Günstiger True Wireless: Pioneer stellt C8 vor

Nun steigt auch Pioneer in den Ring der komplett kabellosen Kopfhörer und setzt sofort ein Statement:

Unter 100 Euro soll der neue C8 mit Bluetooth 4.2 und AAC-Codec kosten.

Die dynamischen In-Ears wollen mit ihren 6-mm-Treibern und den kraftvollen Neodym-Magneten für störungsfreie Klangübertragung in CD-Qualität sorgen.

Die wasser- und schweißresistenten Kopfhörer sollen im nassen wie trockenen Zustand stets griffig und hautsympathisch dank Silikon-Oberfläche sein, die Formgebung will einen sicheren, druckfreien Langzeit-Sitz ermöglichen. Die Bedienung erfolgt über Tastflächen, neben der Lautstärkeänderung, Musikwiedergabesteuerung lassen sich Gespräche annehmen und beenden sowie per Dreifachklick Siri oder Google Assistant .

Bis zu drei Stunden soll der C8 mit einer Akkuladung laufen – das im Lieferumfang enthaltene Lade-Case besitzt eine integrierte Ladefunktion und soll die Hörer zweimal volltanken können, bevor es selbst über ein mitgeliefertes USB-Kabel geladen werden muss. Klanglich sollen die C8 basskräftigen, breitbandig und transparent abgestimmt sein.

Der Pioneer C8 soll ab April 2018 für 99,99 Euro (UVP) in den Handel kommen.

Weitere Infos unter: http://www.pioneer-audiovisual.eu/de/

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)