Focal stellt Listen Professional vor

Nachdem der französische Hersteller mit dem Listen bereits seit einigen Jahren in der HiFi-Welt unterwegs ist, gibt’s mit dem Listen Professional ab sofort das Pendant für alle Musikschaffenden.

Dieser geschlossene Over-Ear-Kopfhörer soll durch ein spezielles Mylar-Titangemisch des Domes, also des Mittelteils der Mylar-Membranen, besonders reaktionsschnell und fein auflösend in der Höhenwiedergabe sein.

Die Größe der Ohrpolster soll zudem für eine sehr ausgewogene Akustik sorgen: So biete die verwendete Mikrofaser ein lineareres Bassregister und begünstige die akustische Ausgabe, während ein spezielles akustisches Gewebe, das näher am Lautsprechertreiber liegt, eine große Absorption und Linearität im 3-9 kHz-Register gewährleiste. Generell weise der Listen Professional eine hohe Präzision und Auflösung auf, um Unvollkommenheiten im Frequenzgang oder der Pegel der verschiedenen Spuren in Bezug aufeinander zu betonen.

Der Frequenzgang gibt Focal von 5 Hz bis 22 kHz an, die Impedanz liegt bei niedrigen 32 Ohm. Dazu gibt’s noch zwei unterschiedliche Kabel – ein gerades mit 1,4 Meter Länge samt Smartphone-Remote und ein 5-Meter-Spiralkabel – Adapter und Transport-Case.

Noch im ersten Quartal 2018 soll der Kopfhörer für 249 Euro UVP erhältlich sein.

Technische Spezifikationen:

  • Bauart: geschlossen, Over-Ear
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit: 122dB SPL @ 1kHz / 1Vrms
  • THD: THD 0,3% @ 1kHz / 100dB SPL
  • Frequenzgang: 5Hz – 22kHz
  • Gewicht: 280 g
  • Kabel: Spiral 5m, Gerade 1.4m
  • Anschluss: 3,5 mm Miniklinke
  • Maße: 239 x 212 x 111mm

Weitere Infos unter: https://www.focal.com/de/

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Luca Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Luca
Gast
Luca

Ich war ein Fan vom Spirit Professional! Für so einen kleinen KH sehr gute räumliche Darstellung. Leider war der Komfort eher schlecht. Hier hoffe ich auf ähnlichen Klang mit besserem Komfort, und ich hoffe stark, dass die Farbe nur auf den fotos so pink rüber kommt. Auf anderen Seiten ist es mehr rötlich.

Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)