ANZEIGE
ANZEIGE

Bowers & Wilkins Px8: Premium-Wireless-Kopfhörer ab sofort erhältlich

Von Redaktion vor 2 Monaten

Die britische Audiomarke Bowers & Wilkins bringt ihren neuen kabellosen Flaggschiff-Kopfhörer Px8 auf den Markt.

Das neue Modell will in der Kategorie der Wireless-Kopfhörer mit aktivem Noise Cancelling neue Maßstäbe in puncto Klang, Konstruktion und Verarbeitung setzen.

Key Features (Herstellerangaben):

  • Bowers & Wilkins stellt neues Flaggschiff unter den Wireless-Kopfhörern vor
  • Die maßgeschneiderten, schräg in den Ohrmuscheln positionierten Treiber mit Kohlefaser-Membran verringern Verzerrungen und liefern eine besonders hohe Auflösung für Klangerlebnisse der Extraklasse.
  • Der Kopfhörer überzeugt mit neuen, hochwertigen Materialien wie einem Aluminiumbügel, glänzenden „Diamond-cut“ Details sowie einem Bezug aus feinem Nappaleder in den Farben Schwarz und Hellbraun.
  • Mit Einführung des Px8 am 28. September erhält die Bowers & Wilkins Music App ein Upgrade zum direkten Musikstreaming auf den Kopfhörer – eine bahnbrechende Verbesserung in Sachen Benutzerkomfort.

Das Herzstück des Px8 bildet die Akustik-Plattform, mit der auch der Px7 S2 (zum Test) ausgestattet ist. Letzterer hat auch uns in unserem Test überzeugt. Seine laut Hersteller ausgezeichnete Performance in Bezug auf Detailtreue, Auflösung und Räumlichkeit soll dank der neuen, maßgeschneiderten 40-mm-Treiber mit Kohlefaser-Membran des Px8 nun weiter gesteigert worden sein.

Inspiriert von den Carbon Dome-Hochtönern der sehr erfolgreichen Bowers & Wilkins 700 Lautsprecherserie, bieten die neuen Kohlefaser-Membranen des Px8 eine laut Hersteller einzigartige Kombination aus extrem schnellem Reaktionsvermögen und besonders niedriger Verzerrung im gesamten Frequenzbereich. Dadurch übertreffe der Px8 die hohe Messlatte des Px7 S2 in puncto Auflösung, Detailreichtum und Timing sogar noch. Seine musikalische Performance sei daher mitreißender und natürlicher und komme dem True Sound, wie er vom Künstler gedacht sei, noch näher.

Die Treiber mit Kohlefaser-Membranen des Px8 sind in den Ohrmuscheln schräg positioniert, um an jeder Stelle denselben Abstand zum Ohr des Nutzers sicherzustellen und so eine besonders räumliche und präzise Klangbühne zu schaffen. Das Ergebnis soll die beste Soundqualität sein, die Bowers & Wilkins je mit einem Wireless-Kopfhörer erreicht hat.

Das Design des Px8 will dabei ebenso inspirierend wie seine Klangqualität sein. Der neue Kopfhörer ist mit schwarzem oder hellbraunem und grauem Leder erhältlich. Das edle Erscheinungsbild zeichnet sich durch das Premium-Design mit Bügelkonstruktion aus Aluminium und dem glänzenden „Diamond-cut“ Rand um das elliptische Emblem aus. Für ultimativen Tragekomfort sind die Ohrmuscheln, die Ohrpolster aus Memory-Schaumstoff sowie der Kopfbügel mit weichem, hochwertigem Nappaleder überzogen. Mit dieser Design- und Materialauswahl will Bowers & Wilkins seine Position als Premium-Audiomarke in dieser Kategorie behaupten.

Hi-Res-Sound

Der Px8 ist mit der Wireless-Technologie aptX Adaptive von Qualcomm ausgestattet, um die bestmögliche Klangqualität von kompatiblen Smartphones, Tablets und Computern sicherzustellen. Auch USB-C- und analoge 3,5-mm-Kabelverbindungen werden unterstützt. Beide Kabel liegen dem mitgelieferten Etui bei.

Ob mit oder ohne Kabel – der Px8 kombiniert seine High-Performance-Treiberkonfiguration mit leistungsstarker, von Bowers & Wilkins entwickelter digitaler Signalverarbeitung (Digital Signal Processing, DSP) und will eine herausragende Hi-Res-Soundqualität (24 Bit) von gängigen Streaming-Diensten liefern.

Ungestörter Musikgenuss

Der Px8 nutzt eine Noise Cancelling-Technologie, die von den Ingenieuren von Bowers & Wilkins mit großem Aufwand optimiert wurde. Sie unterdrückt unerwünschte Störgeräusche, ohne die Musikqualität zu beeinträchtigen.

Sechs leistungsstarke Mikrofone arbeiten Hand in Hand, um optimale Ergebnisse zu liefern: Zwei messen die Ausgangsleistung jedes Treibers, zwei reagieren auf Umgebungsgeräusche und zwei sorgen mithilfe verbesserter Rauschunterdrückung für eine hervorragende Sprachqualität beim Telefonieren.

Wie beim Px7 S2 wurde auch beim Px8 der Abstand zwischen den beiden externen Mikrofonen verringert, um die Systemleistung zu optimieren. Dabei wurde die Neigung jedes Mikrofons angepasst und so die Stimmerfassung verbessert. Darüber hinaus wurde die Position des zweiten Mikrofons verändert, um Windgeräusche zu reduzieren.

Bahnbrechende Verbesserung in Sachen Benutzerkomfort

Mit Einführung des neuen Px8 wird auch ein wichtiges Upgrade der Bowers & Wilkins Music App bereitgestellt. Besitzer des Px8 können ihre Lieblingsmusik direkt von ihrem mobilen Gerät auf ihren Kopfhörer streamen. Dabei werden Musikdienste wie Deezer, Qobuz und TIDAL unterstützt. Nutzern des Px7 S2 steht diese Funktion ebenfalls ab dem Tag der Produkteinführung des Px8 zur Verfügung. Ein Beispiel für die Vorteile dieses bahnbrechenden Features: Bowers & Wilkins Kunden, die zu Hause über ihr mobiles Gerät Musik hören – beispielsweise mit einem Zeppelin oder zwei Formation Duo Stereo-Lautsprechern –, können den Sound beim Verlassen des Hauses unkompliziert auf ihren Px8 oder Px7S2 schalten.

Die App ermöglicht es weiterhin, den Px8 mit einem mobilen Gerät zu koppeln, den Klang mit den gewünschten Equalizer-Einstellungen feinabzustimmen, den bevorzugten Noise Cancelling-Modus zu wählen und dabei den Akkustand im Auge zu behalten

Bedienelemente an den Ohrmuscheln erlauben eine mühelose Steuerung auch ohne Music App. Außerdem können Anwender den Sprachassistenten ihres Smartphones mit einem Fingertipp auf den Px8 aktivieren. Die Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden ermöglicht es, den ganzen Tag – und länger – Musik zu hören, ohne den Kopfhörer zwischendurch zu laden. Sollte das nicht genügen, sorgt eine 15-minütige Schnellladung für weitere sieben Stunden Hörgenuss. So müssen Nutzer niemals längere Zeit auf ihre Lieblingsmusik verzichten.

Giles Pocock, Vice-President of Brand Marketing von Bowers & Wilkins, kommentiert die Markteinführung wie folgt: „Ich bin sehr stolz auf unseren neuen Px8. Er wird die Kundenerwartungen im Premium-Kopfhörersegment grundlegend verändern und vereint alles, wofür wir als Marke stehen: herausragender Klang im Sinne unseres ‚True Sound‘-Versprechens, einzigartiges Design und höchste Verarbeitungsqualität.“

Der Px8 ist ab sofort zum Preis von 699 Euro auf der Website von Bowers & Wilkins sowie bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.

Weitere Informationen:

ANZEIGE
ANZEIGE

4 Antworten auf “Bowers & Wilkins Px8: Premium-Wireless-Kopfhörer ab sofort erhältlich”

  1. Robert Raab sagt:

    Sind die Ohrpolster ebenfalls aus echtem Leder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte News

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE