ANZEIGE

Valco VMK25

Kabelloser ANC-Kopfhörer mit kräftigem Klang und streitbaren Manieren

Kurz & knapp

Der Valco VMK25 ist ein Wireless-Kopfhörer mit ANC, Bluetooth 5.1 und aptX HD-Codec. Das faltbare Modell überzeugt mit extrem fixer Schnellladefunktion, Freisprech-Features, reibungslosem Handling und hohem Tragekomfort. Sound-technisch kann er gerade bei unteren und mittleren Lautstärken überzeugen, von Tiefbässen bis zu feinen Höhen.

Vorteile:
  • hochwertiger aptX HD-Codec
  • aktive Geräuschunterdrückung mit Hear-Through-Funktion
  • tiefste Bässe, differenzierte Mitten und Höhen
  • vorbildliches Handling & hoher Tragekomfort
  • Schnellladefunktion
Nachteile:
  • leicht „dosiger“ Sound ab mittlerer Lautstärke
  • leicht komprimierter Klang bei hoher Lautstärke
  • (derb-zotiger Humor im Begleitmaterial)
ANZEIGE

Mit dem Valco VMK25 knüpft der finnische Kopfhörerhersteller an die Erfahrungen mit seinem ANC-Kopfhörer VMK20 an. Der neue große Bruder soll in Sachen kabelloser dynamischer Over-Ear-Kopfhörer mit noch mal einen Zahn zulegen. Wir schauen bei diesem Bluetooth-Kopfhörer genauer hin, für wen von Euch er etwas sein könnte.

Lieferumfang des Valco VMK25

Der Valco VMK25 kommt in einem schmucken Transport-Softcase. Darin liegt der Kopfhörer sicher in einer exakten Passform. Ein Netzfach fasst sämtliches Zubehör. In diesem Fall ist das ein USB-C-Ladekabel und ein Flugzeugadapter. Und auch wenn wir es hier mit einem kabellosen Kopfhörer zu tun haben, legen Valco dem VMK25 sicherheitshalber noch ein Aux-Kabel mit 3,5-mm-Klinkensteckern bei. So kann er im Falle eines Falles auch per Kabel als rein passiver Kopfhörer betrieben werden. Außerdem ist eine Bedienungsanleitung dabei. Ich denke, ich lehne mich nicht allzu weit aus dem Fenster, wenn ich sage, dass der derbe finnische Humor darin nicht jedermanns Sache sein dürfte. Wer es etwas schlichter mag, kann versuchen, aus dem gebotenen Meer der Zoten hilfreiche Funktionsbeschreibungen herauszufischen.

Aufbau, Material und Technik des Valco VMK25

Als Over-Ear-Kopfhörer für unterwegs hat der Valco VMK25 konsequenterweise kompakte Abmessungen. Seine dynamisch agierenden Treiber haben einen Durchmesser von 45 mm und befinden sich in ovalen Hörschalen mit geschlossener Rückseite. Diese sind mit einem schwarzen Stoff bezogen, der das Firmenlogo trägt. Optisch passt das zur mattschwarzen Optik der übrigen Bauteile. Wer den Kopfhörer umgestalten möchte, findet auf der Webseite des Herstellers übrigens STL-Dateien, mit denen sich die Hörschalen des VMK25 per 3D-Drucker individuell gestalten lassen.

Für die Drahtlosverbindung setzt der VMK25 auf Bluetooth 5.1 und hat zur Audioübertragung neben den Standard-Codecs SBC und AAC zusätzlich aptX HD an Bord. Damit ist er gegenüber einigen älteren Modellen klar im Vorteil. Sein Frequenzbereich umfasst mit 20 Hz bis 20 kHz den typischen menschlichen Hörbereich. Seine Impedanz von 32 Ohm macht ihn auch kabelgebunden zum passenden Match für Smartphones, Laptops & Co. Die aktive Noise Cancellation des Kopfhörers hat eine Hear-Through-Funktion zum Mithören von Außengeräuschen. Zu den smarten Features gehören seine Konnektivität mit Siri und Google Home.

ANZEIGE

Das Handling des Valco VMK25

Beim Auseinanderfalten des Valco VMK25 rasten die Hörschalenträger sanft im Kopfbügel ein. Dadurch ist ihre Position arretiert und die Kopfhörerform stabilisiert. Das gefällt. Die gerasterte Größeneinstellung des Kopfbügels merkt sich die zuletzt gewählte Einstellung. Und die Polsterung der Hörschalen verdient den Namen „Memory-Schaumstoff“ redlich. Denn der Schaumstoff passt sich bei Druck optimal an und geht nur sehr langsam wieder zurück in seine Ursprungsform. In Sachen Komfort ist deshalb nichts zu beanstanden.

Die satinierten Oberflächen des Kopfhörers fühlen sich samtweich an und sind ein echter Hingucker. Allerdings sind sie auch anfällig für Fingerabdrücke. Für einen Kopfhörer, der im Alltag täglich zum Einsatz kommen soll, kann das auf Dauer schwierig sein. Ein nettes technisches Detail ist die Position der Info-LEDs. Anders als bei den meisten anderen Bluetooth-Kopfhörern, sind sie hier nicht außen, sondern innen in den Hörschalen angebracht. Das macht den Einsatz des VMK25 dezent.

ANZEIGE

Das eingebaute Mikrofon ermöglicht auch die Freisprechfunktion des Kopfhörers bei Anrufen eines verbundenen Smartphones. Damit das Sprachsignal bestmöglich verständlich ist, ist er mit CVC ausgestattet. Es hilft dabei, Nebengeräusche deutlich zu verringern. Telefonieren lässt sich mit dem VMK25 bis zu 45 Stunden lang. Wer sich aufs Musikhören konzentriert, kommt sogar bei eingeschaltetem ANC auf stolze 50 Stunden. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Schnellladefunktion des Kopfhörers in nur zwei bis drei Stunden dafür sorgt, dass sein 1.050 mAh-Akku erneut voll ist.

Das Pairing des Kopfhörers funktioniert übrigens reibungslos. Begleitet wird es von einer männlichen Stimme, die leicht humoresk anmutet. Das ist konsequent. Die Funktionen hinter den Bedientasten lassen sich schnell erfassen. Das Handling ist deshalb insgesamt wirklich gut.

Der Klang des Valco VMK25

Die Audiowiedergabe des Valco VMK25 soll „studioneutral“ sein, so der Hersteller. Die Wiedergabe des Kopfhörers ist kräftig. Seine Bässe sind voll und rund. Tiefbassanteile von Hip-Hop und R’n’B kann der VMK25 souverän auf die Ohren drücken. In den Mitten ist er im Präsenzbereich von Vocals und Sprechstimmen stark aufgestellt. Gerade prägnant gemixte Stimmen in Popmusik können deshalb an der Schwelle zum Schneidenden sein. Die Höhen klingen brillant, ohne gehypet zu wirken. Und nicht zuletzt wirkt der Superhochtonbereich offener als man es bei einer Beschränkung auf 20 kHz vermutet. Entsprechend wirkt die Signalauflösung des Kopfhörers auf mich fein, ohne dass der Sound zu dünn klingt. Ein ordentlich aufgestellter Stereoeindruck und eine ebenso solide Tiefenstaffelung geben ihr Übriges dazu.

Dynamische Impulse von Schlagzeugschlägen und ähnlichem kann der Kopfhörer gerade bei geringer und mittlerer Lautstärke differenziert umsetzen. An einem herkömmlichen Android-Smartphone spielte der VMK25 herrlich laut auf, ohne dabei auch nur gering zu verzerren. Ich werde jedoch bei allen Teststücken den Eindruck nicht los, dass der VMK25 insbesondere bei höheren Lautstärken stark komprimiert und auch mittleren Lautstärken schon nach echten „Cans“ klingt.

Die akustische Isolation nach außen und die Dämpfung von Außengeräuschen sind im üblichen Bereich angesiedelt. Die aktive Geräuschunterdrückung funktioniert tadellos. Störende Lautstärkeunterschiede, wie sie bei einigen Konkurrenzmodellen vorkommen, sind beim Aktivieren des ANC nicht zu hören.

Ein paar Worte noch zum Hear-Through-Modus. Er verrichtet seinen Dienst deutlich besser als das bei einigen Konkurrenzkopfhörern der Fall ist. Hier habe ich hier und da schon eine deutlich leisere Umsetzung von Außengeräuschen gehört.

Fazit

Der Valco VMK25 ist ein faltbarer, ohrumschließender Bluetooth-Kopfhörer, der den aptX HD-Codec für hochwertige Audiowiedergabe nutzen kann. Seine aktive Geräuschunterdrückung inklusive Hear-Through-Funktion arbeitet tadellos. Mit Feinheiten wie einer in(!) den Hörschalen angebrachten Info-LED sorgt er für sinnvolle Innovation.

Klanglich können Musikfreunde beim VMK25 feine Signalauflösung, differenzierte Mitten und tiefste Tiefbässe erwarten. Gerade bei sehr dichten Musikproduktionen und bei hohen Lautstärken zeigt sich aber ein wahrnehmbar komprimierter Klang. Ab mittlerer Lautstärke wirkt sein Sound minimal „dosig“.

In Sachen Handling ist der finnische Testkandidat vorbildlich. Über den zotigen Humor des Manuals und der Hersteller-Website muss man allerdings hinwegsehen können. Er ist sowohl tiefschwarz als auch unter der Gürtellinie und hier und da meilenweit jenseits allen Mainstreams.

Der Valco VMK25 ist in Sachen Technik, Handling, Tragekomfort und Sound ein guter Alltagskopfhörer, der allerdings ein paar streitbare Manieren hat.

vor 10 Monaten von Carsten Kaiser
  • Bewertung: 3.63
  • Sound
  • Handling
  • Preis/Leistung
  • Funktion

Technische Daten

  • BauformOver-Ear
  • Bauweisegeschlossen
  • Wandlerprinzipdynamisch
  • Audio-Übertragungsbereich (Hörer)20 - 20.000 Hz
  • Impedanz32 Ohm
  • Gewicht mit Kabel300 g
  • Gewicht ohne Kabel284 g
  • Kabellänge140 cm

Lieferumfang

  • USB-C-Ladekabel
  • Aux-Kabel mit Miniklinke
  • Flugzeugadapter
  • Softcase

Besonderheiten

  • BT-Codec: SBC, AAC, aptX HD
  • BT-Version: 5.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

ANZEIGE