ANZEIGE

Soundcore Boom 2 Plus by Anker: Bluetooth Box kommt mit BassUp-Technik

Von Redaktion vor 1 Monat

Ultimativer Bass unter freiem Himmel? Die neuen Soundcore Boom 2 Plus sollen genau das bieten.

Ab sofort ist die erweiterte Version des soundcore Boom 2 (zum Test), der soundcore Boom 2 Plus erhältlich. Den Test dieser neuen Bluetooth Box könnt ihr hier lesen.

Mit Hilfe der BassUp-2.0-Technologie will der robuste Speaker für klare, tiefe Bässe sorgen. Der Boom 2 Plus ist auf der soundcore-Webseite für 199,99 Euro verfügbar und das in drei Farbvarianten: Phantom Black, Adventure Green und Explorer Blue. Wer besonders schnell ist, erhält mit einer Registrierung auf der soundcore-Webseite die Chance auf einen kostenlosen soundcore Motion 100 Speaker (begrenzte Verfügbarkeit) bei der Bestellung des Boom 2 Plus. Erhältlich soll das Bass-„Monster“ dann ab dem 5. Juni 2024 sein.

Stabiles Design für Outdoor-Abenteuer

Mit einer Spielzeit von bis zu 20 Stunden (bei 50 Prozent Lautstärke, ausgeschaltetem BassUp und ohne Lichteffekte) soll der Lautsprecher perfekt geeignet sein für Familientreffen, Strandtage oder klangstarke Gartenpartys.
Er verfügt über eine praktische 30-Watt-Schnellladefunktion, somit soll er in nur drei Stunden vollständig aufgeladen werden können. Über den USB-Anschluss bietet der Lautsprecher eine Quelle, um zusätzliche mobile Geräte während des Musikhörens mit Strom zu versorgen. Der Boom 2 Plus ist IPX7-zertifiziert. Damit ist er spritzwassergeschützt und ein richtig guter Schwimmer, der sich durch seine Bauweise stets an der Oberfläche über Wasser halten soll. Ein ergonomisch geformte Griff und ein optionaler Trageriemen sollen ihn zum perfekten Weggefährten machen.

Lightshow on the Go

Der Boom 2 Plus verfügt über zwei integrierte Lichter an beiden Enden des Geräts. Sie sorgen für eine Lichtshow, synchron zum Rhythmus der Lieblingsmusik. Die soundcore-App bietet acht Voreinstellungen für die Lightshow-Effekte und ermöglicht es Nutzer:innen, die Farben sowie den Sound individuell über die soundcore-App anzupassen.

Der Boom 2 Plus bietet den Nutzer:innen eine Leistung von 100 Watt. Wenn BassUp 2.0 aktiviert ist, erhöht der Boom 2 Plus die Ausgangsleistung sogar auf 140 Watt, um Musiktitel mit tiefen Bässen zu unterstützen. Dabei steigern die beiden 4,5-Zoll-Woofer ihre Leistung von jeweils 35 Watt auf 50 Watt, während die beiden 1-Zoll-Hochtöner ihre Leistung im BassUp-Modus von 15 Watt auf 20 Watt erhöhen. Für die härtesten Bass-Tracks verfügt der Boom 2 Plus außerdem über ein Paar Passivradiatoren.

Der soundcore Boom 2 Plus unterstützt darüber hinaus PartyCast 2.0, 100 Soundcore PartyCast-fähige Lautsprecher sind somit kombinierbar, um die Audioausgabe für größere Partys und Versammlungen zu verstärken. Die TWS-Taste auf der Oberseite des Speakers ermöglicht einen Verbund von zwei Boom 2 Plus-Lautsprechern zu einem echten Stereosystem.

Weitere Informationen:

ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE