4.75

Master & Dynamic MW50+ Kabelloser On-Ear- und Over-Ear-Kopfhörer

Mit dem drahtlosen Master & Dynamic MW50+ geht der amerikanische Kopfhörer-Hersteller einen ungewöhnlichen Weg. Denn diese halboffenen Headphones sind wahlweise sowohl ohraufliegend als auch ohrumschließend. Welche Möglichkeiten der MW50+ damit bietet, teste ich im Praxischeck.

4.5

Superlux HD672 Günstige Over-Ears mit tollem Klang

Die kabelgebundenen Over-Ears HD672 von Superlux werden in halboffener Bauweise gefertigt und besitzen ein Klangniveau, das in deutlich höheren Preisregionen zu erwarten wäre, wodurch ein äußerst attraktiver Einstieg in die HiFi-Welt geboten wird.

HiFi-Kopfhörer von Maike Paeßens vor 12 Monaten

4.25

1more H1707 Triple Driver Portable Over-Ears mit innovativer Treibertechnik

Die Triple Driver Over-Ears H1707 des kalifornischen Herstellers 1more besitzen ein futuristisch anmutendes Design, verfügen über hochwertige Ausstattungsmerkmale wie ein kevlarummanteltes, sauerstoffarmes Kupferkabel und treten mit audiophilem Anspruch an.

3.63

Presonus HD7 Der perfekte Zweithörer fürs Monitoring?

Im Test muss der halboffene Monitoring-Kopfhörer Presonus HD7 beweisen, ob er klanglich in die Fußstapfen treten kann, die sein Design heraufbeschwört.

3.63

Superlux HD687 Preiswerter, kabelgebundener Over-Ear-Kopfhörer mit balanciertem Klangbild

Bei Superlux darf man sich oft über eine ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis freuen. Ob das auch für das halboffene Over-Ear-Modell HD687 gilt?

HiFi-Kopfhörer von Ulf Kaiser vor 1 Jahr

4.38

Fostex T60RP Halboffener Over-Ear mit natürlichem Auftritt und natürlichem Klang

Im T60RP entwickelt Fostex nicht nur seine legendäre orthodynamische Treibertechnik weiter, sondern spendiert dem Monitor-Kopfhörer auch noch waschechte Mahaghoni-Hörschalen.

4.25

Beyerdynamic DT 880 Pro Black Edition Profikopfhörer für Mixing und Mastering

CSI – Beyerdynamic, hier kommt die Klangfandung. Mit dem Referenzkopfhörer DT 880 Pro Black Edition entgeht Audio-Profis nichts: Fehler, Clicks, störende Frequenzen – alles wird aufgespürt. Doch auch die schönen Seiten der Mixe kann man genießen – mit jeglichen Frequenz-Facetten!

Studio-Kopfhörer von Jan Bruhnke vor 2 Jahren

Fostex TR-90 Halboffener Over-Ear fürs Recording-Studio, On-Location-Aufnahmen und Video-Postproduktion

Die TR-Reihe von Fostex bietet einige Kopfhörer-Variationen, von denen wir mit dem TR-90 in diesem Test eine halboffene 80 Ohm-Ausgabe unter die Lupe nehmen.

4.25

Beyerdynamic DT 880 Pro Profikopfhörer für Mixing und Mastering

CSI – Beyerdynamic, hier kommt die Klangfandung. Mit dem Referenzkopfhörer DT 880 Pro entgeht Audio-Profis nichts: Fehler, Clicks, störende Frequenzen – alles wird aufgespürt. Doch auch die schönen Seiten der Mixe kann man genießen – mit jeglichen Frequenz-Facetten!

Studio-Kopfhörer von Jan Bruhnke vor 2 Jahren