ANZEIGE

Panasonic stellt mit dem RP-HD6M einen günstigen Hi-Res Kopfhörer vor

Von Redaktion vor 6 Jahren

Hochwertiger Sound, für alle die unterwegs auf Hi-Res-Audio nicht verzichten wollen:

Das verspricht Panasonic mit dem RP-HD6M, der sich als Einsteigermodell neben den teureren HD10 sowie HDE10 einreiht. So soll dieser Hi-Res-Audio zertifizierter Kopfhörer einen Frequenzgang von 4 Hz bis 40.000 Hz besitzen und mit seinen 40 Millimeter großen Treibern sowie seiner niedrigen Impedanz von 44 Ohm nicht nur bei mobilen Hi-Res-Playern eine gute Figur machen, sondern auch in Verbindung mit „normalen“ Mobile Devices stets eine exakte Tonwiedergabe gewährleisten. Ein integriertes Mikrofon macht den RP-HD6M kompatibel mit gängigen Smartphones (iPhone, Android, Blackberry, Windows; Ausnahme: Nokia, ZTE). Eine spezielle Rahmenkonstruktion soll zudem Vibrationen minimieren und das vertikal sowie horizontal verstellbare Kopfband ein hohes Maß an Tragekomfort bieten. Die Ohrmuscheln können zudem eingeklappt werden, so dass der HD6M Platz spart im Handgepäck.

Features & technische Daten:

  • Wandlereinheit: 40mm
  • Magnet: Neodymium
  • Impedanz: 44Ω ±15%
  • Schalldruckpegel: 99dB/mW (bei 500kHz)
  • Belastbarkeit: 1000mW (IEC)
  • Frequenzgang: 4Hz – 40kHz
  • Kabellänge: 1,2m
  • Kabelstecker 3,5mm
  • Farbe: Schwarz
  • Mikrofon & Controller
  • Gewicht (mit Kabel/ohne Kabel): 240g/228g

Verfügbarkeit und Preis

Der neue Over-Ear RP-HD6M ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 89,99 Euro.

Weitere Infos unter: Panasonic.de

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE