Autorenprofil

Tests

Panasonic RZ-S300W

True Wireless In-Ears mit Ambient Sound Mode

Die neuen True Wireless In-Ears RZ-S300W sind die kleinen und günstigeren „Brüderchen“ der von uns vor kurzem getesteten RZ-S500W (zum Test), müssen jedoch unter anderem auf das gelungene Noise Cancelling verzichten. Ob sich die Ersparnis von einem „Fuffi“ lohnt?

3.9

Panasonic RZ-S500W

True Wireless In-Ears mit Dual Hybrid Noise Cancelling

Mit dem RZ-S500W steigt Panasonic nun ebenfalls in den Markt der True Wireless In-Ears mit Noise Cancelling ein und behauptet keck, dass ihr Erstlingswerk eine marktführende Geräuschunterdrückung eingebaut hat. Und das zu einem Preis von unter 180 Euro – da hören wir ganz genau hin.

4.4

Teufel Cage

Version 2 des Gaming-Headsets mit Surround Sound und integrierter Soundkarte

Nachdem wir uns vor rund zwei Jahren mit dem Teufel Cage (zum Test) erfolgreich allerlei Endgegner stellten, war der Berliner Hifi-Hersteller in der Zwischenzeit nicht untätig und hat seinem Gaming Headset im hauseigenen Basis-Camp dank einiger Experience-Punkte ein Update spendiert. Teufel Cage, bereit für Level 2?

4

Bang & Olufsen Beoplay E8 3. Generation

Premium True Wireless In-Ears der dritten Generation

Bang & Olufsen ruhen sich nicht auf ihren Lorbeeren aus. Ganz im Gegenteil schicken sie mit dem Premium-Modell E8 ein Jahr nach Erscheinen der zweiten Generation die überarbeitete dritte Version ins Rennen. Was sie kann und was nicht, finden wir für euch heraus.

4.3

Zubehör Von Pete Schloßnagel vor 4 Monaten

Goodhertz CanOpener Studio

Crossfeed PlugIn zur Simulation von Lautsprechern

Wer unter Kopfhörern mischt, und das dürften nicht wenige sein, der steht vor einem Problem, und zwar spätestens dann, wenn der Mix auf Lautsprechern abgehört wird: Er wird in den meisten Fällen nicht funktionieren. Das CanOpener Studio von Goodhertz will Abhilfe schaffen.

4.4

Beats by Dr. Dre Powerbeats

Bluetooth In-Ears für sportliche Aktivitäten mit druckvollem Sound

Die neuen Bluetooth In-Ears Powerbeats richten sich – wie ihr True-Wireless-Pendant Powerbeats Pro (zum Test) – durch ihren sicheren Sitz dank Ohrhaken und ihrer schweiß- sowie wasserbeständigen Verarbeitung vor allem an ein sport- beziehungsweise bewegungsaffines Publikum. Ihr druckvoller Sound und ihre lange Akkulaufzeit sorgen zusätzlich...

4

Sennheiser Momentum True Wireless 2

Version 2 der True Wireless In-Ears – jetzt mit aktivem Noise Cancelling

Viel ist passiert in den letzten Jahren auf dem Markt der True-Wireless-Kopfhörer. Viele Big Player betraten den Markt, wie beispielsweise Apple, Samsung oder Huawei, und viele technische Weiterentwicklungen fanden statt. Mittendrin statt nur dabei ist seitdem auch der deutsche Hersteller Sennheiser, der Ende 2018 mit...

4.4

Zubehör Von Pete Schloßnagel vor 5 Monaten

Comply SoftCONNECT

Ohrpassstücke für Apple AirPods und EarPods

Apples AirPods zählen zu den meistverkauften Kopfhörern und werden täglich von Millionen getragen. Allerdings scheiden sich an ihrem Formfaktor nach wie vor die Geister: Ear-Buds stecken nicht im Gehörgang wie In-Ears, sondern sitzen davor. Das heißt, den einen passen sie wie angegossen, den anderen hängen...

3.3

Samsung Galaxy Buds+

True Wireless In-Ears mit „Sound by AKG“

Nachdem die Samsung Galaxy Buds in unserem Test mit der Note 3,9 ein durchaus respektables Ergebnis erzielt haben, schickt der südkoreanische Megakonzern nun deren Nachfolger, die Galaxy Buds+, ins Rennen. Die Plus-Version will mit einer höheren Akkulaufzeit und besseren Sound, für den die Akustikspezialisten AKG...

4

Apple AirPods Pro

True Wireless In-Ears mit Noise Cancelling und cleveren Features

Apple schickt sich an, den Markt der ANC-Hörer zu erobern: Die neue Pro-Version der meist verkauften True Wireless In-Ears (zum Test) haben nicht mehr viel mit den „Klassikern“ aus eigenem Hause gemein. Ob das „Pro“ für „Professional“ gerechtfertigt ist? Das finden wir für euch raus.

4.6

Apogee Groove

Portabler High-End-Kopfhörerverstärker

Wir alle nutzen unsere Computer für so viel mehr als nur für schnöde Texteingaben: Als Multimediazentrale liefern sie uns nicht nur unterwegs die neuesten Blockbuster in bestechender Bildqualität, sondern streamen auch unsere Lieblingsmusik und -Podcasts ins heimische Wohnzimmer. Unsere Rechner sind also Videothek, Jukebox und...

4.6

Pioneer Rayz Plus

In-Ear-Kopfhörer mit aktivem Noise Cancelling exklusiv für Apple-Nutzer

Pioneer schickt mit dem Rayz und Rayz Plus zwei Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung ins Rennen, die via Lightning nur mit iPhones und iPads nutzbar sind.

4.3

Zubehör Von Pete Schloßnagel vor 1 Jahr

Anker USB-C auf Lightning Audio-Adapter

Adapter zum Anschluss von Lightning-Kopfhörern an USB-C-Devices

Wir Apple-User haben ja spätestens seit dem Wegfall der Miniklinke beim iPhone ein Problem. Und zwar ein Adapterproblem. Einfach anschließen ist nicht mehr, denn entweder müssen wir einen Lightning-auf-Miniklinken-Adapter nachkaufen, um unsere werten Kabelkopfhörer weiterhin nutzen zu können, oder aber wir rüsten kollektiv auf Bluetooth...

4.6

Creative SXFI Air

Bluetooth / USB Over-Ear mit „holografischem“ Klang

Stellt euch vor, ihr setzt Kopfhörer auf und hört den Klang wie aus einem High-End-Mehrfachlautsprechersystem im Tonstudio oder wie in der Natur – mit der ursprünglichen, realistischen Tiefe und immersiven Detailtreue, die so eine Umgebung mit sich bringt. Das klingt verdammt innovativ. Und genau das...

3.4

Apple AirPods

Version 2 der erfolgreichen True Wireless Ear Buds

Die AirPods von Apple sind auch zwei Jahre nach Erscheinen Kopfhörer der Superlative: Millionenfach gingen die weißen „Stäbchen“ über die Ladentheke, und kein anderer Kopfhörer prägt das Straßenbild so stark und inspiriert gerade die jüngere Generation zum Kauf wie die AirPods.

4.3

Google Pixel Buds

Bluetooth-Kopfhörer mit Touch-Bedienung und Echtzeitübersetzung

Auch Google stellt seinen mobilen Devices einen täglichen Begleiter zur Seite: Die Pixel Buds versprechen eine nahtlose Einbindung in die Services des Tech-Riesen inklusive Echtzeitübersetzung. „Ok, Google“ oder doch eher „Oh no, Google“?

3.6

Sony MDR-XB550AP

Leichter und bequemer On-Ear mit extra viel Bass

Mit der XB-Serie („XB“ steht für „Extra Bass“) spricht Sony ein Hörpublikum an, das am liebsten in den tiefsten Tiefen des Frequenzozeans tauchen geht.

4

Verstärker Von Pete Schloßnagel vor 2 Jahren

Sony PHA-1A

Tragbarer Hi-Res-Verstärker mit Akku

Wer auch unterwegs seine Musik in höchster Qualität genießen möchte, kann auf kleine Hi-Res-Player zurückgreifen. Die müssen aber erstmal befüllt, also verwaltet werden. Einfacher geht’s mit mobilen Verstärkern, die bestehendes Equipment einfach einbinden und so auf einfachste Weise ein neues hochwertigeres Wiedergabeerlebnis versprechen.

4.3

Pump Audio Mix

Kabelgebundene In-Ears optimiert für Dance Music

Was machte Beats-Kopfhörer einst so erfolgreich? Der stark betonte Bassbereich! Und dass dies inzwischen salonfähig ist, ja „zum guten Ton“ für viele Kopfhörerträger heutzutage dazugehört, beweist nicht zuletzt die britische Company Pump Audio, die ihre Crowdfunding-Kopfhörer als Bass-Wunder offensiv und frech vermarkten.

3.9

Pump Audio Mix Wireless

Kabellose In-Ears optimiert für Dance Music

Pump Audio mag in Deutschland noch relativ unbekannt sein, das könnte sich aber schnell ändern, denn die Briten lassen nicht nur Legenden wie Marshall Jefferson oder Roni Size bekunden, diese In-Ears seien das Beste, was sie jemals gehört hätten, nein, viele Blindverkostungshörtests sollen ebenfalls die...

3.9