Nuraphone wird zum Gaming-Kopfhörer

Von Redaktion vor 2 Monaten

Mit dem Gaming-Mikrofon als Zubehör weitet Nura die innovative Technologie des personalisierten Klanges auf die Computer- und Onlinespielwelt aus.

Mit dem Nuraphone hat für den australischen Hersteller alles angefangen. Jetzt kann der einzigartige In- (zum Test) und Over-Ear-Kopfhörer (zum Test), der mithilfe eines otoakustischen Hörtests ein individuelles Klangprofil erstellt, durch das neue Gaming-Mikrofon erweitert werden. Nura will damit das Klangerlebnis beim Spielen von Computer- oder Onlinespielen ganz neu erfinden und dabei Gegner und Spielumgebungen auf auditive Weise in den Fokus rücken. Das Gaming-Mikrofon für den Nuraphone will dabei die ideale Ergänzung für alle Gamer sein und ist ab sofort erhältlich.

Alle Fakten im Überblick:

  • Integrierter Regler zum einfachen Regulieren der Lautstärke und Stummschalten
  • Funktioniert mit PC/Mac, Sony PS4, Microsoft Xbox, Nintendo Switch, Mobilgeräten und weiteren Geräten
  • Der integrierte Sicherungshaken sorgt für Halt und vermeidet lästiges Verrutschen des Mikrofons
  • Ankommende Anrufe direkt mit dem Mikrofon entgegennehmen
  • Mikrofonempfindlichkeit: -51 Dezibel
  • Verbindung über einen 3,5-Millimteter-Klinkenstecker
  • Die Nura-App zum Erstellen eines Klangprofils ist für iOS und Android verfügbar
  • Maße: 80 x 190 x 180 Millimeter
  • Länge des Kabels: 2 Meter
  • Gewicht: 80 Gramm
  • Kompatibel mit dem Nuraphone (ist nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Lieferumfang: 1 Nura Gaming-Mikrofon, 1 Sicherungshaken
  • Preis: 59,99€
  • Das Nura Gaming-Mikrofon für den Nuraphone ist ab sofort im deutschen Handel und auf Amazon (Partnerlink*) erhältlich

Gaming-Mikrofon

In Kombination mit dem Nuraphone bietet das neue Gaming-Mikrofon ein Komplettpaket für alle Gamer. Den Spielern sollen sich durch das jeweils individuell angefertigte Klangprofil des Nuraphone neue Dimensionen eröffnen und die detailgetreue Geräuschkulisse zu ihrem Vorteil im Spiel nutzen können. Alle Vorzüge, die der Nuraphone auf akustischer Ebene mit sich bringt, sollen jetzt durch das passende Mikrofon zur digitalen Tonerzeugung ergänzt werden. Das Gaming-Mikrofon soll dabei für jedes Spielerlebnis bereitstehen, es ist flexibel und soll einfach in der Handhabung sein. Über ein Kabel kann es direkt mit dem Nuraphone verbunden werden und in das entsprechende Gerät über einen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker gesteckt werden. Ein integrierter Sicherungshaken vermeidet lästiges Verrutschen während des Spiels. Der Lautstärkeregler, der sehr zugänglich direkt am Kabel verbaut ist, kann außerdem den Ton sofort stummschalten. Mit dem Nura Gaming-Mikrofon ist es neben dem Unterhalten mit Mitspielern auch möglich, einkommende Anrufe direkt entgegenzunehmen. Das Mikrofon funktioniert mit allen Konsolen, einschließlich Microsoft Xbox, Sony PlayStation, Nintendo Switch, PC/Mac und Streaming Plattformen.

Preise und Verfügbarkeit

Das Gaming-Mikrofon ist als Erweiterung für den Nuraphone ab sofort für 59,99 Euro im deutschen Fachhandel und auf Amazon (Partnerlink*) erhältlich. Soular GmbH & Co. KG ist der exklusive Vertriebspartner von Nura in Deutschland und Österreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte News