ANZEIGE

MIIEGO MiiRHYTHM II

Leichte True Wireless In-Ears mit bassstarkem Sound

Kurz & knapp

Die MIIEGO MiiRHYTHM II wollen im Alltag und beim Sport mit kräftigen Bässen antreiben, verfügen über eine funktionale Tastersteuerung und unterstützen neben dem Bluetooth-Standard 5.3 das hochwertigere AAC-Format. Zwei Mikrofone mit ENC-Technologie sollen bei Telefonaten zudem für eine gut verständliche Stimmenübertragung sorgen.

Vorteile:
  • leichte, kompakte Hörer
  • stabiler Sitz (vor allem mit Comply-Aufsätzen)
  • gemäß IPX5 schweiß- und wasserbeständig
  • Akkulaufzeit
  • funktionale Tastersteuerung
Nachteile:
  • geringe Reichweite der Bluetooth-Verbindung
  • keine App-Anbindung mit Hörer- und Klangeinstellungen
  • keine Multipoint-Verbindungen
  • mit Silikon-Eartips: Sound ziemlich basslastig & unpräzise
ANZEIGE

Als Besonderheit werden die MIIEGO MiiRHYTHM II mit Schaumstoffaufsätzen von Comply ausgeliefert, die sich durch hohe Isolationseigenschaften und einen sehr stabilen Sitz auszeichnen. In Kombination mit der wasser- und schweißbeständigen Verarbeitung gemäß IPX5 sind die Hörer insofern bestens für sportliche Aktivitäten gerüstet. Ergänzend liegen den kompakten In-Ears, die mit einem Gewicht von 4,5 Gramm pro Seite angenehm leicht sind, noch drei Paar Silikon-Eartips in unterschiedlichen Größen bei.

Akkulaufzeit

Dank ausdauernder Akkus lässt sich mit den MIIEGO MiiRHYTHM II bei leicht angehobener Lautstärke eine Hördauer von knapp acht Stunden erreichen, wobei die In-Ears im Case gute dreieinhalb Mal aufgeladen werden können. Hierdurch besteht eine Gesamtlaufzeit von fast 36 Stunden bis eine externe Stromquelle benötigt wird. Vollständig aufgetankt sind die Hörer dabei nach 70 Minuten, während drei Stunden eingeplant werden sollten, um die Akkureserve des Cases über den USB-C-Anschluss wieder herzustellen.

Eine Möglichkeit, das Case wie bei den MiiBUDS PLAY auch drahtlos via Qi laden zu können, besteht jedoch nicht. Zudem wurde bei den Hörern auf eine Schnellladefunktion verzichtet. Praktisch ist jedoch, dass sowohl die In-Ears als auch das Case mit einer LED-Ladestandsanzeige ausgestattet sind.

Bedienung

Zur Gerätesteuerung dienen Taster auf den Gehäuseoberseiten, die über einen klaren Druckpunkt verfügen und auch ein manuelles Ein- und Ausschalten der Hörer ermöglichen, was die Akkus schont. Darüber hinaus lässt sich die Wiedergabe starten und pausieren, die Lautstärke anpassen sowie zur Titelauswahl vor- oder zurückspringen. Anrufe können ebenfalls angenommen sowie beendet werden und bei iOS-Geräten ist zudem Siri aktivierbar.

ANZEIGE

Eine App-Anbindung mit Hörer- und Klangeinstellungen stellen die MIIEGO MiiRHYTHM II hingegen nicht zur Verfügung und auch auf Multipoint-Verbindungen mit zwei Geräten gleichzeitig muss verzichtet werden. Unterstützt wird dagegen eine einseitige Nutzung im Single-Betrieb.

Was jedoch ein gewisses Manko der Hörer darstellt, ist die recht eingeschränkte Reichweite der Bluetooth-Verbindung. Während beispielsweise im Garten eine Bewegungsfreiheit von bis zu zehn Metern erreicht werden kann, liegt diese innerhalb von Gebäuden eher bei fünf bis sechs Metern und das auch nur, wenn keine Wand dazwischen liegt.

ANZEIGE

Sprachverständlichkeit beim Telefonieren

In einer ruhigen Umgebung ist aufgefallen, dass die eigene Stimme nicht ganz so sauber wie gewünscht beim Gegenüber ankommt und als etwas mulmig wahrgenommen wird, worunter die Verständlichkeit ein bisschen leidet. Umgebungsgeräusche werden von der ENC-Technologie (Environmental Noise Cancellation) allerdings merklich abgeschwächt, so dass die Stimmenübertragung im Vordergrund steht und eine Verständigung möglich bleibt. Dagegen werden Windgeräuschen mit einer geringeren Wirkung gefiltert, wodurch die Kommunikation beeinträchtigt werden kann.

Sound

Die Abstimmung der MIIEGO MiiRHYTHM II ist eindeutig bassbetont, wobei sich der Klang abhängig davon, welcher Aufsatz genutzt wird, merklich unterscheidet. Mit den Silikon-Eartips wirkt der untere Frequenzbereich sehr mächtig und vor allem der Tiefbass ausgesprochen wuchtig. Allerdings kann bei modernen Musikstilen kaum Druck aufgebaut werden, da die Abbildung schwammig und unpräzise ist. Kommen hingegen die Comply-Aufsätze zum Einsatz, erfolgt die Basswiedergabe erheblich kontrollierter, auch wenn die unteren Gefilde immer noch ziemlich gehaltvoll erscheinen.

Trotz der Bassdominanz gelingt es dem Mittenbereich bereits mit den Silikon-Passstücken, Stimmen erfreulich klar herauszuarbeiten. Jedoch wirkt die vorhandene Klangfülle insbesondere bei komplexeren Produktionen zu dicht, überladen und diffus, was sich mit den Schaumstoffaufsätzen verbessert. In diesem Fall klingt die Wiedergabe differenzierter, klart förmlich auf und der mittlere Frequenzbereich rückt merklich nach vorne.

Auch bei der Höhenwiedergabe, die sich eher zurückhält, bestehen Unterschiede. Während die oberen Gefilde mit den Silikon-Eartips bei gehobeneren Lautstärkepegeln als ein wenig spitz empfunden werden können und zum Überzeichnen von Zischlauten neigen, erscheint die Darstellung bei der Verwendung der Comply-Aufsätze gutmütiger.

Zum lautstarken Aufdrehen eignen sich die Hörer jedoch nicht. Der Output reicht aber für gewöhnliches Hören bis zu einer guten Zimmerlautstärke aus.

Fazit

Im Verbund mit den Schaumstoffaufsätzen von Comply bieten die MIIEGO MiiRHYTHM II einen ausgesprochen stabilen Sitz mit hoher Abschirmung und eine wesentlich stimmigere Wiedergabe als mit den Silikon-Eartips. Ein bassstarker Sound ist dabei Programm und sollte zu den eigenen Hörgewohnheiten passen. Während ausdauernde Akkus und eine wetterfeste Verarbeitung zu den Pluspunkten der kompakten True Wireless In-Ears zählen, fällt die Reichweite der Bluetooth-Verbindung gering aus. Darüber hinaus muss auf Multipoint-Verbindungen und eine App-Anbindung verzichtet werden.

vor 6 Monaten von Maike Paeßens
  • Bewertung: 3.75
  • Sound
  • Handling
  • Preis/Leistung
  • Funktion

Technische Daten

  • BauformIn-Ear
  • Bauweisegeschlossen
  • Wandlerprinzipdynamisch
  • Audio-Übertragungsbereich (Hörer)20 - 20.000 Hz
  • Gewicht ohne Kabelje 4,5 g, Case 41 g

Lieferumfang

  • Silikon-Eartips in 3 Größen (S, M, L)
  • 1 Paar Comply-Schaumstoffaufsätze
  • USB-C auf USB-A-Ladekabel
  • Lade-Case

Besonderheiten

  • BT-Codec: SBC, AAC
  • BT-Version: 5.3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE