Neu von Pioneer: Der S9 (SE-MS9BN) unterstützt Noise-Cancelling, Hi-Res Audio und Google Assistant

Pioneer stellt mit den kabellosen S9 (SE-MS9BN) neue Kopfhörer der „Scene Style Series“ vor, die für den Google Assistant und die hochauflösende Audiowiedergabe optimiert sind.

Die S9 verfügen über große Magnet-Treiber mit 40 mm Durchmesser und unterstützen Qualcomm aptX HD Audio für eine präzise drahtlose Wiedergabe. Zusammen mit dem Google Assistant machen diese Funktionen den S9 zum Spitzenreiter unter den Kopfhörern der Scene Style Series von Pioneer.

Kabellos Musikhören und Telefonieren dank Bluetooth

Der S9 verfügt am Kopfhörergehäuse über Tasten, mit denen sich die Lautstärke regeln, einzelne Tracks überspringen und Anrufe annehmen lassen – selbstverständlich ist hierfür auch ein Mikrofon integriert. Die NFC-Funktionalität ermöglicht zudem eine einfache Kopplung mit anderen Geräten. Mit einer Übertragungsdauer von maximal 27 Stunden ohne Unterbrechung (NC AUS / einschließlich Musikwiedergabezeit) ist anhaltend-unermüdliche Unterhaltung garantiert, bevor der Akku nachgeladen werden muss.

Hilfe per Google Assistant

Durch Drücken und Halten der entsprechenden Gehäusetaste spielt der Google Assistant auf Zuruf nicht nur Songs, Wiedergabelisten, Künstler und Alben ab, sondern auch Nachrichten, Podcasts und Radio. Der smarte Assistent informiert über neue Anrufe, Ereignisse oder Nachrichten und wandelt Antworten automatisch in Text um.

Hochauflösende Audiowiedergabe

Große Magnettreiber mit einem Durchmesser von 40 mm ermöglichen den S9 Kopfhörern laut Hersteller extra tiefe Bässe, einen breiten Frequenzgang und die vollumfängliche Darstellung des erweiterten Dynamikbereichs von Hi-Res-Audio – sofern sie über das mitgelieferte Kopfhörerkabel mit einem kompatiblen Player verbunden sind. Copper-Clad Aluminum Wire (CCAW)-Spulen sollen für sauberen und präzisen Klang im gesamten Klangspektrum sorgen, von tiefen Bassnoten bis hin zu kristallinen Höhen.

Kabellose Wiedergabe hochauflösender Dateien dank Qualcomm aptX HD

Zusätzlich zu AAC und Qualcomm aptX unterstützt der S9 auch den Qualcomm aptX HD-Audio-Codec, um Musikliebhabern auch ohne Kabel einen musikalischen Hochgenuss bei der Wiedergabe von Hi-Res Dateien zu bescheren.

Active Noise Cancelling und Ambient-Awareness-Modus

Die aktive Rauschunterdrückung erkennt Umgebungslärm und erzeugt zum Ausgleich gegenphasige Frequenzen. Manche Situationen können die Wahrnehmung von Außengeräuschen jedoch notwendig machen – in diesen Fällen filtert der Ambient Awareness Modus ein gewisses Maß davon wieder ein.

Multi-Point-Funktion für den gleichzeitigen Einsatz zwei verschiedener Smartphones

Die Multi-Point-Funktion ermöglicht eine gleichzeitige drahtlose Verbindung von zwei Smartphones. So lassen sich Anrufe mit einem Telefon entgegennehmen, während auf dem anderen Musik gehört werden kann. Eine einfach zu verwaltende Lösung für alle, die beruflich und privat verschiedene Smartphones nutzen.

Pioneer Headphone App für iPhone und Android

Eigens für Pioneer Kopfhörer entwickelt, will die neue Pioneer Headphone App (nur mit einer kabellosen Verbindung) eine Vielfalt an Funktionen anbieten: Die App unterstützt das Pairing per Bluetooth, ermöglicht das Wechseln der Geräuschunterdrückungsmodi und einiges andere mehr. Pioneer plant laut eigenen Angaben darüber hinaus vielversprechende Updates für die Zukunft, welche die Möglichkeiten der App um einige spannende Funktionen erweitern werden.

Komfort durch sorgfältige Bauweise

Das breite, mit Polyurethan gepolsterte Stirnband soll das Gewicht gleichmäßig verteilen, Gleitbügel sowie flache, stoßresistente Ohrpolster sollen eine perfekte Balance aus Flexibilität und Festigkeit gewährleisten, sich der Anatomie des Kopfes anpassen und das Ohr genau umschließen. So soll ein außergewöhnlicher Komfort über lange Hörzeiten hinweg garantiert werden können, der das immersive Musikerlebnis maximieren und dem Hörer dabei helfen soll, Stress abzubauen.

Design-Anklänge an das goldene HiFi-Zeitalter

Der Hersteller hat den S9 ein „retromodernes“ Design verpasst, das sich auf Pioneers HiFi-Erfolgsgeschichte beziehen soll. Das Aluminiumgehäuse der Kopfhörer kommt entweder in mattem Gold oder Schwarz daher, einzelne Elemente in Silber wollen zusätzlich Akzente setzen. So soll die Optik der Kopfhörer die Mischung aus bewährter HiFi-Qualität, zukunftsweisenden Technologien und hervorragender Verarbeitungsqualität noch einmal zusätzlich unterstreichen.

Mitgeliefertes Kabel für Hi-Res Audio und akku-unabhängige Wiedergabe

Viele Smartphones, Digital Audio Player und HiFi-Komponenten unterstützen mittlerweile die Hi-Res-Audioausgabe – umso besser, wenn der Kopfhörer so flexibel ist und und sich einfach via Kabel verbinden lässt, um den erweiterten Dynamikbereich von Hi-Res Audio (nur mit Kabelverbindung) wiedergeben zu können. Ein weiterer Pluspunkt: Bei leerem Akku kann der S9 per Kabel den Musikgenuss fortsetzen.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Bauart: geschlossen, Over-Ear
  • Treiber: 40 mm, dynamisch
  • Frequenzgang: 5 Hz – 22.000 Hz (via Bluetooth) & 5 Hz – 40.000 Hz (via Kabel)
  • Bluetooth-Version: 4.2
  • Bluetooth-Reichweite: bis zu 10 m
  • Bluetooth-Profile: A2DP/AVRCP/HFP/HSP
  • Bluetooth-Codecs: SBC/AAC/Qualcomm aptX/Qualcomm aptX HD
  • Multi-Pairing: max. 8 Devices
  • Multi-Point: max. 2 Devices
  • Wiedergabedauer: max. 24 Std. (NC an), bzw. 27 Std. (NC aus)
  • Ladedauer: ca. 4 Std.
  • Gewicht: ca. 300 g
  • Lieferumfang: Kopfhörer, (analog) Kabel, Micro-USB-Kabel, Tragetasche

Preis und Verfügbarkeit

Der Pioneer S9 (SE-MS9BN) soll ab sofort im qualifizierten Fachhandel verfügbar sein und einen empfohlenen Verkaufspreis von 199,00 Euro haben.

Weitere Infos unter: https://www.pioneer-audiovisual.eu/de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (21)