„O“ Edition – Kopfhörer von Orange Amplification

Von Redaktion vor 6 Jahren

Vielleicht mögen die Jungs von Orange Amplification ja bisschen was von Marshall abgeguckt haben. Seit Jahren beweisen diese durchaus erfolgreich, dass die Kultverstärkermarke auch mit Add-Ons wie Bluetooth-Lautsprecher, Kopfhörer, sogar bis hin zu Kühlschränken, die Fan-Base begeistern können.

Dass es lohnenswert sein kann, dieses Potenzial zu nutzen, mag nun auch Orange Amplification erkannt haben und präsentieren mit der „O“-Edition ein geschlossenen On-Ear-Kopfhörer mit 40-mm-Treibern und einem Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz. Dabei soll der Ohrbeschaller, wie Oranges Gitarren- und Bassverstärker, nach höchsten Spezifikationen gebaut worden sein und britische Eleganz mit Gediegenheit gekonnt verbinden. Nun, das klingt schon mal vielversprechend und wir sind gespannt, ob dieser neue Kopfhörer diese Versprechen in einem Test bei uns auch erfüllen kann. Dass die „O“-Edition dabei eher was für den mobilen Musikkonsumenten sein wird, zeigt das Zubehör: Geliefert wird er mit drei 3,5-mm-Klinkenkabel, eines mit Fernbedienung und integriertem Mikrofon, welches mit den meisten Smartphones kompatibel sein soll.

Technische Daten (Herstellerangaben):

  • Typ: On-Ear, geschlossen
  • Treiber: 40 mm
  • Empfindlichkeit: 116 dB (bei 1 kHz/0,5 V RMS)
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20.000 Hz
  • Gewicht: ca. 216 Gramm
  • Zubehör: Transport-Case sowie drei Miniklinkenkabel (mit Fernbedienung und Mikrofon)
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE