Android

ANZEIGE
ANZEIGE

Verstärker Von Michael Schillings vor 3 Wochen

Shanling M3X

Portabler HiRes-Player mit symmetrischem Kopfhörerausgang

Die Erfindung der iPods 2001 war eine geniale Sache. Plötzlich war man in der Lage, seine eigene Musikbibliothek unterwegs hören zu können. Mit Erscheinen der Smartphones und ihren Möglichkeiten, auch dort die eigene Musikbibliothek ablegen zu können, verschwanden diese spezialisierten portablen Musikabspielgeräte zunächst wieder aus...

4.5

Beats Studio Buds

True Wireless In-Ears mit Noise Cancelling und Transparenzmodus

Die Studio Buds sind die ersten True-Wireless-Kopfhörer der Apple-Tochter Beats. Mit ihrem Debüt will der Hersteller nicht nur die iOS-Gemeinde mit einer preiswerten AirPods-Alternative beglücken, sondern auch Android-Anhänger mit annähernd gleichem Feature-Set überzeugen.

4.3

In-Ear-Kopfhörer Von Maike Paeßens vor 2 Monaten

Creative SXFI Trio

Kabelgebundene In-Ears mit USB-C-Anschluss und integriertem SXFI-Amp

Creatives SXFI Trio kombinieren das hybride Dreifachtreibersystem der Aurvana Trio (Link zum Test) mit den Optionen der Audio-Holografie des Super X-Fi Headphone AMPs (Link zum Test) in Form von kompakten In-Ear-USB-C-Kopfhörern, die als vielseitige Allrounder beim Arbeiten, Lernen und Spielen einsetzbar sein sollen.

4

Google Pixel Buds A-Series

True Wireless In-Ears mit Google-Features

Fast die gleichen Features, fast der gleiche Look – mit den neuen Pixel Buds A-Series stellt Google den vor knapp einem Jahr erschienenen Pixel Buds (zum Test) eine günstigere Alternative zur Seite. Dabei halbiert der Suchmaschinengigant mal kurzerhand den Preis, so dass die neuen Pixel-Buddies...

3.6
ANZEIGE
ANZEIGE

Bluetooth-Kopfhörer Von Sven Opitz vor 10 Monaten

Huawei FreeBuds Studio

Over-Ears mit aktiver Geräuschunterdrückung

In schlichtem Schwarz oder Gold mit klaren Linien und modernster Ausstattung sind die FreeBuds Studio von Huawei zunächst einmal ein echter Hingucker in Form und Technik, die andere Bluetooth Over-Ears von Bose, Sennheiser und Sony als direkte Konkurrenz adressieren und – eh klar – auch...

4

Bluetooth-Kopfhörer Von Sven Opitz vor 10 Monaten

Huawei FreeLace Pro

Wireless In-Ears mit Nackenband und cleveren Features

Es soll sie ja noch geben – die Gruppe der Wireless In-Ears mit Nackenband, auf neudeutsch „Necklace“ genannt. Genau dafür liefert Huawei mit den FreeLace Pro ein ziemlich überzeugendes Produkt, das mit einigen guten Ideen aufwarten kann.

4

Google Pixel Buds

True Wireless In-Ears mit Google-Features

Mit den Vorgängern haben die neuen Pixel Buds von Google (zum Test) nicht mehr viel gemein, außer dem Namen. Und so präsentieren sich die Nachfolger rundumerneuert – auffälligstes Merkmal ist der komplett neue Look: Aus locker sitzenden Ear Buds werden fester sitzende In-Ears, und auch...

3.5

Huawei FreeBuds 3i

True Wireless In-Ears mit aktivem Noise Cancelling

Huawei positioniert die FreeBuds 3i sowohl preislich als auch funktional zwischen den FreeBuds Lite (zum Test) und FreeBuds 3 (zum Test) aus eigenem Hause. Ob die neuen In-Ears auch funktionell in der Mitte liegen, finden wir für euch heraus.

3.3

Verstärker Von Maike Paeßens vor 2 Jahren

Creative Super X-Fi Headphone AMP

Mobiler Kopfhörerverstärker/ DAC im Miniaturformat mit Super X-Fi Zertifizierung

Creatives Super X-Fi Headphone Amp ist ultraportabel, unterstützt jedoch hohe Impedanzen bis zu 600 Ohm und ist leistungsstark genug, damit auch an mobilen Geräten hochohmige Hörer betrieben werden können. Per App kann darüber hinaus ein personalisiertes, räumliches Klangerlebnis für Spiele, Filme und zum Musikhören durch...

3.9

Samsung Galaxy Buds+

True Wireless In-Ears mit „Sound by AKG“

Nachdem die Samsung Galaxy Buds in unserem Test mit der Note 3,9 ein durchaus respektables Ergebnis erzielt haben, schickt der südkoreanische Megakonzern nun deren Nachfolger, die Galaxy Buds+, ins Rennen. Die Plus-Version will mit einer höheren Akkulaufzeit und besseren Sound, für den die Akustikspezialisten AKG...

4
ANZEIGE