Instrument

Musiker-Kopfhörer Von Numinos vor 2 Monaten

Teenage Engineering M-1

Monitor-Kopfhörer mit zwei integrierten Mikrofonen

Teenage Engineering bauen vornehmlich Synthesizer und Klangerzeuger, die sowohl funktional, wie auch designtechnisch ebenso schrullig, wie liebenswert sind und haben sich damit einen festen Platz abseits des Mainstream erobert. Nun bringen sie einen Kopfhörer, der sich vor allem an Besitzer des OP-Z-Synthesizers richtet, dank zwei...

3.8

HiFi-Kopfhörer Von Numinos vor 5 Monaten

Kawai SH-9

Kopfhörer für Digital-Pianos

Im Grunde ist es eine ziemlich nahe liegende Sache, dass ein Digitalpiano-Spezialist wie Kawai auch einen Kopfhörer ins Programm aufnimmt, der sich explizit an Käufer eines elektrischen Klaviers richtet. Denn E-Pianisten sind ja nicht selten mehr Instrumental- als Technik-interessiert und freuen sich, wenn sie alles...

4.9

In-Ear-Kopfhörer Von Ulf Kaiser vor 7 Monaten

64 Audio U12t

Professionelles In-Ear-Monitorsystem mit 12 Balanced-Armature-Treibern

Mit einem Team von 70 Mitarbeitern ist 64 Audio eine etablierte Größe im Bereich professioneller In-Ear-Technik. Aber auch namhafte Studioproduzenten wie Michael Brauer vertrauen auf den Klang des US-amerikanischen Herstellers.

4.6

In-Ear-Kopfhörer Von Ulf Kaiser vor 7 Monaten

64 Audio A6t

Professionelle In-Ears mit sechs Balanced-Armature-Treibern und Druckentlastung

64 Audio aus dem amerikanischen Vancouver gehört zu den wichtigsten Anbietern im Bereich hochwertiger In-Ear-Monitorsysteme. Beyoncé, Bon Jovi oder die Black Eyed Peas vertrauen live auf den Sound dieser mit multiplen Balanced-Armature-Treibern bestückten In-Ear-Kopfhörer, die sich auch direkt an die Ohren des Musikers anpassen lassen....

4.6

In-Ear-Kopfhörer Von Carsten Kaiser vor 11 Monaten

Hörluchs HL4330

Balanced-Armature-In-Ear mit 3 Wegen für eine exzellente Hörbühne

Die HL4-Reihe des fränkischen Herstellers Hörluchs enthält 3-Wege-Modelle, die an der Ziffer „3“ hinter dem Reihennamen zu erkennen sind. Im Test steht das Modell HL4330 auf dem Prüfstand von kopfhoerer.de und möchte sich behaupten. Wie schlagen sich die als „brillant“ und „detailliert“ klingenden In-Ears im...

4.8

Sennheiser IE 400 PRO

Bass-starkes In-Ear-Monitoring

Die Sennheiser IE 400 PRO bauen auf dem Modell IE 40 PRO (zum Test) auf und wollen mit druckvollem Sound überzeugen. Mit ihnen soll auf der Bühne Studiosound ans Ohr gelangen, so der selbstgestellte Anspruch des norddeutschen Herstellers. Aufgrund der mittlerweile zahlreichen Mitbewerber am Markt...

4.6

Sennheiser IE 40 PRO (Clear)

Lautstarkes In-Ear-Monitoring für Profis

Die Sennheiser IE 40 PRO (Clear) bieten den günstigsten Einstieg in die neue In-Ear-Reihe, die der Hersteller speziell fürs Monitoring auf der Bühne konzipiert hat. Die Knopfkopfhörer sollen professionellen Ansprüchen gerecht werden, ohne allzu stark ins Kontor zu schlagen.

4.5

Studio-Kopfhörer Von Numinos vor 2 Jahren

Mackie MC-250

Geschlossener Studio-Kopfhörer mit sehr gutem Preis-Leistung-Verhältnis

Die große amerikanische Audio Equipment Company Mackie erschließen ja gerade das Marktsegment der Ohrnahbeschallung und gehen mit zwei In-Ears [CR-Buds (zum Test) sowie CR-Buds+ (zum Test)] und zwei Over-Ear-Kopfhörern [Mackie MC-150 (zum Test)] an den Start. Wir haben uns hier das Top-Modell, den geschlossenen MC-250 vorgenommen....

4.4

Sennheiser IE 40 PRO

Lautstarkes In-Ear-Monitoring für Profis

Die Sennheiser IE 40 PRO bieten den günstigsten Einstieg in die neue In-Ear-Reihe, die der Hersteller speziell fürs Monitoring auf der Bühne konzipiert hat. Die Knopfkopfhörer sollen professionellen Ansprüchen gerecht werden, ohne allzu stark ins Kontor zu schlagen.

4.5

HiFi-Kopfhörer Von Numinos vor 2 Jahren

Mackie MC-150

Geschlossener Studio-Kopfhörer mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Genauso wie bei ihrer neuen In-Ear-Serie, die aus einem Standard- (CR-Buds – zum Test) und einem höherpreisigen Modell besteht, geht auch die Over-Ear-Serie mit zwei Modellen an den Start: MC-150 und MC-250. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem „kleineren“ Modell, das – so viel sei...

4.8