Focusrite verschenkt Sonarworks Kopfhörer-Software Reference 4 Headphone Edition

Ab sofort könnt ihr als Focusrite-Kunde im Rahmen der „Plug-in-Collective-Community“ ein interessantes Tool kostenlos abstauben, das sich um den Klang eurer Kopfhörer kümmert.

Da fast alle Kopfhörer den Klang verfärben, ist die Beurteilung von Mixes schwierig. Hier will Reference 4 von Sonarworks helfen, in dem es passend zum eigenen Kopfhörer eine Referenzkurve lädt und Verfärbungen herausrechnet. Als Master-Plugin oder als System-Software für Mac und PC eingesetzt, wird der Sound des Kopfhörers damit wieder ein ganzes Stück weit „geradegerückt“. Das Ergebnis ist ein linearer Frequenzgang, der es nun erlaubt Mischungen – seien es die eigenen oder fertige Tracks – besser beurteilen zu können.

Auch bei uns in der Redaktion kommt Sonarworks Reference 4 als Headphone Edition zum Einsatz, ein Test folgt in Kürze.

Inzwischen fasst das Plugin weitmehr als über 200 Profile, wer wissen will, ob sein Kopfhörer auch darunter ist, kann auf der Website von Sonarworks nachsehen: https://www.sonarworks.com/reference/headphones

Als bereits registrierter Focusrite-Kunde könnt die kostenlose Lizenz für die Headphone Edition bis zum 2. Mai herunterladen, bis zum ersten Oktober gibt’s für alle anderen zukünftigen Focusrite-User die Möglichkeit eine Gratislizenz zu ergattern.

Weitere Infos zur Aktion: https://focusrite.com/de/plugin-collective

Weitere Infos zu Sonarworks: https://www.sonarworks.com/reference

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Alle News

Verwandte News

Ratgeber - Alles rund um Kopfhörer

Alle Ratgeber (24)