand, auch das Titel-Navigieren, die Lautstärkeregelung sowie die Gesprächsannahme beim Betrieb mit meinem iPhone funktionierten tadellos. Auch der Tragekomfort und das sichere Verstauen im Transport-Case ernten Pluspunkte. Mit ca. 325 Gramm ist er zwar kein Leichtgewicht mehr, hat aber auch bei mehrstündigem Tragen kein „Trage-Unmut“ aufkommen lassen. Der Medion Life P62055 bietet weder Auto-On-Off noch einen Sensor, der das Spielen unterbricht, was in dieser Klasse keine Kritik bedeutet, man aber wissen sollte, um die Akku-Leistung von angegeben 16 Stunden Musikwiedergabe nicht über Gebühr zu strapazieren.

Ralf Willke
vor 2 Jahren von Ralf Willke
  • Bewertung: 4.13
  • Sound
  • Handling
  • Preis/Leistung
  • Funktion

Der Medion Life P62055 (MD 43691) überzeugt als gut verarbeiteter Bluetooth-Kopfhörer mit gutem Klang sowie einfach zu bedienender Komfortfunktionen inkl. Telefonfunktion, ohne ein Smartphone aus der Tasche nehmen zu müssen. Schwächen zeigt der Bluetooth-Kopfhörer beim Noise-Cancelling, die in Anbetracht des Preises jedoch in Kauf genommen werden können. Die 54,99 Euro sind somit gut angelegt, denn soviel Kopfhörer bekommt man sonst nicht für das Geld.

  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Einfache Bedienung
  • Schwächen beim Noise-Cancelling
  • Klangbeeinflussung bei zugeschaltetem Noise Cancelling

Technische Daten

  • BauformOver-Ear
  • Bauweisegeschlossen
  • Wandlerprinzipdynamisch
  • Audio-Übertragungsbereich (Hörer)20 - 20.000 Hz
  • Impedanz32 Ohm
  • Gewicht ohne Kabel325 g
  • Kabellänge120 cm

Lieferumfang

  • 3,5 mm Audiokabel
  • USB-Ladekabel
  • Flugzeug-Adapter
  • Hardcase

Besonderheiten

  • in Anthrazit und Silber erhältlich
  • BT-Version: 4.0
  • BT-Profile: A2DP, AVRCP, HFP, HSP

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei