Aukey EP-T21

Preiswerte True Wireless In-Ears mit Touch-Steuerung

Der chinesische Hersteller Aukey hat bereits mehrfach aufgezeigt, dass gut klingende Hörer nicht teuer sein müssen und stellt dies mit den kabelbefreiten In-Ears EP-T21 erneut unter Beweis. Das Leichtgewicht im Hosentaschenformat bietet zudem eine respektable Akkulaufzeit, ist mit einer Touch-Steuerung für Android- sowie iOS-Geräte ausgestattet und unterstützt den Bluetooth-Standard 5.0.

Sowohl die Hörer als auch das als Ladestation dienende Transportcase sind tadellos verarbeitet und wirken durchaus robust zumal die In-Ears gemäß IPX4 schweiß- und wasserbeständig gefertigt sind, was auch die Reinigung vereinfacht. Dabei betten sich die EP-T21 gut in die Ohrmuschel ein, so dass sie bei Bedarf unter einer Mütze Platz finden, sitzen bequem und verfügen über ausreichend Stabilität für leichte sportliche Aktivitäten. Begünstigt durch das geringe Gewicht von fünf Gramm pro Seite entstehen auch bei einer längeren Nutzung keine Druckbeschwerden.

Energieseitig bieten die Hörer bei gehobenerem Pegel eine Laufzeit von knapp fünf Stunden, wobei sie im Lade-Case drei Mal vollständig und einmal gut zur Hälfte aufgeladen werden können, so dass die Nutzungsdauer des Gesamtpaketes bei ungefähr 22 Stunden liegt. Angesichts dessen, dass das Case lediglich 33 Gramm auf die Waage bringt und klein genug ist, um in einer Hand zu verschwinden, ein guter Wert. Während die In-Ears in ziemlich exakt 80 Minuten vollständig geladen sind, ist die Akkureserve vom Case über das mitgelieferte USB-Kabel in zwei Stunden wieder aufgefüllt.

Gerätesteuerung

Das Koppeln der Hörer, die im Verbund mit verschiedenen iOS- und Android-Geräten innerhalb einer städtischen Bebauung eine Reichweite von über acht Metern bei hoher Stabilität boten, kann direkt mit der Entnahme aus dem Case erfolgen. Hierdurch wird das System eingeschaltet und automatisch in den Pairing-Modus versetzt, während ein Zurücklegen in die Ladevorrichtung das Ausschalten bewirkt. Darüber hinaus können beide Seiten auch einzeln im Single-Modus genutzt werden. Besteht eine Funkverbindung, dient ein zweifaches Antippen des linken oder rechten Hörers zur Steuerung der Play/Stop-Funktion sowie zum Annehmen und Beenden von Telefonaten, während ein dreifaches Antippen den Sprachassistenten aktiviert. Auch eine Titelauswahl ist möglich, indem durch ein Halten rechtsseitig vor- und über die linke Seite zurückgesprungen werden kann. Dabei reagiert die Remote insgesamt zuverlässig und direkt. Eine Lautstärkeregelung steht hingegen nicht zur Verfügung und muss entweder am Gerät selbst oder per Sprachsteuerung vorgenommen werden. Beim Telefonieren bestehen zudem gewisse Einschränkungen hinsichtlich der Sprachqualität, da die Stimmen zwar verständlich, aber leicht nasal und dumpf klingen.

Sound

Die In-Ears sind für den universellen Alltagsgebrauch abgestimmt, verfügen aber über druckvolle und erstaunlich gut definierte Bässe mit Tiefgang, die bei bassbetonter Musik für reichlich Hörspaß sorgen. Auch die Mitten wissen zu gefallen, setzen Vocals gut in Szene und bilden ausgesprochen klar ab. Leichte Kritik ernten lediglich die Höhen, die einerseits nicht abfallen, sehr frisch und präzise, aber auch etwas spitz und überzogen klingen. Ansonsten wirkt die Abstimmung jedoch ausgeglichen und harmonisch, besitzt ein helles Klangbild mit sehr klaren, sauberen Konturen, die ein deutlich höheres Preissegment vermuten lassen. Insgesamt klingen die Hörer weder verhangen, mulmig oder schwammig, sondern aufgeräumt, griffig und lebendig. Auch der Output besitzt Reserven und die Bühne ist nicht zu kompakt geraten.

Maike Paeßens
vor 6 Monaten von Maike Paeßens
  • Bewertung: 4.38
  • Sound
  • Handling
  • Preis/Leistung
  • Funktion

Aukeys EP-T21 bieten viel Klang fürs Geld, decken ein breites Einsatzspektrum ab und punkten mit einer starken Tieftonabbildung. Auch die Akkulaufzeit und die Touch-Steuerung der kabellosen In-Ears können überzeugen, wobei auf eine Lautstärkeregelung verzichtet werden muss. Da die leichten Bluetooth-Hörer zudem angenehm zu tragen sind und stabil sitzen, ist das wahrhaft handlich zu nennende Gesamtpaket als Schnäppchen einzustufen.

  • gut definierte Bässe mit Tiefgang
  • stabiler, bequemer Sitz
  • gemäß IPX4 wasser- und schweißbeständig
  • sehr leichtes, kompaktes Format
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • keine Lautstärkeregelung

Technische Daten

  • BauformIn-Ear
  • Bauweisegeschlossen
  • Wandlerprinzipdynamisch
  • Gewicht ohne Kabel10 g; inkl. Case: 43 g

Lieferumfang

  • Ohrpassstücke in S, M, L
  • USB-Ladekabel
  • Lade-Case

Besonderheiten

  • BT-Codecs: SBC, AAC
  • BT-Version: 5.0
  • BT-Profile: HA2DP, AVRCP, HFP, HSP
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments