Beats Studio3 Wireless: besserer Klang dank „Pure ANC“

Von Redaktion vor 2 Jahren

Beats stellt mit dem Studio3 Wireless ein (großes) Update des bekannten Over-Ear-Kopfhörers vor.

Der Beats Studio war vor knapp zehn Jahren das erste Produkt von Beats by Dre / Monster – damals noch ohne Bluetooth oder Geräuschunterdrückung. Aber inzwischen hat sich Beats beim teuersten Kopfhörer ihres Sortiments in der nun erhältlichen dritten Generation einiges einfallen lassen, um sich im hart umkämpften Markt der „Premium-Kopfhörer im Preisbereich um die 350 Euro“ behaupten zu können.

Bluetooth Klasse 1 dank W1-Chip

Apples eigene Entwicklung, der W1-Chip, werkelt schon in den AirPods sowie einigen anderen Beats-Modellen und soll nun auch dem Studio3 Wireless einige gewichtige Vorteile verschaffen: Dank des Chips lassen sich die Kopfhörer innerhalb von drei Sekunden mit passenden iDevices pairen und seine Stromsparfunktionen wuppen die Studio3 auf satte 22 Stunden Betriebsdauer mit eingeschaltetem Noise Cancelling und auf ganze 40 Stunden ohne. Dank Schnellladefunktion „Fast Fuel“ via Mikro-USB-Buchse (kein Lightning oder USB Type-C), soll ein 10 minütiges Aufladen für 3 Stunden Wiedergabe reichen.

Pure ANC

Was Beats mit „Pure ANC“ meint, ist die dynamische Anpassung der Geräuschunterdrückung: Mikrofone sitzen nicht nur außen, sondern auch im Inneren der Hörmuscheln und messen permanent den Umgebungsschall. Diese Signale werden dann „zusammengesetzt“. Dieser zugemischte, phasengedrehte Schall soll noch viel akkurater und das Noise Cancelling nahezu 100 Prozent perfekt sein. Mit dieser Audio-Kalibrierung in Echtzeit bleibe die Klarheit, Bandbreite und Intensität der Musik erhalten, so Beats. Die zu filternden Geräusche werden also kontinuierlich gemessen (bis zu 50.000 Mal in der Sekunde) und der Kopfhörer reagiert automatisch in Echtzeit auf die individuelle Passform und Musikwiedergabe.

Bedient werden kann der Kopfhörer über Tasten an der Ohrmuschel oder per RemoteTalk-Kabel. Die Studio3 Wireless, für 349,95 Euro ab Oktober erhältlich, gibts in mattem Schwarz, Weiß, Blau und Rot sowie in den zwei Sonderfarben Rosé und Grau.

Lieferumfang

  • Beats Studio3 Wireless Kopfhörer
  • Tragetasche
  • 3,5 mm RemoteTalk Kabel
  • Universelles USB Ladekabel (USB-A auf USB Micro‑B)
  • Kurzanleitung
  • Garantiekarte

Technische Daten

  • Formfaktor: Over-Ear Kopfhörer
  • Anschlüsse: Bluetooth, drahtlose Technologien
  • Batterien: Wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie
  • Höhe: 18,4 cm
  • Gewicht: 260 g

Sonstige Funktionen

  • Bluetooth
  • Adaptive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • ANC an/aus Funktion
  • Integrierte Steuerung für Anrufe und Musik
  • Integrierte Lautstärkeregelung
  • Geräuschisolierung
  • Stereo-Bluetooth
  • Kabelgebundene Wiedergabe mit RemoteTalk Kabel
  • RemoteTalk Kabel mit Inline-Steuerung
  • LED Ladestandsanzeige
  • Laden über Micro-USB Kabel

Weitere Infos unter: beatsbydre.com/de/headphones/studio3-wireless

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Verwandte News